06.09.2019 - 13:02

Niederländischer Flottenbetreiber bestellt 80 Mercedes eVito

mercedes-benz-evito-tourer-willemensen-de-koning-niederlande-netherlands-2019-02-min

Mercedes-Benz Vans hat einen Großauftrag aus den Niederlanden erhalten: Der Flottenbetreiber Willemsen-de Koning ordert 80 eVito Tourer. Die vollelektrisch angetriebene Flotte soll unter anderem für Gruppentransporte in Utrecht und Rotterdam eingesetzt werden.

Willemsen-de Koning ist ein Transportunternehmen, das mit seiner Flotte von rund 2.000 Fahrzeugen auf Taxi-, Schüler und Personenbeförderung im öffentlichen Bereich spezialisiert ist. Darunter fallen laut einer Mitteilung von Daimler zum Beispiel der Einsatz als Schulbus in Utrecht, in der dortigen Flotte sollen die eVito bestehende Verbrenner-Fahrzeuge ersetzen.

Der eVito Tourer bietet bis zu acht Sitzplätze plus Fahrer, die vorkonfigurierte Bestuhlung lässt sich jedoch auch auf individuelle Anforderungen abstimmen.  Mit seiner Reichweite von 156 bis 186 Kilometern ist er auf den Einsatz in Innenstädten ausgelegt – egal ob Güter oder in diesem Fall Personen. In der Mitteilung lässt Daimler offen, ob sich der niederländische Flottenbetreiber für die Basisversion (5,14 Meter lang) oder die extralange Version von 5,37 Metern entschieden hat.

  • mercedes-benz-evito-tourer-willemensen-de-koning-niederlande-netherlands-evbox-2019-01-min
  • mercedes-benz-evito-tourer-willemensen-de-koning-niederlande-netherlands-2019-06-min
  • mercedes-benz-evito-tourer-willemensen-de-koning-niederlande-netherlands-2019-05-min
  • mercedes-benz-evito-tourer-willemensen-de-koning-niederlande-netherlands-2019-04-min
  • mercedes-benz-evito-tourer-willemensen-de-koning-niederlande-netherlands-2019-03-min
  • mercedes-benz-evito-tourer-willemensen-de-koning-niederlande-netherlands-2019-02-min

In unserem Test der Transporter-Version des eVito hat sich der 85 kW starke ZF-Antrieb als vollkommen ausreichend bewährt. Wichtig für Flottenkunden: Der eVito kann nur per Wechselstrom geladen werden und das auch nur mit maximal 7,2 kW. Das Fahrzeug ist auf die Logistik-Branche ausgelegt, dort wird meist nachts langsam im Depot geladen. Wie Willemsen-de Koning seine 80 eVito laden will, ist nicht bekannt. Zumindest in Utrecht dürfte das kein großes Problem sein: Die Stadt hat eine sehr hohe Dichte an Ladepunkten.
daimler.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/09/06/niederlaendischer-flottenbetreiber-bestellt-80-mercedes-evito/
06.09.2019 13:27