21.12.2022 - 09:46

Hyzon Motors übernimmt Europa-Geschäft selbst

Der US-Entwickler von Brennstoffzellen-Nutzfahrzeugen Hyzon Motors übernimmt die vollständige Kontrolle über sein Europa-Geschäft. Der Schritt hatte sich angedeutet, denn mit dem Joint-Venture-Partner war Hyzon wohl zunehmend unzufrieden.

Hyzon hat von Holthausen Clean Technology Investments 1.485.000 Aktien im Wert von 5,52 Millionen Euro am Gemeinschaftsunternehmen Hyzon Motors Europe übernommen und besitzt damit 100 Prozent der Anteile am bisherigen Joint Venture. Die Transaktion soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Wer künftig das Europa-Geschäft leiten wird, geht aus der Mitteilung nicht hervor.

Hyzon Motors hatte im August den damaligen CEO Craig Knight abgesetzt und damals bereits angedeutet, dass man „Betriebsineffizienzen“ bei Hyzon Motors Europe festgestellt habe. Genau das wird auch in der aktuellen Mitteilung zur Begründung angegeben: „Die Vereinbarung von Hyzon mit Holthausen zeigt das Engagement des Unternehmens, seine Wettbewerbsposition zu verbessern, indem es Ineffizienzen korrigiert, die in den europäischen Betrieben und Strategien entdeckt wurden.“ Gleichzeitig halte man an der langfristigen Wachstumsstrategie fest.

„Diese Vereinbarung ist ein positiver Schritt zur Neuausrichtung unseres Geschäfts und zur Verbesserung unserer Marktposition und Wertschöpfungsmöglichkeiten“, sagte Parker Meeks, President und Interim Chief Executive Officer von Hyzon. „Wir sind fest davon überzeugt, dass diese Übernahme jene betrieblichen Verbesserungen erleichtern wird, die für eine Weltklasse-Organisation unerlässlich sind.“

- ANZEIGE -

Hyzon hatte seine Europa-Zentrale im niederländischen Groningen im Juli 2020 gemeinsam mit Holthausen Clean Technology eröffnet. Die europäische Niederlassung wurde zur Gründung aber nicht von Hyzon Motors direkt betrieben: Das US-Unternehmen hatte in Holthausen Clean Technology investiert, das wiederum mit diesem Kapital die Hyzon Motors Europe B.V. gegründet hatte. Die Niederländer, die die die Hyzon-Lkw auf Basis der Sattelzugmaschine XF Space Cab von DAF bauen sollten, wollen sich nun wieder auf emissionsfreie Spezial-Lkw konzentrieren.

Es ist nicht die erste Änderung in den Plänen für Europa, seitdem Hyzon Ex-CEO Knight abgesetzt hatte. Die im Juni noch unter Knight vereinbarte Übernahme des deutschen Umrüst-Spezialisten Orten wurde im Oktober aufgekündigt.
hyzonmotors.com

- ANZEIGE -

Stellenanzeigen

Key Account Manager für Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot
bp

EV Charging Delivery Engineer (m/f/d) – Aral Pulse

Zum Angebot

Geschäftsführer (m/w/d) - Automotive Startup

Zum Angebot

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/12/21/hyzon-motors-uebernimmt-europa-geschaeft-selbst/
21.12.2022 09:23