Schlagwort: BlueBUS

29.07.2021 - 14:14

Paris: RATP ordert weitere E-Busse bei Irizar und Bluebus

Der Pariser ÖPNV-Betreiber RATP setzt seine Beschaffung von Elektrobussen mit zwei neuen Großaufträgen fort. Irizar hat einen Auftrag über 113 E-Busse erhalten, die Bolloré-Tochter Bluebus eine Order über 158 E-Busse. Ausgeliefert werden sollen die Fahrzeuge in den Jahren 2022 und 2023.

Weiterlesen
09.01.2021 - 12:13

RATP-Folgeauftrag: Bluebus baut 109 E-Busse für Paris

Der zur Bolloré Group gehörende französische Elektrobus-Hersteller Bluebus vermeldet zwei Aufträge des ÖPNV-Betreibers RATP über insgesamt 109 E-Busse für die Region Ile-de-France, also den Ballungsraum Paris. Eine Besonderheit dabei: Die Busse haben Feststoffbatterien an Bord.

Weiterlesen
12.12.2014 - 08:59

The Mobility House, Bad Homburg, Ludwigsburg, BlueBUS, Linde.

Laden ohne Vertragsbindung: The Mobility House bietet Fahrern von Elektroautos mit der ChargeCard ab sofort eine wiederaufladbare Prepaid-Ladekarte an. Sie kann an 2.400 Ladepunkten in Deutschland sowie in Salzburg und Wien eingesetzt werden. Abgerechnet wird nur tatsächlich geladener Strom.
emobilserver.de, mobilityhouse.com, youtube.com

Elektrisches Dutzend für Bad Homburg: Die Stadt baut mit finanzieller Unterstützung des Landes Hessen ihr eMobility-Projekt aus. Sieben E-Fahrzeuge sind bereits bei der Stadtverwaltung und beim Betriebshof im Einsatz. Nächstes Jahr sollen zwei weitere Stromer für die Stadtwerke folgen und ein Carsharing-Angebot mit drei E-Autos gestartet werden.
bad-homburg.de

Verein teilt E-Autos: Ein aus einer Bürgerinitiative hervorgegangener Verein startet ein Elektro-Carsharing in drei Gemeinden Oberösterreichs. Los geht’s mit einem VW e-Up, der von Vereinsmitgliedern gemietet werden kann. Als nächstes soll ein Elektro-Caddy mit Rollstuhlrampe angeschafft werden.
nachrichten.at

Sonnenenergie für Flinkster-Stromer: Eine neue Solaranlage am Ludwigsburger Bahnhof liefert u.a. Strom für zwei Elektroautos des Carsharing-Anbieters Flinkster. Das Konzept ist Teil des Förderprojekts “Ludwigsburg Intermodal – Schaufenster Elektromobilität”.
ludwigsburg.de

Großauftrag für Bolloré: Die ÖPNV-Betreiber STIF und RATP vergeben an die Bolloré-Tochterfirma BlueBUS einen Auftrag über ein Dutzend E-Busse für die Region Ile-de-France. Die 12-Meter Busse sollen rund 180 km Reichweite schaffen und ab Ende 2015 oder Anfang 2016 eingesetzt werden. Das könnte aber erst der Anfang sein: Bis zu 40 Mio Euro sollen für E-Busse in der Region investiert werden.
leparisien.fr (auf Französisch)

Linde eröffnet H2-Tankstelle in Kalifornien: Linde LLC, die nordamerikanische Tochter der Linde Group, hat ihre erste öffentliche Wasserstoff-Tankstelle in den USA in Betrieb genommen. Die Anlage ist Teil der Ramos Oil-Tankstelle in West Sacramento, Kalifornien.
the-linde-group.com, bizjournals.com

– ANZEIGE –

Bosch E-rfolg

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/07/29/paris-ratp-ordert-weitere-e-busse-bei-irizar-und-bluebus/
29.07.2021 14:55