18.06.2018 - 12:02

Magna und BJEV produzieren E-Autos in China

magna-produktion-production-symbolbild

Der Automobilzulieferer Magna kündigt in China zwei Joint Ventures mit Beijing Electric Vehicle (BJEV), der Elektroauto-Tochter des chinesischen Autoherstellers BAIC, für die gemeinsame Entwicklung und Produktion von Elektroautos an. 

Die Gemeinschaftsunternehmen sollen ein bestehendes BAIC-Werk in Zhenjiang mit einer Produktionskapazität von bis zu 180.000 Fahrzeugen jährlich übernehmen. Der Produktionsstart dort ist im Jahr 2020 geplant.

„Diese Joint-Venture-Aktivitäten sind ein historischer Meilenstein für Magna. Zum ersten Mal werden wir unseren Kunden Fahrzeuge zur Verfügung stellen, die außerhalb unserer Gesamtfahrzeugproduktion in Graz entwickelt und gebaut werden“, sagte Vorstandschef Don Walker. Die Joint Venture werden auch gegründet, um anderen potentiellen Kunden technische und komplette Fahrzeugfertigungskapazitäten anzubieten.

magna-bjev-zhenjiang-werk-plant-factory

Bereits im April gab der Automobilzulieferer seine Kooperation mit dem chinesischen Autobauer BAIC bekannt. Das erste gemeinsame Projekt ist die Entwicklung einer intelligenten elektrischen Fahrzeug-Architektur für den chinesischen Markt. Zuvor hatte Magna im Oktober die Gründung eines Joint Ventures in China für E-Antriebe mit der SAIC-Tochterfirma Huayu Automotive Systems verkündet. Mit der Gründung der zwei neuen Joint Ventures konkretisiert Magna nun seine Aktivitäten im Reich der Mitte.
diepresse.comautomobil-industrie.vogel.deautomobilwoche.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Director R&D (m/w/d)

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Partnermanager (w/m/d) Elektromobilität Roaming und Tarife

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/06/18/magna-und-bjev-produzieren-e-autos-in-china/
18.06.2018 12:02