22.01.2019 - 12:06

Lishen potenzieller Zelllieferant für Teslas China-Werk

Lishen ist als möglicher Lieferant von Batteriezellen für die sogenannte Gigafactory 3 von Tesla in Shanghai im Gespräch. Tesla hat bestätigt, dass es ein entsprechendes Angebot von Lishen gegeben habe. Es sei aber noch keine Vereinbarung unterzeichnet worden.

Weiterlesen
21.01.2019 - 12:18

Toyota und Panasonic: Details zu künftigem Batterie-JV

Nachdem Toyota und Panasonic vor rund einem Jahr erstmals Pläne zur Erweiterung ihrer Partnerschaft auf die Entwicklung neuer Batterien mit verbesserten prismatischen Zellen für reine Elektroautos angekündigt hatten, sind nun Eckpunkte zum künftigen Joint Venture publik geworden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Battery Experts Forum

18.01.2019 - 14:35

USA will das Recycling kritischer Materialien forcieren

Das US-Energieministerium kündigt die Einrichtung eines Forschungs- und Entwicklungszentrums für das Recycling von kritischen Materialien wie Lithium und Kobalt aus Lithium-Ionen-Batterien an. Intention ist, die Abhängigkeit von ausländischen Ressourcen zu reduzieren.

Weiterlesen
16.01.2019 - 15:50

Mythos Sondermüll: Batterie-Recycling funktioniert!

Als rollender Sondermüll wird die Batterie eines Elektroautos gern am Verbrenner-Stammtisch verunglimpft. Wir konnten uns bei der Spezialfirma Duesenfeld vom Gegenteil überzeugen und räumen nun mit diesem Mythos auf. Batterie-Recycling funktioniert bis tief in die Zelle hinein. Die Politik muss nur den Rahmen für einen Recycling-Kreislauf definieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



14.01.2019 - 12:00

Zellfertigung für Teslas Model 3 erreicht 11-GWh-Marke

UBS-Analysten sind kürzlich zu der Erkenntnis gelangt, dass die Zellen des Tesla Model 3 die mit Abstand kosteneffizientesten sind. Neu ist: Über 600 Millionen dieser Batteriezellen mit einer Gesamtkapazität von knapp 11 GWh sollen bereits in der Gigafactory 1 produziert worden sein.

Weiterlesen
10.01.2019 - 13:22

Nissan setzt beim 62-kWh-Leaf weiter auf AESC-Zellen

Die Batteriezellen für den neuen Nissan Leaf mit größerer Batterie stammen offenbar weiterhin von AESC. Kursierenden Gerüchten, wonach im 62-kWh-Akku Zellen von LG Chem zum Einsatz kommen, erteilte Nissan-Sprecher Jeff Wandell eine Absage. 

Weiterlesen
08.01.2019 - 14:57

US-Zellfabrik von SK Innovation wohl größer als gedacht

Die im November angekündigte erste US-Batteriezellfabrik des südkoreanischen Herstellers SK Innovation könnte deutlich umfangreicher ausfallen als ursprünglich geplant. SK Innovation erwägt, bis zu 5 Milliarden Dollar zusätzlich in die Fabrik im US-Bundesstaat Georgia zu investieren.

Weiterlesen
03.01.2019 - 14:29

EU-Projekt forscht an neuartigen Magnesium-Batterien

Im Mittelpunkt des von der EU mit über 6,5 Millionen Euro geförderten und nun gestarteten Forschungsprojekts E-MAGIC (European Magnesium Interactive Battery Community) steht die Entwicklung neuartiger Magnesium-Batterien u.a. für Elektroautos. 

Weiterlesen
03.01.2019 - 13:17

NuCellSys firmiert um zu Mercedes-Benz Fuel Cell

Mit Abschluss der Entwicklung des Brennstoffzellensystems für den Mercedes GLC F‑Cell erhält die Daimler-Tochter NuCellSys für die kommenden Entwicklungsprojekte einen neuen Namen: Ab sofort firmiert das Unternehmen unter dem Namen Mercedes-Benz Fuel Cell GmbH. 

Weiterlesen
02.01.2019 - 16:35

SK Innovation will Zellproduktion massiv steigern

Der Batteriezellen-Hersteller SK Innovation plant, seine weltweiten Produktionskapazitäten in den nächsten vier Jahren mehr als zu verzehnfachen. Der Ausblick kam nur wenige Tage nach der Ankündigung von Daimler, bis 2030 Batteriezellen  im Gesamtvolumen von über 20 Mrd Euro zu beschaffen. 

Weiterlesen
21.12.2018 - 11:57

China: Geely und CATL gründen Batterie-Joint-Venture

Der Autohersteller Geely gründet in China ein Joint-Venture mit dem Batteriezellproduzenten Contemporary Amperex Technology (CATL). Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen CATL Geely Power Battery wird von beiden Partnern mit einem Grundkapital von einer Mrd Yuan (130 Mio Euro) ausgestattet.

Weiterlesen
19.12.2018 - 14:49

Deutsch-französische Schubkraft für Akkuzellfertigung

Die Regierungen Deutschlands und Frankreichs haben sich in einer gemeinsamen Erklärung auf die Ausarbeitung eines strategischen Ansatzes für eine künftige Produktion von Batteriezellen in Europa verständigt – und zwar in Zusammenarbeit mit der EU-Kommission und schon in den kommenden Monaten.

Weiterlesen
18.12.2018 - 15:05

24M Technologies nimmt 22 Mio USD frisches Kapital ein

Lange haben wir nichts mehr von dem 2010 aus dem Batteriehersteller A123 hervorgegangenen Spinoff 24M Technologies gehört. Nun hat die Firma in einer Finanzierungsrunde rund 22 Mio Dollar erhalten, die in den Aufbau eines Werks und weitere Forschungen fließen sollen.

Weiterlesen
17.12.2018 - 14:52

LISA widmet sich Entwicklung besserer Li-S-Akkuzellen

Am 1. Januar 2019 startet das auf 43 Monate angelegte europäische Projekt LISA (Lithium Sulfur for Safe Road Electrification). Ziel der mit 7,9 Mio Euro geförderten Initiative ist die Entwicklung von Lithium-Schwefel-Batteriezellen für Elektrofahrzeuge der Zukunft.

Weiterlesen
14.12.2018 - 16:48

BZ-Projekt Delfin profitiert von 7,5 Mio Euro Förderung

Die Partner des Brennstoffzellen-Projekts Delfin haben vom Verkehrsministerium einen Förderbescheid in Höhe von rund 7,5 Millionen Euro erhalten. Das Projekt befasst sich mit der Entwicklung eines kosten- und gewichtsreduzierten Drucktanks für die Wasserstoffmobilität.

Weiterlesen
13.12.2018 - 15:20

Bolivien: ACI erhält als JV-Partner Zugriff auf Lithium

Nachdem Bolivien bereits ein deutsches Konsortium zum strategischen Partner für die Industrialisierung von Lithiumvorkommen ernannt hatte, bekommt nun ein deutsches Unternehmen dort erstmals auch direkten Zugriff auf den für die Elektromobilität so wichtigen Rohstoff Lithium.

Weiterlesen
13.12.2018 - 11:04

Audi: Batteriemontagewerke in Ingolstadt & Neckarsulm

Der Betriebsrat von Audi hat den Aufbau einer Batteriemontage in Ingolstadt durchgesetzt. Bereits vor gut einem Jahr hatten die Arbeitnehmervertreter des Stammwerks die Zusage des Unternehmens erhalten, dass in Ingolstadt ab 2022 zwei Elektro-SUVs gebaut werden.

Weiterlesen
11.12.2018 - 14:04

Hyundai plant Bau von BZ-Systemen im großen Stil

Die Hyundai Motor Group hat ihre Roadmap „FCEV Vision 2030“ vorgestellt. Und die hat es in sich: Demnach planen Hyundai und Kia, ihre jährliche Produktionskapazität für Brennstoffzellen-Systeme von derzeit 3.000 bis zum Jahr 2030 auf 700.000 Einheiten zu steigern.

Weiterlesen
11.12.2018 - 11:00

Daimler stellt 20 Mrd Euro für Zellbeschaffung bereit

Daimler beschafft Batteriezellen im Gesamtvolumen von mehr als 20 Milliarden Euro, um den Bedarf für seine Elektro-Offensive bis ins Jahr 2030 zu decken. Das gab der Konzern heute bekannt, gibt aber leider keine Auskunft darüber, von wem die Zellen stammen werden.

Weiterlesen
06.12.2018 - 16:58

2nd Life: Solarspeicher aus alten E-Bus-Akkus von Volvo

In Göteborg erleben ausgediente Batterien von Volvo Buses ein Revival als stationärer Energiespeicher mit 200 kWh. Das Pilotprojekt wird neben dem schwedischen Bushersteller von Göteborg Energi, der Wohnungsgesellschaft Riksbyggen und dem Johanneberg Science Park gestemmt.

Weiterlesen
06.12.2018 - 12:04

BYD erwägt Börsengang und Bau eines Werks in Europa

BYD liebäugelt mit dem Bau von Batteriefabriken in Europa und den USA. In Europa prüft das Unternehmen mögliche Standorte in Großbritannien und Deutschland. Darüber hinaus erwägt der chinesische Elektroauto-Hersteller, sein Batteriegeschäft separat an die Börse zu bringen.

Weiterlesen
03.12.2018 - 10:52

Ex-Staatssekretär Machnig wechselt zu InnoEnergy

Matthias Machnig, ehemaliger Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, wechselt in die Wirtschaft. Er wird Leiter der Industriestrategie bei der Firma InnoEnergy, wo er die Europäische Batterie-Allianz, die Transformation der Autoindustrie und die Energiewende in Deutschland vorantreiben soll.

Weiterlesen
30.11.2018 - 11:48

BMW, BASF & Samsung: Projekt zu Kobaltabbau im Kongo

BMW, BASF, Samsung SDI und Samsung Electronics haben ein gemeinsames Pilotprojekt für nachhaltigen Kobaltabbau in der Demokratischen Republik Kongo gestartet. Als Koordinator tritt im Auftrag des Quartetts die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Erscheinung.

Weiterlesen
29.11.2018 - 15:51

LG Chem verdreifacht Fertigungskapazitäten in Polen

Der südkoreanische Batteriezellen-Hersteller LG Chem plant eine Verdreifachung der Produktionskapazitäten in Polen, um künftig 300.000 statt bisher 100.000 Elektroautos jährlich mit Zellen zu versorgen. Hintergrund des Ausbaus ist der jüngste Auftrag von Volkswagen.

Weiterlesen
28.11.2018 - 15:47

BMW plant Fertigung von Batteriesystemen in Thailand

BMW wird ab Mitte 2019 Batteriesysteme für Plug-in-Hybride in Thailand produzieren. Die in einer neuen Produktionsstätte in der Nähe des BMW-Werks Rayong gefertigten Akkusysteme sollen in den PHEV-Versionen der 5er- und 7er-Baureihe sowie des X5 verbaut werden.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/28/bmw-plant-fertigung-von-batteriesystemen-in-thailand/
28.11.2018 15:47