02.10.2017 - 16:22

Interview mit Hans-Joachim Guth über eMobility-Scout

Beim INNOVATIONS(T)RAUM ELEKTROMOBILITÄT am 27. und 28. Juni 2017 in Berlin sprachen wir auch mit Hans-Joachim Guth über das Projekt eMobility-Scout. Dieses will Elektro-Flotten in Unternehmen per Software-Support wirtschaftlicher machen.

Im Rahmen des Technologiewettbewerbs „IKT für Elektromobilität III“ will Hans-Joachim Guth vor allem Hürden bei der Nutzung von E-Fahrzeugen im gewerblichen Bereich abbauen. Die Lösung ist eine IKT-Plattform, auf der Flottenbetreiber ihre E-Fahrzeuge besser managen können. Die Software von eMobility-Scout wird unter anderem bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) und am Flughafen Stuttgart erprobt. Mit dem Fuhrparkmanagement von Carano Software Solutions will sich Hans-Joachim Guth auf das Elektro-Zeitalter einstellen.

Weiterführende Links:

>> vollständiges Video auf Vimeo mit der Möglichkeit zum Einbetten
>> eMobility-Scout: Kurzvorstellung des Projekts

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Ingenieur (m/w/d) für Transformation in der Automobilwirtschaft und Mobilität

Zum Angebot

Inside Sales Manager (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Manager (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/02/interview-mit-hans-joachim-guth-ueber-emobility-scout/
02.10.2017 16:23