Schlagwort: Douai

30.06.2021 - 13:09

Renault will in die BEV-Wertschöpfungskette

Renault beschleunigt seine Elektro-Strategie und hat hierfür unter der Bezeichnung „Renault Eways Electropop“ ein umfangreiches Strategiepaket vorgestellt. Dabei gibt es nicht nur neue Absatzziele, sondern auch weitere Details zur Plattform- und Technologie-Strategie der Franzosen.

Weiterlesen
28.06.2021 - 10:38

Renault: Batterie-Deals mit Envision AESC und Verkor

Renault bestätigt nun offiziell, dass der chinesische Batteriehersteller Envision AESC am nordfranzösischen Renault-Standort Douai eine Batteriefabrik errichten wird. Außerdem verkünden die Franzosen weitere Kooperationen – mit dem französischen Startup Verkor und möglicherweise mit ACC.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

25.06.2021 - 10:24

Envision AESC errichtet Batteriefabrik in Nordfrankreich

Der chinesische Batteriehersteller Envision AESC soll am nordfranzösischen Renault-Standort in Douai eine Batteriefabrik anstreben, die in mehreren Ausbaustufen bis zum Jahr 2027 eine jährliche Produktionskapazität von 24 GWh und bis 2030 eine Kapazität von 43 GWh bieten wird.

Weiterlesen
09.06.2021 - 10:27

Nordfrankreich: Renault gründet eMobility-Industriecluster

Die Renault Group schafft für die Elektroauto-Produktion in seinen nordfranzösischen Werken Douai, Maubeuge und Ruitz ein eigenständiges Dachunternehmen namens Renault ElectriCity. Messen lassen soll sich Renault ElectriCity an dem Ziel von 400.000 Fahrzeugen pro Jahr ab 2025.

Weiterlesen
25.01.2021 - 09:37

Kommt der Renault 5 Prototype ab 2023 in Serie?

Renault plant offenbar tatsächlich eine Serienversion seines kürzlich präsentierten rein elektrischen Renault 5 Prototype. Laut einem Medienbericht soll diese auf der neuen Plattform CMF-B EV für elektrische Kompaktfahrzeuge aufbauen und ab 2023 im Werk in Douai gebaut werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



21.10.2020 - 13:32

Renault stellt zwei Projekte mit Second-Life-Akkus vor

Renault rückt zwei neue Projekte zur Second-Life-Nutzung von Batterien aus E-Fahrzeugen ins Rampenlicht. Sowohl bei „Advanced Battery Storage“ in Frankreich als auch bei „SmartHubs“  in Großbritannien geht es darum, bei steigendem Anteil erneuerbarer Energien zur Balance von Stromnetzen beizutragen.

Weiterlesen
06.04.2020 - 13:01

Kompaktes E-SUV von Renault kommt im Frühjahr 2021

Das von Renault geplante rein elektrische Kompakt-SUV auf Basis der neuen E-Plattform CMF-EV soll laut einem Medienbericht im Frühjahr 2021 auf den Markt kommen. Auch das Werk, in dem das Modell gebaut werden soll, steht offenbar bereits fest.

Weiterlesen
26.09.2018 - 14:01

Renault plant Batteriespeicher mit insgesamt 60 MWh

Renault plant zusammen mit Partnern unter der Bezeichnung Advanced Battery Storage Europas größtes stationäres Energiespeichersystem mit ausgedienten Akkus aus Elektrofahrzeugen. Die Anlage wird an mehreren Standorten in Frankreich und Deutschland entstehen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/07/07/tmh-bringt-ev-batterien-an-den-franzoesischen-kapazitaetsmarkt/
07.07.2021 14:45