– ANZEIGE –

Bosch E-rfolg

19.08.2021 - 10:43

Valmet und Fortum schließen Recycling-Kooperation

Valmet Automotive und Fortum haben eine Kooperation im Bereich Batterierecycling vereinbart. Gewährleistet werden soll dadurch ein sicheres und nachhaltiges Recycling aller nicht konformen Batteriematerialien aus den Batteriewerken, die Valmet Automotive an den finnischen Standorten Salo und Uusikaupunki betreibt.

Weiterlesen
19.08.2021 - 10:20

CATL plant Batteriefabrik in Shanghai nahe Tesla-Gigafactory

Das Gerücht, wonach der Batteriezellen-Hersteller CATL eine neue Fabrik in direkter Nähe des Tesla-Werks in Shanghai errichten will, bestätigt sich. CATL hat nun offiziell mitgeteilt, mit der Stadtregierung von Shanghai eine entsprechende Rahmenvereinbarung unterzeichnet zu haben.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Power2Drive Restart

17.08.2021 - 15:05

Bolivianische Lithium-Agentur verhandelt wieder mit ACISA

Die staatliche bolivianische Lithium-Agentur YLB hat wieder Kontakt mit dem deutschen Mittelständler ACI Systems Alemania (ACISA) aufgenommen. Das zuvor gescheiterte Projekt, den exklusiven Zugang zu einem großen Lithium-Vorkommen in Bolivien zu erhalten, könnte doch noch umgesetzt werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



– ANZEIGE –



13.08.2021 - 09:56

Samsung SDI erwägt Batteriewerk in Illinois

Der koreanische Batteriehersteller Samsung SDI erwägt laut einem Medienbericht den Bau einer Zellfabrik im US-Bundesstaat Illinois. Konkret wird die Stadt Normal als Standort genannt. Das ist wenig überraschend, denn in Normal liegt auch das Fahrzeugwerk von Partner Rivian.

Weiterlesen
12.08.2021 - 12:46

Freyr liebäugelt mit Batteriezellenwerk in Finnland

Das norwegische Unternehmen Freyr unternimmt erste Schritte, um den Bau einer weiteren Batteriezellenfabrik auf den Weg zu bringen – diesmal in Finnland. Hierfür hat Freyr mit der Finnish Minerals Group und der finnischen Stadt Vaasa zwei unverbindliche Absichtserklärungen unterzeichnet.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



12.08.2021 - 09:44

ADS-TEC Energy strebt per SPAC-Fusion an die US-Börse

ADS-TEC Energy, Anbieter von Batterie-gestützter Schnellladetechnologie, hat seinen Gang an die US-Börse angekündigt. Dazu fusioniert das Unternehmen aus Nürtingen bei Stuttgart mit dem dort bereits gelisteten SPAC-Unternehmen European Sustainable Growth Acquisition Corp (EUSG).

Weiterlesen
11.08.2021 - 13:10

IntelliSpin: Mit KI zu günstigeren Batterien

Um die Zellfertigung in Deutschland und Europa voranzubringen, sollen die Hochschule Landshut und die TU München im neuen Forschungsprojekt IntelliSpin eine neue Technologie entwickeln, die mittels Elektrospinning und Künstlicher Intelligenz die Herstellung von Batterien flexibler gestaltet und Kosten reduziert.

Weiterlesen
11.08.2021 - 11:51

GMG meldet Durchbruch bei Graphen-Aluminium-Ionen-Batterie

Die australische Graphene Manufacturing Group (GMG) hat eine neue Graphen-Aluminium-Ionen-Batterie vorgestellt, die 60 Mal schneller als aktuelle Lithium-Ionen-Batterien laden soll. Zunächst soll die Zellchemie in Knopfzellen eingesetzt werden, bereits ab 2024 aber auch für Pouchzellen von E-Autos.

Weiterlesen
10.08.2021 - 15:45

Xalt und US-ReCell-Center kooperieren bei Batterie-Recycling

Angesichts der wachsenden Nachfrage nach Lithium-Ionen-Batterien haben Xalt Energy und das ReCell-Center, das Batterie-Recyclingzentrum des Vehicle Technologies Office des US-Energieministeriums, eine Kooperation bekannt gegeben. Das Ziel ist die Entwicklung eines einfachen Trennverfahrens, das die Nutzung von gebrauchten Elektrodenmaterialien in neuen Batterieelektroden ermöglichen soll.

Weiterlesen
10.08.2021 - 12:02

Microvast und eVersum werden Batteriepartner

Der US-amerikanische Batteriehersteller Microvast und das österreichische Startup eVersum haben angekündigt, gemeinsam Batterielösungen für die Elektrifizierung der Produktlinie von eVersum zu entwickeln. Die Produkte sollen langfristig in der europäischen Fabrik von Microvast hergestellt werden. Der erste Prototyp eines Batteriesystems für den eShuttle von eVersum wurde bereits geliefert und wird derzeit getestet.

Weiterlesen
09.08.2021 - 13:45

LGES lobt internationalen Batterie-Wettbewerb aus

LG Energy Solution (LGES) veranstaltet einen internationalen Wettbewerb namens „Battery Innovation Contest“, der ab sofort bis Ende September zur Einreichung innovativer Batterie-Technologieideen einlädt. Gewinner können mit jährlich 150.000 US-Dollar an Forschungs- und Entwicklungsgeldern rechnen.

Weiterlesen
09.08.2021 - 10:53

Lithium Werks will LFP-Zellkomponenten in USA fertigen

Lithium Werks will Nordamerikas größte Anlage zur Produktion von Kathodenpulver und Elektroden für Lithium-Batterien errichten. In der Fabrik soll neben LFP-Kathodenpulver auch das vom MIT entwickelte Nanophosphat-Pulver sowie fertige Elektroden für Batteriezellen-Hersteller gefertigt werden.

Weiterlesen
09.08.2021 - 10:19

Vulcan Energy will an die Frankfurter Börse

Der deutsch-australische Lithium-Förderer Vulcan Energy plant eine Doppelnotierung an der Börse in Australien und Deutschland. Mit der angestrebten Aufnahme in den Prime Standard der Frankfurter Börse will das Unternehmen für europäische Investoren attraktiver werden.

Weiterlesen
09.08.2021 - 09:22

Liefert Samsung SDI Einheits-Batteriezellen an VW?

Samsung SDI soll laut einem Medienbericht einen Teil der von Volkswagen beim Power Day angekündigten Einheits-Batteriezellen für künftige Elektroautos produzieren. Offen ist aber, welche Entwicklungsumfänge die Koreaner leisten sollen.

Weiterlesen
06.08.2021 - 11:13

SoLiS: Forschungsprojekt zu Pouchzellen mit LiS-Chemie

Das im Juli 2021 gestartete und vom Bund mit knapp 1,8 Millionen Euro geförderte Forschungsprojekt „SoLiS – Entwicklung von Lithium-Schwefel-Feststoffbatterien in mehrlagigen Pouchzellen“ zielt darauf ab, ein vielversprechendes Batteriekonzept aus der Grundlagenforschung in die industrielle Anwendung zu überführen.

Weiterlesen
05.08.2021 - 13:47

Gotion High-Tech plant Lithiumcarbonat-Werke in China

Volkswagens Batteriepartner Gotion High-Tech strebt den Bau von zwei Fabriken in der südchinesischen Provinz Jiangxi an, um dort insgesamt 100.000 Tonnen Lithiumcarbonat pro Jahr zu produzieren. Die erste Phase mit je 20.000 Tonnen Jahreskapazität an beiden Standorten soll Ende 2022 in Betrieb gehen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/20/batterietausch-startup-ample-nimmt-160-millionen-dollar-ein/
20.08.2021 11:00