06.09.2017 - 13:56

Hyundai tritt H2 Mobility bei

hyundai-fuel-cell-2017-h2-suv-02

Neben BMW, Honda, Toyota, Volkswagen und Daimler beteiligt sich seit dem 1. September als sechster Automobilkonzern auch Hyundai an der Partnergesellschaft H2 Mobility. 

Ziel des Joint Ventures ist der deutschlandweite Ausbau der Wasserstoff-Infrastruktur. Seit November 2016 steht am Firmensitz von Hyundai in Offenbach eine öffentlich zugängliche H2-Tankstelle bereit, die vom Partner Air Liquide entwickelt und installiert wurde.

Kürzlich hatte Hyundai in Seoul eine Serien-nahe Version seines neuen Brennstoffzellen-Modells vorgestellt, das Anfang 2018 auf den Markt kommen wird. Das Wasserstoff-Auto stellt die Nachfolge-Generation des Hyundai ix35 Fuel Cell dar. Für Hyundai ist das Wachstum des Tankstellen-Netzes für Wasserstoff somit ein Kernanliegen – und das Mitwirken als Gesellschafter der H2 Mobility insofern nur folgerichtig.

Derweil wurde in Karlsruhe nun die 33. deutsche Wasserstoff-Tankstelle in Betrieb genommen. Die Tankstelle von TOTAL befindet sich an der Karlsruher Südtangente. Das Bundesverkehrsministerium hat den Bau der H2-Zapfstelle mit rund 970.000 Euro im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP) unterstützt.
h2-mobility.de (Hyundai), h2-mobility.de (Karlsruhe)

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Hyundai tritt H2 Mobility bei

  1. Herbert

    Die Antriebsart mit Wasserstoff ist sicherlich in der Zukunft nicht weg zu denken. Da es leider nicht so viele Tankmöglichkeiten gibt, wäre es sicherlich von Vorteil wenn die Industrie Möglichkeiten schaffen würde, zu Hause den
    vorhandenen Strom aus der Steckdose oder den eigenerzeugten Solar- oder Windstrom zu verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/06/hyundai-tritt-der-h2-mobility-bei/
06.09.2017 13:38