28.02.2020 - 12:01

Trillium bestellt 1-MW-Elektrolyseur bei Nel Hydrogen

Die US-Tochter des norwegischen Energiekonzerns Nel hat einen Millionen-Auftrag von Trillium erhalten: Nel soll einen 1-MW-Elektrolyseur für ein Projekt mit Brennstoffzellen-Bussen in Illinois liefern.

Die Anlage soll in der Stadt Urbana entstehen. Der dortige ÖPNV-Betrieber MTD hat zwölf Brennstoffzellen-Busse geordert. Für die Wasserstoff-Versorgung ist Trillium Transportation Fuels zuständig. Die geplante H2-Tankstelle soll mit dem Elektrolyseur von Nel den Wasserstoff lokal erzeugen. Die Energiequelle wird in der Mitteilung nicht angegeben – sie ist aber entscheidend für die Umweltbilanz der Wasserstoff-Erzeugung.

Konkret handelt es sich um einen Proton-PEM-Elektrolyseur, der ein Megawatt Leistung bringt. Den Gesamtauftrag beziffert Nel mit der Ausrüstung und den damit verbundenen Dienstleistungen auf 2,2 Millionen Dollar. Die Lieferung ist für Ende 2020 geplant.

„Trillium ist ein wahrer Marktführer bei der Bereitstellung alternativer Kraftstofflösungen für Transitflotten, und MTD ist ein aufregender Innovator im öffentlichen Verkehrssektor“, sagt Steve Szymanski, Director of Business Development bei Nel Hydrogen US. „Wir fühlen uns geehrt, mit beiden an diesem Projekt zusammenzuarbeiten.“

Für ein anderes Projekt in Kalifornien hat Trillium bereits eine Wasserstoff-Tankstelle eröffnet. In Santa Ana im Orange County wurde die Tankstelle gemeinsam mit Ballard Fuel Systems und New Flyer errichtet. Dort soll ein Bus in sechs bis zehn Minuten getankt werden können. Aktuell sind in dem dortigen Projekt zehn H2-Busse unterwegs, die Station könne aber mit geringem finanziellen Aufwand für bis zu 50 Fahrzeuge ausgerüstet werden, so Trillium.
nelhydrogen.com, trilliumcng.com (Kalifornien)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Produkt- und Datamanager Junior (m/w)

Zum Angebot

Manager Live-Kommunikation (m/w/x) NIP (50%)

Zum Angebot

Vertriebsmanager Elektromobilität (m/w/d) Zielgruppe Kommunal

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/02/28/trillium-bestellt-1-mw-elektrolyseur-bei-nel-hydrogen/
28.02.2020 12:36