05.04.2021 - 11:29

Ionity eröffnet vierten innerstädtischen Ladepark in Wolfsburg

In Wolfsburg ist der vierte innerstädtische Schnellladepark von Ionity in Betrieb gegangen. Im Allerpark wurden sechs HPC-Säulen mit jeweils 350 kW Ladeleistung aufgestellt.

Der neue Ladepark liegt nordwestlich des Kreisverkehrs an der Zufahrt zum BadeLand. Zu seinem Einzugsgebiet sollen die B188 als wichtige Verkehrsader sowie die nördlichen Stadteile zählen. Außerdem soll der Ladepark laut der Mitteilung der Wolfsburg AG für Schnelllademöglichkeiten für Großveranstaltungen im Allerpark und angrenzenden Gebieten sorgen.

Damit betriebt Ionity in Wolfsburg insgesamt 20 HPC-Säulen. Der erste der Schnellladeparks in Wolfsburg war im Juni 2019 ans Netz gegangen (die e-Mobility-Station auf dem Gelände einer alten Tankstelle), zwei weitere folgten im Februar dieses Jahres und nun im Allerpark der eingangs erwähnte vierte.

Die vier HPC-Schnellladeparks mit insgesamt 20 Ladesäulen sowie der Einsatz von flexiblen Schnellladesäulen sind Teil des Mitte 2018 von der Stadt Wolfsburg und Volkswagen anlässlich des 80. Stadtgeburtstags erarbeiteten Konzeptes zum Ausbau der Ladeinfrastruktur in Wolfsburg.
wolfsburg-ag.com




Stellenanzeigen

Technischer Produktmanager (m/w/d)

Zum Angebot

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Cloud Architekt Elektromobilität (w/m/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Ionity eröffnet vierten innerstädtischen Ladepark in Wolfsburg

  1. Ludwig

    Die Preise wären interessant gewesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/04/05/ionity-eroeffnet-vierten-innerstaedtischen-ladepark-in-wolfsburg/
05.04.2021 11:00