Schlagwort: RheinEnergie

20.08.2021 - 13:23

„MuLI“: Innovative Ladeinfrastruktur in Köln in Betrieb

Die Unternehmen Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB), RheinEnergie und Ford haben in Bocklemünd die innovative Ladeinfrastruktur des Projektes MuLI offiziell in Betrieb genommen. Mit dem Projekt MuLI wird unter anderem die Bremsenergie der Stadtbahn genutzt, um Batteriebusse der KVB und zugleich E-Autos zu laden.

Weiterlesen
11.03.2021 - 14:06

Aufbau der 400 Kölner Ladepunkte stockt

Bis Ende Juni sollen in Köln wie berichtet 200 neue Ladesäulen für E-Autos ans Netz gehen. Laut einem Medienbericht ist die Einhaltung des Zeitplans fraglich. An mindestens 40 Standorten soll es Probleme geben – teilweise als indirekte Folgen der Corona-Pandemie.

Weiterlesen
01.02.2021 - 12:02

Konsortium ChargInGermany will „Bundes-Ladeparks“

Vor dem Hintergrund der laufenden Planung des Bundes, ein stark gefördertes Schnellladenetz aufzubauen, hat sich eine Initiative des deutschen Mittelstandes unter dem Namen ChargInGermany zusammengefunden. Das Konsortium will sich auf eines oder mehrere Gebietslose der kommenden Ausschreibungen bewerben.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Power2Drive Restart

26.01.2021 - 11:32

Chefwechsel bei TankE

Die TankE GmbH in Köln hat einen neuen Geschäftsführer: Peter Neuhaus hat am 1. Januar 2021 die Nachfolge von Axel Lauterborn angetreten, der aus der Geschäftsführung ausscheidet.

Weiterlesen
02.01.2021 - 10:33

RheinEnergie will Ladesäulen im Januar kostenpflichtig machen

Der Kölner Energieversorger RheinEnergie hat angekündigt, seine TankE-Ladesäulen ab dem 11. Januar kostenpflichtig zu machen. Aus technischen Gründen wird das neue Tarifmodell aber nicht an allen Ladepunkten gelten. Es ist zudem nicht der erste Versuch der RheinEnergie, auf ein Bezahlmodell umzustellen.

Weiterlesen
19.10.2020 - 15:23

Köln: Intelligente Niederspannungsnetze im Stresstest

Die Rheinische NETZGesellschaft und der Energieversorger RheinEnergie haben in Köln im Zuge eines Pilotprojekts die Praxistauglichkeit von digitalen Niederspannungsnetzen untersucht – und zwar unter der Prämisse von steigenden Ladevorgängen, wie sie ja in Zukunft vonstattengehen dürften.

Weiterlesen

ZF

23.06.2020 - 14:04

RheinEnergie verdoppelt Rhingo-Flotte

Der Kölner Energieversorger RheinEnergie baut sein E-Roller-Sharing Rhingo weiter aus: Das Unternehmen hat die Anzahl der E-Roller in Köln jüngst von 200 auf nun 400 Stück verdoppelt und gleichzeitig das Geschäftsgebiet ausgeweitet.

Weiterlesen
12.12.2019 - 16:06

Köln: KVB errichten Lade-Carports für 53 Elektrobusse

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) haben mit dem Aufbau der Ladeinfrastruktur für 53 weitere E-Busse auf ihrem Betriebshof Nord begonnen. Diese sollen ihren Dienst im Jahr 2021 antreten. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt das Vorhaben mit 10,9 Millionen Euro.

Weiterlesen
17.10.2019 - 13:51

Ford erweitert PHEV-Feldversuch in Köln

Ford weitet seine Feldversuche mit Plug-in-Hybriden auf Köln aus. In der Rheinmetropole werden neun Ford Transit Custom PHEV und ein Tourneo Custom PHEV bei fünf kommunalen Flotten ein Jahr lang in unterschiedlichen Alltagsszenarien zum Einsatz kommen.

Weiterlesen
24.06.2019 - 13:10

TankE: Neues Joint Venture für Ladeinfrastruktur

SPIE Deutschland & Zentraleuropa und RheinEnergie gründen das Joint Venture TankE GmbH und bündeln darin ihre Kompetenzen für Ladeinfrastruktur. Ziel ist es, ein bundesweites Full-Service-Angebot im Bereich Ladeinfrastruktur für E-Mobilität aus einer Hand anzubieten. 

Weiterlesen
26.03.2019 - 17:11

BMVI: 6 Mio Euro für weitere eMobility-Projekte

Das Bundesverkehrsministerium fördert mit weiteren sechs Millionen Euro Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Bereich Elektromobilität. Die vier Projekte, für die nun die Förderbescheide übergeben wurden, adressieren den ÖPNV, den innerstädtischen Wirtschaftsverkehr und das Zusammenspiel von E-Fahrzeugflotten mit Ladeinfrastruktur. 

Weiterlesen
29.11.2018 - 16:20

Flottentest: Stadt Köln erprobt zehn Ford Transit PHEV

Ford setzt ab dem Frühjahr zehn Transit PHEV bei städtischen Unternehmen in Köln ein. Das Projekt soll untersuchen, inwiefern Hybridantriebe dazu beitragen können, die lokalen Luftreinhalteziele zu erreichen. Ähnliche Flottentests hat Ford bereits in London und Valencia gestartet.

Weiterlesen
08.03.2018 - 14:22

RheinEnergie installiert erste Laternen-TankEn (Video)

Die RheinEnergie hat auf der Klimastraße in Nippes die erste “Laternen-TankEn” Kölns installiert. Damit können nun erstmals auch Laternenparker ihre E-Autos mit Strom versorgen. Die drei Stationen, die im Rahmen des EU-Projekts GrowSmarter finanziert wurden, liefern jeweils 11 kW. 

Weiterlesen
18.09.2017 - 13:35

NRW-Stadtwerke gründen TankE-Netzwerk

Um Elektroauto-Fahrern künftig einheitliche Bedingungen bei Start und Abrechnung von Ladevorgängen zu bieten, haben sich zwölf NRW-Stadtwerke zum Netzwerk “TankE” zusammengeschlossen. Zuständig für die Koordination ist der Kölner Energieversorger RheinEnergie. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/20/muli-innovative-ladeinfrastruktur-in-koeln-in-betrieb/
20.08.2021 13:15