04.08.2021 - 10:24

Neuer Country Manager Germany bei Maxus

Gerald Lautenschläger wird neuer Country Manager der auf elektrische Nutzfahrzeuge spezialisierten SAIC-Marke Maxus in Deutschland. Lautenschläger ist damit für das operative Geschäft hierzulande verantwortlich.

Lautenschläger wechselt von dem Leasinganbieter Leasplan zu Maxus, zuvor war er für Opel im Vertrieb und Aftersales, bei Borgward und bei einer Beratung tätig. In seiner Neuen Funktion soll er „vor allem den bereits laufenden Ausbau des deutschen Händlernetzes der chinesischen Nutzfahrzeugmarke vorantreiben“, wie Maxus in der Mitteilung schreibt. Angepeilt werden 60 Partnerbetriebe bis Jahresende. Ein weiterer Fokus soll auf der Stärkung des Flottenkunden-Vertriebs liegen.

Lautenschläger ist dabei nicht bei SAIC direkt angestellt, sondern bei der Maxomotive Deutschland GmbH. Maxomotive wiederum gehört zur belgischen Importeursgesellschaft Alcomotive, einem im vergangenen Jahr geschlossenen Joint Venture zwischen der belgischen Alcopa-Gruppe und dem spanischen Unternehmen Bergé Auto. Alcomotive vertreibt die Maxus-Transporter auch in den Benelux-Ländern und in der Schweiz.

„Mit Gerald Lautenschläger holen wir einen sehr erfahrenen Branchenexperten in unser Team, der uns helfen wird, die Marke MAXUS im Wachstumsmarkt der elektrisch betriebenen leichten Nutzfahrzeuge weiter zu etablieren“, sagt Ulrich Mehling, Geschäftsführer der Maxomotive Deutschland GmbH.

Maxus hatte erst im Juni sein Angebot an elektrischen Transportern in Juni erweitert: Neben dem EV80 und dem eDeliver 3 wird inzwischen auch der 3,5-Tonner eDeliver 9 angeboten.
maxusmotors-presse.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Business Development Representative

Zum Angebot

Project Manager Automotive Aftersales (m/w/d)

Zum Angebot

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/04/neuer-country-manager-germany-bei-maxus/
04.08.2021 10:59