Schlagwort: Kommunen

28.11.2017 - 18:22

Diesel-Gipfel offenbart Mangel an E-Fahrzeugen

In Berlin kamen heute erneut Vertreter von Kommunen mit Noch-Kanzlerin Angela Merkel zusammen, um Maßnahmen für bessere Luft zu besprechen. Das versprochene Geld soll zwar fließen. Doch die Bürgermeister der betroffenen Städte kritisierten zurecht den eklatanten Mangel an elektrischen Fahrzeugen.

Weiterlesen
31.08.2017 - 16:13

Neuwied erhält Förderbescheid für E-Mobilitätskonzept

Mit einem Förderbescheid des Verkehrsministeriums in Höhe von 41.555 Euro soll für die Stadt Neuwied (Rheinland-Pfalz) ein wissenschaftlich fundiertes Konzept erstellt werden, das aufzeigt, an welchen Standorten welche E-Autos sinnvoll eingesetzt werden können. 

Weiterlesen
25.08.2017 - 12:28

Expertengruppe will öffentliche Flotten elektrifizieren

Auf dem Diesel-Gipfel wurden mehrere Expertengruppen verabredet, die Vorschläge zur Senkung der Schadstoff-Belastung in Städten erarbeiten sollen. Eine davon, die Arbeitsgruppe 3, hat gestern erstmals getagt und will den emissionsarmem Verkehr fördern. Dabei geht es vor allem um die großen Flotten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

24.08.2017 - 17:09

Interview mit Paul Leibold über Adaptive City Mobility 2

Mit dem City eTAXI hat Paul Leibold bereits reichlich Aufmerksamkeit erregt: ein Fahrzeug, dass sich perfekt in ein elektromobiles Ökosystem einbetten lässt. Auf dem Innovations(t)raum Elektromobilität hat uns Paul Leibold erklärt, welche Rolle das eTAXI im Projekt Adaptive City Mobility 2 spielt.

Weiterlesen
30.05.2017 - 22:59

Städte und Autoindustrie starten Plattform Urbane Mobilität

Das Gemeinschaftsprojekt haben sieben deutsche Städte sowie mehrere Automobil-Konzerne und der VDA ins Leben gerufen. Gegründet wurde die Plattform Urbane Mobilität schon vor einem Jahr, gestern wurde eine gemeinsame Erklärung der Partner veröffentlicht. Die Initiative soll Projekte fördern, mit denen der Verkehr in der Stadt platzsparender, effizienter, vernetzter, sauberer und leiser wird.

Weiterlesen
08.05.2017 - 16:59

Umweltminister wollen Förderprogramm für E-Busse

Die Umweltministerkonferenz hat sich am 5. Mai einstimmig für das ÖPNV-Programm „Faktor 100“ ausgesprochen. Darüber wollen sie mit staatlichen Geldern die Verbreitung der “ökologisch besonders sinnvollen” elektrischen Busse ankurbeln – und sind damit auf einer Linie mit den Verkehrsministern der Länder.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Frenzelit

22.03.2017 - 13:28

Hessen veröffentlicht Klimaschutzplan

Der neue Klimaschutzplan des Bundeslandes sieht vor, dass Hessen bis zum Jahr 2050 klimaneutral wird, und enthält 140 Maßnahmen, um dies zu erreichen. Mit der Umsetzung der 42 prioritären Maßnahmen soll vor 2019 begonnen werden. 

Weiterlesen
12.09.2013 - 08:18

Elektromobilität in Kommunen.

Beachtliche 60 Prozent der Kommunal-Firmen in Deutschland engagieren sich bereits in der Elektromobilität, hat eine Umfrage des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) ermittelt. Gemeint sind damit vor allem Stadtwerke. 70 Prozent der 315 befragten Firmen haben Ladeinfrastruktur aufgebaut, 80 Prozent haben E-Fahrzeuge angeschafft. Im Vorjahr waren die Werte deutlich niedriger.
transporter-news.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/11/28/diesel-gipfel-offenbart-mangel-an-e-fahrzeugen/
28.11.2017 18:25