29.11.2018

Torqeedo stattet erste E-Fähre Thailands mit Antrieb aus

torqeedo-electric-ferry-elektro-faehre-thailand-bangkok (1)

Der deutsche Hersteller Torqeedo hat den Elektroantrieb für das erste vollelektrische Boot in Thailand geliefert. Es handelt sich um eine emissionsfreie Passagierfähre, die seit wenigen Wochen im Dienst der Stadtverwaltung von Bangkok schippert.

Die Stadtverwaltung hofft, basierend auf dem Erfolg der ersten Elektro-Fähre mit Torqeedo-Antrieb, in nächster Zeit weitere Schiffe mit batterieelektrischem Antrieb in ihre Flotte aufzunehmen zu können.

Für die Deutz-Tochter mit Sitz in Gilching bei München ist es nicht der erste Auftrag aus Südostasien. Bereits im Sommer stattete die Firma insgesamt 15 Ausflugsboote eines neuen Urlaubsresorts im vietnamesischen Hoi An mit Elektroantrieben aus. Als Energiespeicher kamen dabei übrigens Lithium-Ionen-Batterien aus dem BMW i3 zum Einsatz.
torqeedo.com

– ANZEIGE –

Mennekes Eichrecht

Stellenanzeigen

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w) - eeMobility

Zum Angebot

Software Projektmanager eMobility (m/w/d) - ABL

Zum Angebot

Produktentwickler (m/w) - KEBA

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/29/torqeedo-stattet-erste-e-faehre-thailands-mit-antrieb-aus/
29.11.2018 15:33