11.11.2021 - 14:47

Fünfter Wolfsburger Ionity-Ladepark in Betrieb

In Wolfsburg ist der fünfte von Ionity betriebene HPC-Ladepark in Betrieb gegangen. An vier Säulen können Elektroautos ab sofort am Bürozentrum Nord mit bis zu 350 kW laden.

Es ist der letzte der geplanten Schnellladeparks, die Volkswagen und die Stadt Wolfsburg seit 2019 unter dem Dach der gemeinsamen Initiative #WolfsburgDigital umsetzen, wie es in einer Mitteilung der Stadt Wolfsburg heißt. Dennoch überrascht die Aussage etwas, denn bereits im Sommer hatten VW und die Stadt das Lade-Pilotprojekt offiziell abgeschlossen und Bilanz gezogen – von einem fünften Ionity-Ladepark war weder damals noch bei der Eröffnung des vierten Ladeparks im April die Rede.

Der neue Ladepark am Bürozentrum Nord ist an der Einmündung Zu dem Balken / Oebisfelder Straße gelegen. Laut einer Mitteilung der Stadt Wolfsburg zählt die Verkehrsader B188, die IT City sowie die Stadteile Warmenau und Kästorf zum Einzugsgebiet – also vorrangig Pendler. Das Schnelllade-Joint-Venture Ionity betreibt den Ladepark, die Flächen wurden aber von der Volkswagen Immobilien GmbH gestellt – das Projektmanagement für die Errichtung des fünften Ladeparks hatte erneut die Wolfsburg AG übernommen.

„Wir wollen das E-Auto für unsere Kund*innen kompromisslos erstfahrzeugfähig machen. Dazu gehört vor allem der Ausbau der Ladeinfrastruktur im öffentlichen Raum. Dieser muss unbedingt mit der Zunahme der Elektromobilität Schritt halten“, sagt Martin Roemheld, Leiter Business Development/Beteiligungsmanagement bei der VW-Tochter Elli. „Mit Blick auf die aktuellen und zukünftigen Fahrzeugmodelle spielt dabei die Schnelladetechnik eine zentrale Rolle. Die Technik ist notwendig, um auch Kunden ohne eigenen Heimladepunkt den Schritt in die E-Mobilität zu ermöglichen.“
presse-service.de

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

3 Kommentare zu “Fünfter Wolfsburger Ionity-Ladepark in Betrieb

  1. F. Zoreen

    Lade„park“ mit vier Säulen 😉
    Na gut, ist vielleicht erst der Anfang.
    Und bekanntlich sagt man ja auch: „Wenn drei Deutsche sich treffen, gründen sie einen Verein“ 😉

  2. D.K.

    Nichts gegen Wolfsburg, aber diese eher mittelgroße Stadt bekommt den fünften Ionity Ladepark, während ganz München nicht einen Einzigen hat (Holzkirchen ist nicht mal mehr München Land)?

    • Cyber Slim

      Um Wolfsburg ist Land billig, um München teuer? EnBW baut fleissig in München Ladeparks, oder nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/11/fuenfter-wolfsburger-ionity-ladepark-in-betrieb/
11.11.2021 14:06