Autor: Cora Werwitzke

13.11.2018 - 17:12

Rekord: Model 3 legt binnen 24 Stunden 2.644 km zurück

Ein Team rund um den eMobility-Spezialisten G-Electric hat mit einem Tesla Model 3 einen neuen Rekord aufgestellt: Innerhalb von 24 Stunden (inklusive Ladezeiten) legten die Österreicher stolze 2.644 km zurück. Morgen feiert das Model 3 übrigens seine offizielle Premiere in deutschen Showrooms.

Weiterlesen
13.11.2018 - 17:45

Umrüster EFA-S kooperiert mit Blaulicht-Spezialist CS

Um Spezialfahrzeuge von Feuerwehren oder Rettungsdiensten mit Elektroantrieben auszurüsten, gehen die beiden baden-württembergischen Unternehmen ElektroFahrzeuge Stuttgart (EFA-S) und CS eine Kooperation ein. Das Ziel: Retter fahren künftig elektrisch zum Einsatz!

Weiterlesen

– ANZEIGE –
Hugo Benzing

13.11.2018 - 15:06

DB Schenker will Flotte im Verteilerverkehr elektrifizieren

Als Mitglied der globalen Klimainitiative EV100 hat DB Schenker entschieden, die eigene Fahrzeugflotte im Verteilerverkehr schrittweise zu elektrifizieren. Bis 2030 sollen alle Fahrzeuge des Logistik-Dienstleisters bis 3,5 Tonnen auf elektrische Antriebe oder Brennstoffzellen umgestellt sein.

Weiterlesen
13.11.2018 - 14:14

Torqeedo stellt E-Motoren mit 100 kW in Aussicht

Der auf elektrische Bootsmotoren spezialisierte Hersteller Torqeedo kündigt für das Jahr 2019 neue Motoren mit 100 kW Leistung an. Ein integriertes Antriebssystem mit zwei Motoren kommt somit ab 2019 auf bis zu 200 kW Leistung – doppelt so viel wie bisher.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



13.11.2018 - 13:31

Altmaier: Europa soll 30% der Akkuzell-Nachfrage decken

Peter Altmaiers für heute angekündigtes Update zur europäischen Batterie-Allianz skizziert den Umfang des Großprojekts, mit Spannung erwartete Neuigkeiten zu konkreten Firmenkonsortien und Standorten für eine deutsche bzw. europäische Batteriezellentwicklung gab’s aber noch nicht.

Weiterlesen
13.11.2018 - 12:59

Erste Modelle des GLC F-Cell gehen an deutsche Kunden

Mercedes-Benz übergibt nun die ersten Exemplare des GLC F-Cell an ausgewählte Kunden im deutschen Markt. Dazu zählen neben verschiedenen Ministerien auf Bundes- und Landesebene, der Nationalen Organisation Wasserstoff (NOW) und H2 Mobility auch die Deutsche Bahn.

Weiterlesen
13.11.2018 - 11:04

Mercedes fertigt Elektroauto-Teile in Hamburg und Berlin

Das Portfolio der Komponentenwerke von Mercedes-Benz in Hamburg und Berlin wird um Schlüsselteile für Elektroautos ergänzt. In beide „Nordwerke“, die unter derselben Leitung stehen und in Sachen Elektromobilität eng kooperieren, investiert der Autobauer je 500 Mio Euro.

Weiterlesen
12.11.2018 - 12:56

Pfalzwerke bauen Ladestationen an Hornbach-Filialen

Die Pfalzwerke und Hornbach haben eine strategische Partnerschaft geschlossen, um deutschlandweit rund 100 Baumärkte mit Ladestationen auszustatten. Der erste Standort in Bornheim in der Pfalz – dem Stammsitz von Hornbach – ist jetzt bereits eingeweiht worden.

Weiterlesen
30.10.2018 - 16:13

Sino-koranischer Fonds zur Förderung von H2-Mobilität

Hyundai hat sich mit dem Beijing Industrial Research & Development Institute (BTIRDI) auf die Gründung eines Hydrogen Energy Fund verständigt. Ziel des Projekts ist es, die Wasserstoff-Wertschöpfungskette und das Wachstum vielversprechender Wasserstoff-Startups in China und Südkorea zu fördern.

Weiterlesen
30.10.2018 - 15:54

Folgeauftrag: VDL baut auch 103 Hybridbusse für RET

VDL Bus & Coach hat vom ÖPNV-Betreiber RET in Rotterdam einen neuen Auftrag über 143 Citea-Busse erhalten, darunter 103 Hybridbusse vom Typ Citea SLE-120 Hybrid. Vor einigen Monaten hatte das Duo bereits die Lieferung von 55 vollelektrischen Citea Electric inkl. Ladeinfrastruktur vereinbart.

Weiterlesen
30.10.2018 - 14:27

Wright Electric und EasyJet streben 2019 Testflüge an

Wright Electric und die britische Airline EasyJet planen als nächsten Schritt ihrer vor rund einem Jahr geschlossenen Kooperation für Elektro-Flugzeuge, bereits 2019 erste Testflüge mit einem rein elektrisch angetriebenen Neunsitzer-Flugzeug zu absolvieren.

Weiterlesen
30.10.2018 - 14:33

Norled ordert drei Plug-in-Hybrid-Fähren bei Sembcorp

Die norwegische Reederei Norled hat beim Schiffbauer Sembcorp Marine aus Singapur drei Plug-in-Hybrid-Fähren bestellt, die Ende 2020 ausgeliefert werden sollen. Die 84 Meter langen, doppelstöckigen Schiffe bieten Platz für je 300 Personen und 80 Autos.

Weiterlesen
30.10.2018 - 13:38

Hyundai Construction & Cummins kreieren E-Minibagger

Hyundai Construction Equipment und Cummins kooperieren bei der Entwicklung von elektrisch betriebenen Minibaggern. Einen Prototyp gibt es bereits: einen 3,5-Tonnen-Elektrobagger mit Batteriemodulen von Cummins, der für eine volle Achtstundenschicht ausgelegt ist.

Weiterlesen
30.10.2018 - 12:50

VW plant Ride-Hailing mit autonomen E-Autos in Israel

Der Volkswagen-Konzern kündigt an, gemeinsam mit den Firmen Mobileye und Champion Motors in Israel den ersten Ride-Hailing-Service mit selbstfahrenden Elektroautos entwickeln zu wollen. Dazu soll ein Joint Venture gegründet werden, das ab 2019 seine Tätigkeit aufnimmt.

Weiterlesen
30.10.2018 - 11:46

Unu sammelt 10 Mio Euro ein & visiert Sharing-Markt an

Das deutsche Elektroroller-Startup Unu hat in einer neuen Finanzierungsrunde 10 Millionen Euro einsammeln können. Mit dem Kapital sollen eine neue Generation vernetzter E-Roller auf den Markt gebracht und die Internationalisierung des Geschäfts ausgebaut werden.

Weiterlesen
29.10.2018 - 16:25

Irland: Ladevorgänge werden ab 2019 kostenpflichtig

Elektroauto-Fahrer in Irland werden an öffentlichen Ladestationen ab dem kommenden Jahr erstmals zur Kasse gebeten. Nachdem das Laden von E-Autos in Irland in den letzten neun Jahren kostenlos war, werden ab Mitte 2019 zunächst an den Schnellladern schrittweise Gebühren eingeführt.

Weiterlesen
29.10.2018 - 16:50

Hubject schließt Roaming-Deal mit US-Ladefirma Blink

Hubject hat eine Roaming-Kooperation mit dem US-Ladeinfrastrukturanbieter Blink Charging geschlossen. Durch die Partnerschaft wird das landesweite Netz der Amerikaner für Kunden von Hubject über die eigene App und Mitgliedskarte zugänglich. Das gilt natürlich auch andersherum.

Weiterlesen
29.10.2018 - 16:44

Trinity Electric bringt 2019 E-Kleinkraftrad Neon heraus

Der deutsche E-Roller-Importeur Trinity Electric Vehicles bringt sein erstes eigenes Motorrad mit Elektroantrieb auf den europäischen Markt. Die auf den Namen Neon getaufte Maschine ist als Kleinkraftrad mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 45 km/h zugelassen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/10/29/trinity-electric-bringt-2019-e-kleinkraftrad-neon-heraus/
29.10.2018 16:44