22.05.2018 - 15:20

Ridesharing-Service CleverShuttle startet in Stuttgart

clevershuttle-hamburg-toyora-mirai-2017

Der auf E-Fahrzeuge spezialisierte Ridesharing-Dienst CleverShuttle geht nach Berlin, Hamburg, München und Leipzig nun auch in Stuttgart an den Start. Dort besteht die Flotte zunächst aus zehn Toyota Mirai. 

Das Betriebsgebiet erstreckt sich auf das Stadtzentrum von Bad Cannstatt bis Kaltental. Damit bietet die an dem Start-up beteiligte Deutsche Bahn nun auch Bahnreisenden in Stuttgart den Service an. Bei entsprechender Nachfrage soll das Angebot ausgebaut werden.

„Mit CleverShuttle unterstützen wir die Ausweitung des ökologisch sinnvollen Verkehrsangebotes in Stuttgart, das sich nun noch stärker an den flexiblen Bedürfnissen der ÖPNV-Nutzer ausrichtet“, sagt Dr. Dirk Rothenstein, Vorsitzender der S-Bahn Stuttgart. „In Stuttgart als fünfte Stadt zu starten, ist ein bedeutender Schritt für uns”, teilt CleverShuttle-Geschäftsführer Bruno Ginnuth mit.

Fahrgäste bestellen das Fahrzeug per App und erhalten bereits während der Buchung Auskunft über Preis und voraussichtliche Ankunftszeit. Die App bündelt die individuellen Streckenwünsche und soll die optimale Streckenkombination für die verschiedenen Ziele der Fahrgäste berechnen können. Der Festpreis gilt auch dann, wenn einmal keine Fahrgemeinschaft zustande kommt.
clevershuttle.org (PDF)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Project Manager OEM (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Key Account Manager (m/w/d) Solution-Partners

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/05/22/ridesharing-service-clevershuttle-startet-in-stuttgart/
22.05.2018 15:33