18.08.2022 - 13:49

Hubject bindet Ladesäulen von Fines Charging in Bulgarien ein

Hubject hat eine Kooperation mit Fines Charging bekannt gegeben, einem der größten Ladestations-Betreiber Bulgariens. Durch die Zusammenarbeit werden die Ladepunkte von Fines Charging an die E-Roaming-Plattform Intercharge von Hubject angebunden.

Fines Charging hat derzeit 55 DC-Ladesäulen (darunter auch HPC mit bis zu 200 kW) und 38 AC-Ladestationen in Betrieb. Darüber hinaus seien laut einer Mitteilung viele neue Standorte geplant.

„Fines Charging positioniert sich als das schnellste Ladenetzwerk in Bulgarien mit mehreren 200kW+ Ladestationen und Dutzenden von 150kW+ Ladestationen. Wir freuen uns, mit Hubject zusammenzuarbeiten und europäischen E-Autofahrern das Reisen zu erleichtern“, sagt Murry Ivanoff, der CEO von Fines Charging. „Wir fühlen uns geehrt, unsere Partnerschaft mit Fines Charging im Zuge der spannenden Entwicklungen in Bulgarien auszubauen. Gemeinsam mit Fines Charging werden wir das Ziel erreichen, ein kundenfreundliches, einfaches Ladeerlebnis in ganz Europa zu ermöglichen“, ergänzt Christian Hahn, CEO von Hubject.

Im März versprach der bulgarische Staat, die Ladeinfrastruktur in Bulgarien deutlich auszubauen, mit dem Ziel, bis 2026 landesweit 10.000 Ladestationen zu errichten. Hervor ging dies bereits aus einer Kooperationsvereinbarung, die vom staatlichen Elektrizitätsnetzbetreiber ESO und anderen Organisationen unterzeichnet wurde. Der stellvertretende Ministerpräsident für Klimapolitik und Minister für Umwelt und Wasser Borislav Sandov bestätigte kurz darauf das angestrebte Ziel. Darüber hinaus sollen bis 2026 im Land auch 30.000 Elektrofahrzeuge unterwegs sein.
hubject.com

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/08/18/hubject-bindet-ladesaeulen-von-fines-charging-in-bulgarien-ein/
18.08.2022 13:48