Schlagwort: Luxemburg

29.06.2022 - 11:15

Nationale Leitstelle launcht weitere Online-Dashboards

Die Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur hat im Rahmen der ersten Ladeinfrastruktur-Konferenz des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) vier neue Online-Datenprodukte rund um das Thema Laden und Ladeinfrastruktur für Elektroautos in Deutschland vorgestellt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

04.05.2022 - 11:34

E.On weitet Ladetarif Drive auf Italien, Belgien und Luxemburg aus

Der E.On-Ladetarif Drive Easy ist ab sofort auch in Italien, Belgien und Luxemburg nutzbar. Die Länder ergänzen das Roaming-Angebot von E.On, das bisher Deutschland, Österreich, die Niederlande, Dänemark und die Schweiz umfasste. Damit wächst das Netzwerk an verfügbaren öffentlichen Ladepunkten für die Kunden auf 160.000.

Weiterlesen
29.03.2022 - 11:11

Anodox Energy Systems plant zwei Batterie-Werke in Lettland

Das schwedische Unternehmen Anodox Energy Systems will zwei Fabriken in Lettland zur Produktion von Batterien für Elektrofahrzeuge bauen. Laut dem Wirtschaftsministerium Lettlands soll zunächst ein Werk zur Montage von Batteriepacks im Hafen von Riga entstehen. Das zweite Werk – dann für die Zellproduktion – soll kurz darauf folgen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

GP Joule

02.12.2021 - 14:01

Nissan baut Ladepunkte bei über 600 Händlern in Europa

Der japanische Autobauer Nissan wird mittels zweier Kooperationen die Ladeinfrastruktur bei seinen Händlern in Europa deutlich ausbauen. Allego wird hierfür bei Nissan-Händlern in 16 Ländern DC-Lader errichten. In Deutschland und dem Vereinigten Königreich gehen die Nissan-Vertriebsgesellschaften jedoch eigene Wege.

Weiterlesen
30.06.2021 - 11:56

EnBW expandiert mit Ladenetz in drei weitere Länder

Die EnBW erweitert die Lademöglichkeiten im Rahmen ihres Angebots EnBW mobility+ im Ausland: Ab sofort können Kunden ihre Fahrzeuge auch in Belgien, Luxemburg und Liechtenstein laden. Mit dieser Expansion umfasst das EnBW-Schnellladenetz nun mehr als 190.000 Ladepunkte in neun europäischen Ländern.

Weiterlesen
25.03.2021 - 10:24

Luxemburg knüpft Kaufprämie für BEV an den Verbrauch

Die Regierung Luxemburgs hat ihr Förderprogramm für Elektrofahrzeuge um weitere zwölf Monate bis zum 31. März 2022 verlängert. Die Kaufprämie für reine Elektroautos wird künftig an den Stromverbrauch gekoppelt. Für Plug-in-Hybride gibt es nur noch bis Jahresende Unterstützung.

Weiterlesen
11.03.2021 - 09:14

Neun EU-Länder fordern einheitliches Verbrenner-Aus

Die Niederlande, Österreich, Belgien, Dänemark, Griechenland, Malta, Irland, Litauen und Luxemburg fordern die EU-Kommission in einem Schreiben dazu auf, ein Ausstiegsdatum für den Verkauf neuer Pkw und leichter Nutzfahrzeuge mit Verbrennungsmotoren in der EU zu nennen, das im Einklang mit dem Ziel der Klimaneutralität bis 2050 stehe.

Weiterlesen
16.12.2020 - 13:20

FCA bietet Flottenkunden Ladelösung von NewMotion

Fiat Chrysler und NewMotion kooperieren, um Geschäftskunden von FCA systematisch Zugang zu Lade-Ökosystemen von NewMotion zu verschaffen. Das Angebot wird in zwölf europäischen Ländern eingeführt – als erstes in Frankreich, Deutschland und Großbritannien.

Weiterlesen
03.07.2020 - 11:54

Renault gründet mit Elexent neuen Lade-Dienstleister

Die Groupe Renault hat unter dem Namen Elexent eine neue Tochtergesellschaft gegründet, die andere Unternehmen bei der Suche nach Lösungen für das Laden ihrer Elektro- oder Plug-in-Hybrid-Fahrzeugflotten begleiten soll. Eine Zweigstelle in Frankreich ist schon in Betrieb.

Weiterlesen
18.06.2020 - 14:17

UFODrive bietet Software für E-Auto-Flottenmanagement

Die Elektroauto-Vermietung UFODrive hat eine Flottenmanagement-Software für E-Autos gelauncht. Das luxemburgische Unternehmen vermietet bereits Elektroautos in verschiedenen europäischen Städten und bietet nun auch die neue Software „eMobility Flotten Manager“ an.

Weiterlesen
12.02.2020 - 14:03

Ganzheitliche Ladelösungen von Eneco und Cut Power

Das niederländische Unternehmen Eneco eMobility und der Hamburger Investor Cut Power haben im Rahmen der Fachmesse E-world ihre Zusammenarbeit zur Schaffung von Angeboten für Ladeinfrastrukturlösungen in Belgien, Niederlande, Luxemburg und Deutschland angekündigt.

Weiterlesen
13.12.2019 - 11:13

Greenstorm wächst auf über 200 Ladepunkte

Im Rahmen seines Tauschmodells „E-Mobilität gegen leere Betten“ verleiht Greenstorm nicht nur E-Autos und E-Bikes, sondern versorgt Hoteliers auch mit Ladeinfrastruktur. Innerhalb von zwei Jahren gelang es Greenstorm nach eigenen Angaben, ein weitläufiges Netzwerk von Ladepunkten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien aufzubauen.

Weiterlesen
22.07.2019 - 10:44

Mini Cooper SE kann in weiteren Ländern reserviert werden

Der vollelektrische Mini Cooper SE kann nun in insgesamt zwölf europäischen Ländern reserviert werden. Zu den Ländern zählen Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, Luxemburg, die Niederlande, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz und Großbritannien. 

Weiterlesen
26.06.2019 - 10:59

Keine Strafe für leeren Akku

Wenn einem Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn der Kraftstoff ausgeht, muss er mit einer Geldbuße rechnen. Im Falle eines Polizei-Teslas, der auf einer Autobahn mit leerem Akku stehen geblieben war (auf dem Weg zur Batteriewartung, für die der Akku auf ein Minimum entladen werden muss), wurde allerdings kein Strafzettel ausgestellt: Das Gesetz sieht dies bislang nur im Falle einer Kraftstoff-Panne vor.
wort.lu

25.02.2019 - 15:51

Mercedes eCitaro geht zur Erprobung ins EU-Ausland

Nach den ersten Auslieferungen des Mercedes-Benz eCitaro an die deutschen Städte Hamburg und Heidelberg/Mannheim liegen laut Daimler nun auch aus europäischen Nachbarländern erste Aufträge vor. Konkret aus Luxemburg, Frankreich und Polen.

Weiterlesen
28.01.2019 - 12:10

Luxemburg stellt bei Förderung auf ein Prämienmodell um

Die Regierung Luxemburgs strukturiert ihre Elektromobilitäts-Subventionen in diesem Jahr um. So wird das bisherige Modell der Steuererleichterungen durch ein neues System mit gezielten Zuschüssen ersetzt. Die Prämien rangieren je nach Fahrzeugtyp zwischen 5.000 und 300 Euro.

Weiterlesen
16.01.2019 - 17:40

Chargy treibt Ausbau des Luxemburger Ladenetzes voran

Der Ladeinfrastruktur-Betreiber Chargy hat in Luxemburg bis dato 277 Ladestationen für Elektroautos aufgebaut, davon 203 auf öffentlichen Straßen, 43 in Park&Ride-Bereichen und 31 bei Privatkunden. In diesem und im kommenden Jahr sollen jeweils 200 und 2021 nochmals 150 weitere Ladestationen hinzukommen.

Weiterlesen
27.10.2018 - 12:09

Irizar liefert 14 E-Gelenkbusse nach Luxemburg

Nachdem Voyages Emile Weber im Juli bereits sechs Elektro-Solobusse von Irizar erhielt, hat das Busunternehmen aus Luxemburg nun beim spanischen Hersteller auch 14 rein elektrische Gelenkbusse vom Typ ie bus 18m bestellt. Die ersten der 18-Meter-Busse sollen ab März 2019 ausgeliefert werden. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/07/26/luxemburg-oepnv-betreiber-rgtr-will-reine-e-bus-flotte-bis-2030/
26.07.2022 10:07