01.02.2022 - 12:50

Europcar Schweiz bietet E-Auto-Abo mit Verbrenner-Option an

Europcar Schweiz hat ein neues Elektroauto-Abo gestartet. Das Angebot mit dem Namen Abo@Europcar ist online reservierbar. Nach spätestens 72 Stunden kann ein Fahrzeug an einem der 19 Standorte in der Schweiz angeholt werden. Die Mindestlaufzeit beträgt 30 Tage und umfasst die Möglichkeit, drei Tage pro Monat auf ein Benziner- oder Dieselfahrzeug vergleichbarer Größe umzusteigen.

Mit dem neuen Angebot trage Europcar Schweiz dem Wunsch nach mehr Flexibilität in der Mobilität sowie dem Bedarf nach Nachhaltigkeit Rechnung, teilt das Unternehmen in einer Pressenotiz mit. Das Paket ist zu einem festen monatlichen Preis erhältlich, der vom gewählten Elektrofahrzeug-Modell sowie entsprechenden Kilometerpaket bestimmt wird. Eine Startgebühr gibt es nicht, die Ladekosten trägt der Kunde. Nach den 30 Tagen Mindestlaufzeit erfolgt eine tagesgenaue Abrechnung.

Kunden können zwischen zwei Fahrzeugmodelle aussuchen. Ihnen stehen zum Start des Angebots an einem der 19 teilnehmenden Europcar-Anmietstationen in der Schweiz die Elektrofahrzeug-Modelle Volkswagen ID.3 oder Cupra Born zur Verfügung. Welche Batterie- und Antriebsvarianten der beiden MEB-Modelle Europcar Schweiz anbietet, geht aus der Mitteilung nicht hervor.

In den kommenden Monaten sollen weitere E-Fahrzeuge im Abo angeboten werden. Die monatlichen Kilometerpakete umfassen 500, 2.000 oder 3.000 Kilometer. Die drei Tage für ein Benziner- oder Dieselfahrzeug sind bei mehrmonatiger Laufzeit kumulierbar.

– ANZEIGE –

Würth

Der Cupra Born ist den Angaben des Unternehmen nach die jüngste Modellerweiterung in Elektroauto-Flotte von Europcar Schweiz. Die Serienproduktion seines ersten vollelektrischen Modells hat Cupra im vergangenen September im Volkswagen-Werk Zwickau begonnen. Der Born wurde erstmals 2019 als „el-Born“ vorgestellt – damals noch als Seat. In der Folge wurde das Modell intern zu Cupra verschoben und die Serienversion des Born dann im Mai 2021 vorgestellt.

Der Volkswagen ID.3 Pure Performance gilt als Einstiegsvariante in die ID.-Familie. Was dieses Modell im Alltag zu leisten vermag, haben wir für Sie in einem Fahrbericht zusammengefasst.
presseportal.ch

– ANZEIGE –

MennekesSolarladen für zu Hause. Die MENNEKES Wallbox AMTRON Charge Control überzeugt mit der komfortablen Bedienung über Smartphone oder Tablet und der Möglichkeit zur Anbindung an die Solaranlage. Durch die Möglichkeit, Ladestatistiken einzusehen und zu exportieren ist sie auch eine ausgezeichnete Lösung für alle Fahrer eines elektrischen Dienstwagens, die privat geladenen Strom mit ihrem Arbeitgeber abrechnen wollen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/02/01/europcar-schweiz-bietet-e-auto-abo-mit-verbrenner-option-an/
01.02.2022 12:35