18.02.2022 - 12:37

eMobility update: Porsche Charging Hub eröffnet, BMW i5 in drei Varianten, Toyota bZ4X, Nio ES7

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hallo und willkommen zum „eMobility Update“! Mit diesen Meldungen verabschieden wir uns ins Wochenende: BMW i5 in drei Varianten? ++ Toyota nimmt Reservierungen für den bZ4X an ++ Erster Porsche Charging Hub eröffnet ++ Nio bringt ES7 noch dieses Jahr ++ Und das gleiche gilt für den Genesis GV60 ++

#1 – Kommt der BMW i5 in drei Varianten?

BMW plant für seinen i5, also die voll-elektrische Version der 5er-Baureihe, laut einem Medienbericht ab 2023 drei Antriebsvarianten. Diese sollen wohl an das Angebot des i4 angelehnt sein, aber um eine Version ergänzt werden. So will der BMW-Blog erfahren haben, dass der i5 als heckgetriebener eDrive40, in der Allrad-Variante xDrive40 sowie als Performance-Modell M50 angeboten werden soll.

#2 – Toyota: Reservierungen für bZ4X

Toyotas erstes rein Batterie-elektrisches Pkw-Modell, der bZ4X, kann ab sofort in Deutschland unverbindlich konfiguriert und kostenfrei reserviert werden. Die Einstiegsversion startet bei rund 47.500 Euro vor Abzug des Umweltbonus. Der Vorverkauf beginnt im April und erste Auslieferungen sollen im Frühsommer erfolgen.

#3 – Erster Porsche Charging Hub in Spanien

Der spanische Energieversorger Iberdrola hat im Rahmen seiner Kooperation mit Porsche den nach eigenen Angaben derzeit größten HPC-Ladepark für Elektroautos in Südeuropa in Betrieb genommen. 34 weitere HPC-Anlagen sind geplant.

#4 – Nio ES7 kommt noch 2022

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Nio hat ein weiteres Modell angekündigt: Der Nio ES7 wird Mitte April enthüllt und soll noch in diesem Jahr in den Handel kommen. Als wichtigsten Wettbewerber hat Nio offenbar die kommende Langversion des BMW X5 ausgemacht. Beim Nio ES7 handelt es sich um ein fünfsitziges Elektro-SUV, das zwischen dem ES6 und dem ES8 positioniert wird.

#5 – Genesis bringt GV60 nach Europa

Genesis wird seinen GV60 noch in diesem Jahr auch in Europa anbieten. Es handelt sich dabei um das erste Elektromodell der Hyundai-Luxusmarke auf Basis der Konzernplattform E-GMP. Diese wird auch von den bekannten Modellen Hyundai Ioniq 5 und Kia EV6 genutzt.

eMobility update – jetzt auch als Audio-Podcast hören

 

Sie können den Podcast abonnieren: bei Apple-iTunes >>; bei Spotify >>; bei Google Podcasts >>

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Solution Consultant – E-Mobility (w/m/d)

Zum Angebot

Projektmanager/in Lade-Infrastruktur (w/m/d)

Zum Angebot
bp

EV Team Assistant for Germany and Spain (m/f/d) – Aral Pulse

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/02/18/emobility-update-porsche-charging-hub-eroeffnet-bmw-i5-in-drei-varianten-toyota-bz4x-nio-es7/
18.02.2022 12:06