Autor: Sebastian Schaal

11.02.2020 - 11:14

Schweden: BEV- und PHEV-Zulassungen legen kräftig zu

In Schweden haben Elektroautos und Plug-in-Hybride im Januar einen Marktanteil von 30,2 Prozent erreicht. Hintergrund des Neuzulassungs-Booms dürfte vor allem eine Änderung am schwedischen Bonus-Malus-Systems sein, die zum Jahreswechsel in Kraft getreten ist.

Weiterlesen
11.02.2020 - 09:54

E-Lkw-Startup Nikola will E-Pickup bauen

Auch der bisher vor allem für seine Brennstoffzellen- und Batterie-Trucks bekannte US-Hersteller Nikola hat seinen Vorstoß ins Segment der elektrisch angetriebenen Pickup-Trucks angekündigt. Zu dem Nikola Badger gibt es nun erste Renderings – und interessante Details zu dem ungewöhnlichen Antrieb.

Weiterlesen
11.02.2020 - 09:46

1 Milliarde Meilen für Starman

Der vor zwei Jahren von SpaceX ins Weltall geschossene Tesla Roadster mit dem Astronauten-Dummy Starman an Bord hat laut der Website whereisroadster.com inzwischen mehr als 1,6 Milliarden Kilometer zurückgelegt. Über den Zustand des Elektroautos von Elon Musk kann allerdings nur gemutmaßt werden. Wir wünschen ihm weiterhin eine gute Reise!
automobilwoche.de, whereisroadster.com

– ANZEIGE –

– ANZEIGE –

Charge Days Banner

10.02.2020 - 11:59

New York City will reine E-Flotte bis 2040

Bill de Blasio, der Bürgermeister von New York City, hat eine Verordnung unterzeichnet, die eine Elektrifizierung der gesamten städtischen Fahrzeugflotte bis 2040 vorsieht. New York City betreibt nach eigenen Angaben die größte kommunale Flotte in den Vereinigten Staaten.

Weiterlesen
10.02.2020 - 11:34

Produktionsstart des Twike 5 auf Herbst verschoben

Fine Mobile, der Hersteller des dreirädrigen Elektrofahrzeugs Twike, verschiebt den Produktionsstart des Twike 5. Dieser soll jetzt im Herbst statt noch im Februar sein – wegen der hohen Nachfrage soll das Fahrzeug nun doch bei einem Auftragsfertiger montiert werden.

Weiterlesen
10.02.2020 - 11:03

Schneider Electric tritt EV100-Initiative bei

Schneider Electric ist der Initiative EV100 der Climate Group beigetreten und bekennt sich damit zur Elektrifizierung seiner Firmenflotte. Bis zum Jahr 2030 will Schneider Electric 14.000 Fahrzeuge in über 50 Ländern durch Elektroautos ersetzen.

Weiterlesen
10.02.2020 - 10:46

Nidec will E-Motoren-Absatz vervielfachen

Der japanische Elektromotoren-Hersteller Nidec will rund 1,7 Milliarden Euro in neue Werke in China, Polen und Mexiko investieren. In einem Interview kündigte ein ranghoher Manager an, dass man Absatz und Produktion der E-Maschinen von 300.000 auf zwölf Millionen Einheiten erhöhen wolle.

Weiterlesen
07.02.2020 - 13:44

Aral eröffnet fünften HPC-Standort

Aral hat zwei Ultraschnellladesäulen für Elektroautos an der Tankstelle am Mainfrankenpark 24 in Dettelbach eröffnet. Mit der fünften Anlage dieser Art hat das Unternehmen sein geplantes Vorhaben mit fünf Pilot-Standorten für High Power Charging final umgesetzt.

Weiterlesen
07.02.2020 - 10:41

GM: Erstes Modell der neuen E-Plattform wird ein Cadillac

Das erste Modell, das auf der neuen Plattform für Elektrofahrzeuge von General Motors aufbaut, wird ein Crossover von Cadillac sein. Das teilte GM nun im Rahmen seines Capital Markets Day mit. Präsentiert werden soll das erste Elektro-Modell von Cadillac im April.

Weiterlesen
07.02.2020 - 09:53

Elektro-Lkw Nikola Tre soll in Ulm gebaut werden

CNH Industrial und Nikola Motor werden den Nikola Tre im Iveco-Werk in Ulm bauen. Die ersten Modelle, die in die Produktion gehen werden, sind die Batterie-elektrischen 4×2- und 6×2-Fahrzeuge. Die Batterie-Lkw sollen ab 2021 gebaut werden, die Brennstoffzellen-Version ist nach aktuellem Stand für 2023 geplant.

Weiterlesen
06.02.2020 - 15:02

Wird bei Tesla Grohmann zu viel gearbeitet?

Die rheinland-pfälzische Landesregierung untersucht laut einem Medienbericht mögliche Verstöße gegen das Arbeitszeitgesetz bei Tesla Grohmann Automation. Und auch der Gigafactory 4 in Brandenburg droht neuer Gegenwind – aus Bayern.

Weiterlesen
06.02.2020 - 14:29

STW und Parkstrom zeigen neues Lastmanagement-System

Sensor-Technik Wiedemann und der Berliner Ladedienstleister Parkstrom werden kommende Woche auf der Energie-Leitmesse E-World in Essen ein fortschrittliches Lastmanagement präsentieren. Das System soll vor allem für die Laststeuerung durch Netzbetreiber vorbereitet sein.

Weiterlesen
06.02.2020 - 13:11

Forschungsprojekt KLEE: Effizienteres Energiemanagement für mehr Reichweite

Wissenschaftler der TU Dresden und FU Berlin haben im Rahmen des Verbundprojektes „Kombinierte Logik für Energieeffiziente Elektromobilität“ (KLEE) die Reichweite und Lebensdauer der Batterien von Elektrofahrzeugen „wesentlich“ verbessert. Kern sind eine bessere Steuerung, ein hybrider Energiespeicher und Daten aus dem Umfeld des Fahrzeugs.

Weiterlesen
06.02.2020 - 10:12

EPA bestätigt höhere Reichweite des Tesla Model Y

Nachdem Tesla kürzlich für das Model Y eine Erhöhung der maximalen Reichweite von 280 Meilen auf 315 Meilen angekündigt hatte, wird dies nun auch von der EPA bestätigt: Die US-Umweltbehörde attestiert dem Tesla Model Y mit Allradantrieb und Performance-Paket eine kombinierte Reichweite von eben diesen 315 Meilen (507 km).

Weiterlesen
05.02.2020 - 14:29

Designwerk: Mobile Gleichstrom-Lader kommen im März

Die Schweizer Firma Designwerk hat eine neue Generation mobiler Gleichstrom-Ladegeräte vorgestellt. Die tragbaren DC-Lader können Fahrzeuge nun mit einer Spannung von bis zu 920 Volt laden und Zielen auf die Bedürfnisse von Fahrzeughändler und Servicewerkstätten ab.

Weiterlesen
05.02.2020 - 13:49

Gegenwind für zwei eMobility-Projekte in Berlin

In Berlin gibt es derzeit für zwei Projekte mit Elektrofahrzeugen Gegenwind: Die Gewerkschaft Verdi blockiert den Kauf von 90 neuen Elektrobussen durch die BVG. Und das Ridesharing-Angebot BerlKönig könnte schon im April eingestellt werden.

Weiterlesen
05.02.2020 - 12:05

Shell will Zahl an Schnellladern verdoppeln

Shell hat eine Verdopplung seines Angebots an Schnellladesäulen in Deutschland angekündigt. Neben den bereits geplanten 50 HPC-Säulen mit 150 kW Leistung, die Shell gemeinsam mit dem Energieversorger EnBW errichtet, verspricht der Ölkonzern nun in einer zweiten Welle weitere 50 HPC-Säulen – offenbar vorrangig im Norden Deutschlands.

Weiterlesen
05.02.2020 - 11:05

Elf Batterie-elektrische Züge für Strecke Leipzig-Chemnitz

Alstom wird im Auftrag des VMS (Verkehrsverbund Mittelsachsen) und mit Unterstützung des ZVNL (Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig) bis zum Jahr 2032 elf Batterie-elektrische Züge des Typs Coradia Continental für den Regionalverkehr auf der Strecke Leipzig-Chemnitz fertigen, liefern und warten. Das Auftragsvolumen beträgt rund 100 Millionen Euro.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/02/11/schweden-bev-und-phev-zulassungen-legen-kraeftig-zu/
11.02.2020 11:34