25.01.2022 - 14:51

Starcar ergänzt Mietflotte um Tesla und Polestar

Der Autovermieter Starcar baut den Elektro-Anteil seiner Mietflotte aus und geht nun auch ins Premiumsegment. Hierfür werden Model 3 und Model Y von Tesla sowie der Polestar 2 beschafft.

Die beiden Tesla-Modelle sind bereits auf der Homepage des Vermieters gelistet. Im Tagestarif mit 100 Frei-Kilometern sind sie ab 117 Euro (Model 3) und 136 Euro (Model Y) erhältlich. Die Fahrzeuge sind teilweise noch im Januar verfügbar. Die Selbstbeteiligung liegt jedoch bei 2.000 Euro, der Entfall der Selbstbeteiligung wird mit 26,90 Euro je Tag berechnet.

Da der Polestar noch nicht auf der Homepage geführt wird, ist hier derzeit kein Preisabgleich möglich. In der kurzen Pressenotiz gibt Starcar die Konditionen nicht an. Aus der Mitteilung geht auch nicht hervor, wie viele Exemplare je Modell beschafft wurden.

Sowohl bei den beiden Teslas als auch dem Polestar 2 handelt es sich laut der Mitteilung um die Allrad-Varianten mit großer Batterie, die bei Tesla schlicht als Longe Range und im Falle des Polestar als Long Range Dual Motor bezeichnet werden. Während bei Tesla die Long-Range-Modelle die reichweitenstärksten Versionen sind, ist das beim Polestar 2 die Variante mit großer Batterie und nur einem Motor, wie wir sie im November testen konnten. Diese Version ist bei Starcar aber nicht verfügbar.

– ANZEIGE –


„Wir treiben die Elektrifizierung unserer Fahrzeugflotte konsequent voran. Mit dieser Erweiterung können wir nun auch anspruchsvollste Kunden mit klimafreundlichen Antriebsvarianten bedienen“, sagt Stephan Töllner, Leiter New Mobility bei Starcar. „Vor allem Teslas Model Y ist bisher nur bei wenigen Anbietern verfügbar, da gehören wir zu den Vorreitern.“

Im vergangenen Jahr hatte Starcar bereits 130 elektrische Aiways U5 beschafft. Zum Elektro-Angebot des Autovermieters gehören laut Firmenwebsite zudem der Smart EQ, Renault Zoe, BMW i3 sowie Elektroroller von Niu.
Quelle: Info per E-Mail

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Projektleiter:in E-Mobility Großprojekte / Product-Owner (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Billing-Manager:in E-Mobilität/ Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Starcar ergänzt Mietflotte um Tesla und Polestar

  1. Philipp

    Zum Aiways U5: den hatte ich heute bei Starcar gebucht und bekam dann einen Anruf, daß sie ihn nicht mehr vermieten können, da der Hersteller die Exemplare von Starcar zurückgeordert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/25/starcar-ergaenzt-mietflotte-um-tesla-und-polestar/
25.01.2022 14:13