22.10.2019 - 11:56

Audi: Vollelektrischer TT-Nachfolger und Model-3-Rivale?

audi-tt-symbolic-picture-min

Der Audi TT könnte einem Medienbericht zufolge einen rein elektrischen Nachfolger bekommen. Die sportliche Grundauslegung soll erhalten bleiben, aber nicht nur bei der Antriebstechnologie steht ein Konzeptwechsel an. Zudem plant Audi offenbar einen direkten Rivalen zum Tesla Model 3.

Wie die „Auto Bild“ berichtet, soll es sich bei dem TT-Nachfolger um ein sportliches E-SUV auf Basis des Konzernbaukastens MEB handeln. Das unter dem Arbeitstitel „Audi eTTron“ entwickelte Elektro-Modell soll unter 45.000 Euro kosten, Reichweiten von 350 bis 550 km bieten und 2021 auf den Markt kommen.

Auf der Hauptversammlung im Mai hatte Audi-Chef Bram Schot das Aus des TT verkündet. Das als Coupé und Roadster erhältliche Modell auf MQB-Basis solle keinen Nachfolger erhalten. Bereits früher hatte Audi mit verschiedenen Concept Cars weitere TT-Modelle erprobt, etwa einen Shooting Brake oder auch ein kleines SUV. Mit dem Wechsel auf das SUV-Konzept hätte der eTTron mit dem Ursprungsmodell wirklich nur noch Teile der Modellbezeichnung gemeint, wie ein von der „Auto Bild“ veröffentlichtes Video nahe legt.

Je nach Sichtweise könnte das Konzept als SUV-Coupé oder Crossover bezeichnet werden. Mit maximal 4,35 Metern soll es aber kürzer ausfallen als ein Audi Q3 und sich damit auch deutlich unterhalb des bereits bestätigten Q4 e-tron auf MEB-Basis einordnen. In China bietet Audi mit dem Q2 L e-tron bereits ein Elektroauto in ähnlicher Größe an, für Europa dürfte es aber wohl ein MEB-Stromer werden.

Die Reichweite soll dem Bericht zufolge je nach Batterie zwischen 350 und 550 Kilometer liegen. In der Standard-Version könnte der aus dem ID.3 150-kW Motor im Heck erhalten, in einer Sport-Version soll ein zweiter Motor an der Vorderachse die Gesamtleistung auf 300 kW verdoppeln.

Bestätigt sind die Angaben nicht, sie scheinen angesichts der bekannten Daten des MEB aber plausibel. Erst Anfang Oktober hatte Audi seine „Roadmap E“ verkündet, wonach bis 2025 mehr als 30 elektrifizierte Modelle auf den Markt kommen sollen, die dann 40 Prozent des Gesamtabsatzes ausmachen sollen. Ein kleineres E-SUV unterhalb des e-tron quattro und Q4 e-tron auf bekannter Technik erscheint durchaus möglich.

In einem weiteren Bericht spekuliert die „Auto Bild“ über einen direkten Audi-Konkurrenten zum Tesla Model 3. Der von dem Magazin e-tron GTS genannte Wagen soll als Mittelklasse-Limousine eine Mischung aus einem elektrischen A4 und A5 Sportback werden und so neben dem Tesla auch gegen den BMW i4 antreten.

Anders als der eTTron soll der e-tron GTS nicht auf dem MEB, sondern auf der gemeinsam mit Porsche entwickelten PPE-Plattform aufbauen. Länge, Breite und Batteriegröße sollen dabei sehr variabel sein, je nach Modell sind auch Heckantriebs- und Allrad-Versionen möglich. Als Reichweite nennt die „Auto Bild“ mindestens 400 Kilometer, der Marktstart soll 2021 sein – beide Zahlen werden allerdings ohne Quelle genannt.
elektroauto-news.net, autobild.de (eTTron), autobild.de (e-tron GTS)

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot

5 Kommentare zu “Audi: Vollelektrischer TT-Nachfolger und Model-3-Rivale?

  1. Boris J.

    Solange der „Konkurent“ kein zuverlässiges Super-Charger-Netzwerk hat, ist es kein Konkurent.

    • TL431

      Wenn selbst ein Tesla Björn mit Ionity durch Europa reist und damit Rekorde aufstellt, und scharenweise Model 3 Fahrer lieber an Ionity laden als an Tesla SuC am gleichen Standort, scheint es um die Infrastruktur nicht all zu schlecht bestellt zu sein 🙂

    • Simon Saag

      Aus welchem Grund laden dann nicht viele Model 3 Fahrer derzeit bei Ionity, Allego, EnBW, Fastned usw?

  2. Alex

    Solange der „Konkurent“ mal wieder nur in Planung ist, ist es kein Konkurent.

  3. Bartholomäus Steiner

    SUVs sind uncool.
    Aber nen Model 3 Konkurrenten von Audi würd ich echt feiern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/10/22/audi-vollelektrischer-tt-nachfolger-und-model-3-rivale/
22.10.2019 11:50