08.04.2022 - 13:30

Anja van Niersen soll Ladenetz-Joint-Venture von Daimler, Traton und Volvo leiten

Die Co-Gründerin des Ladeinfrastruktur-Anbieters Allego, Anja van Niersen, soll laut einem Bericht die Führung des angekündigten Joint Ventures von Daimler Trucks, Traton und Volvo übernehmen. Bislang fehlt aber noch die Genehmigung der Kartellbehörden für das Unterfangen, weshalb auch die Spitzenpersonalie noch nicht final entschieden sei.

Van Niersen war von 2016 bis 2019 CEO von Allego, wie auch aus ihrem LinkedIn-Profil hervorgeht. Im Dezember 2019 wurde Mathieu Bonnet zum neuen CEO ernannt und die Managerin übernahm den Vorsitz des Aufsichtsrats von Allego. Über die geplante Personalie für das Joint Venture der drei Fahrzeughersteller berichtet das „Manager Magazin“.

Daimler Truck, die Traton Group und die Volvo Group unterzeichneten im Dezember 2021 eine verbindliche Vereinbarung zur Gründung ihres im Juli zuvor angekündigten Joint Ventures. Ziel ist der Aufbau und Betrieb eines öffentlichen Ladenetzes von 1.700 Hochleistungs-Ladepunkten für Batterie-elektrische schwere Fernverkehrs-Lkw und Reisebusse in Europa.

Das Gemeinschaftsunternehmen mit Sitz in Amsterdam soll von den drei Parteien zu je gleichen Teilen gehalten werden. Geplant ist, dass es noch in diesem Jahr seinen Betrieb aufnimmt.

Doch das behördliche Genehmigungsverfahren scheint sich hinzuziehen. Daimler-Truck-Chef Martin Daum kritisiert das kürzlich: „Das hätte schon vor drei Monaten passieren sollen. Wir sollten bereits einsatzbereit sein“, sagte Daum gegenüber der „Financial Times“. „Wir sind bereit, das Geld zu investieren und wir haben jemanden, der bereit ist, die Rolle des CEOs zu übernehmen. Aber sie kann es nicht tun, weil wir die Genehmigung nicht haben.“
manager-magazin.de, ft.com (Paywall)

– ANZEIGE –

MennekesSolarladen für zu Hause. Die MENNEKES Wallbox AMTRON Charge Control überzeugt mit der komfortablen Bedienung über Smartphone oder Tablet und der Möglichkeit zur Anbindung an die Solaranlage. Durch die Möglichkeit, Ladestatistiken einzusehen und zu exportieren ist sie auch eine ausgezeichnete Lösung für alle Fahrer eines elektrischen Dienstwagens, die privat geladenen Strom mit ihrem Arbeitgeber abrechnen wollen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/04/08/anja-van-niersen-soll-ladenetz-joint-venture-von-daimler-traton-und-volvo-leiten/
08.04.2022 13:24