25.01.2021 - 14:26

Rumänien: Auch Târgu Jiu ordert O-Busse bei Solaris

Die Flotte der rumänischen Stadt Târgu Jiu wird um elf Oberleitungsbusse von Solaris aufgestockt. Die Exemplare des Typs Trollino 12 sollen Fahrgäste in der am Fuße der Karpaten liegenden 80.000-Einwohner-Stadt von Anfang 2022 an befördern. Der Auftragswert beläuft sich auf knapp 4,5 Millionen Euro.

Den Zuschlag hat Solaris im Zuge einer Ausschreibung des Ministeriums für Öffentliche Arbeiten, Entwicklung und Verwaltung (Ministerul Dezvoltării, Lucrărilor Publice Și Administrației) erhalten.

Die bestellten Fahrzeuge werden nach Angaben des polnischen Herstellers mit 160 kW starken E-Motoren ausgerüstet, sie bieten je 35 Sitzplätze und können insgesamt bis zu 91 Personen befördern.

Die Bestellung ist für Solaris die jüngste in einer ganzen Reihe von Aufträgen aus Rumänien. In Baia Mare, Galați und Cluj-Napoca sind bereits knapp 100 O-Busse aus Polen unterwegs, weitere Aufträge aus Ploiești und Craiova (hier allerdings Batterie-elektrische Busse) werden aktuell noch bearbeitet. Erst vor wenigen Tagen orderte zudem die rumänische Stadt Brașov 25 weitere O-Gelenkbusse des Typs Trollino 18 bei Solaris.
solarisbus.com

– ANZEIGE –

Juice J+ pilot

Stellenanzeigen

Junior Business Developer Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Account Manager (w/m/d) für die DACH Region (Remote oder Office München)

Zum Angebot

[Junior] Sales Manager E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/01/25/rumaenien-auch-targu-jiu-ordert-o-busse-bei-solaris/
25.01.2021 14:11