02.03.2018 - 12:06

Mercedes-Benz EQC und GLC F-Cell im Härtetest

mercedes-benz-eqc-erlkoenig-wintertests-01

Mercedes hat mit seinem Brennstoffzellen-Plug-in GLC F-Cell, der noch 2018 auf den Markt kommen soll, sowie dem für nächstes Jahr angekündigten rein Batterie-elektrischen Modell EQC jetzt die Wintererprobung in Nordschweden absolviert. 

Bevor ein neues Modell von Mercedes-Benz in Produktion geht, müsse es harte und umfangreiche Prüfungen überstehen: Neben der Wintererprobung in Nordschweden würden so natürlich auch Sommertests im Süden Europas und den USA sowie weltweite Straßendauerläufe stattfinden.

Bei Elektrofahrzeugen kommen zum Standardprocedere noch etliche antriebsspezifische Tests hinzu, die speziell für die neuen Antriebstechnologien entwickelt wurden. Neue Herausforderungen bei einem Elektrofahrzeug sind beispielsweise die Leistungsabgabe des Elektromotors beim Kaltstart und mit durchgekühlter Batterie, das Kaltstartverhalten einer Brennstoffzelle (Stack), die Reichweite im Kundenfahrbetrieb, das Handling von Ladekabeln, die Vorklimatisierung und die Betriebsstrategie samt Rekuperation.

  • mercedes-benz-glc-f-cell-fuel-cell-brennstoffzelle-01
    Mercedes-Benz GLC F-Cell: Auf dem Weg zur Serienreife – Wintererprobung in Nordschweden
  • mercedes-benz-glc-f-cell-fuel-cell-brennstoffzelle-02
    Mercedes-Benz GLC F-Cell: Auf dem Weg zur Serienreife – Wintererprobung in Nordschweden
  • mercedes-benz-eqc-erlkoenig-wintertests-01
    Noch als Erlkönig getarnt, befindet sich der Mercedes-Benz EQC auf dem Weg zur Serienreife.
  • mercedes-benz-eqc-erlkoenig-wintertests-02
    Noch als Erlkönig getarnt, befindet sich der Mercedes-Benz EQC auf dem Weg zur Serienreife.

Wir erinnern uns: Erst kürzlich gewährte Mercedes-Benz Einblicke in die Wintertests mit dem rein elektrischen Transporter eVito, der an gleicher Stelle umfangreichen Tests unterzogen wurde. Im Fokus der Erprobung in Arjeplog, unweit vom Polarkreis, standen ebenfalls Kaltstarts sowie das Lade- und Fahrverhalten bei Minusgraden. Hier noch einmal ein Video dazu:


daimler.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/02/mercedes-benz-eqc-und-glc-f-cell-im-haertetest/
02.03.2018 12:26