31.08.2020 - 09:00

Kontinuierliche Extrusion von Kathoden- und Anodenmassen sowie Seperatorenfolie

Um der wachsenden Nachfrage nach Batterien gerecht zu werden, sind Hersteller auf effiziente, zuverlässige und flexible Produktionsprozesse angewiesen. Demnach ist es kaum verwunderlich, dass sich die Industrie zunehmend von den traditionellen Batch-Prozessen entfernt und die kontinuierliche Extrusion von Batteriemassen und Seperatorenfolien an Bedeutung gewinnt.

Weiterlesen
24.08.2020 - 15:03

Sono Motors tritt der Fair Cobalt Alliance bei

Das in München ansässige Startup Sono Motors wird als erster Elektrofahrzeug-Hersteller Mitglied der Fair Cobalt Alliance. Bei der Aktionsplattform handelt es sich um eine Initiative zur Förderung von gerechter abgebautem Kobalt im Kleinbergbau in der Demokratischen Republik Kongo.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

24.08.2020 - 14:33

Akasol hält trotz durchwachsenem Q2 an Wachstumskurs fest

Der Batteriesysteme-Hersteller Akasol hat trotz der konjunkturellen Auswirkungen der Pandemie im zweiten Quartal eine Umsatzsteigerung um 27,5 Prozent im Vergleich zu den ersten drei Monaten dieses Jahres verzeichnet. Der Gesamtumsatz im ersten Halbjahr beläuft sich auf 18,2 Millionen Euro.

Weiterlesen
20.08.2020 - 12:24

Panasonic steigert Kapazität in Gigafactory 1 in Nevada

Panasonic investiert weitere 100 Millionen Dollar in die gemeinsam mit Tesla betriebene Gigafactory in Nevada, um eine 14. Produktionslinie für Batteriezellen aufzubauen. Dadurch soll die Kapazität der Fabrik um zehn Prozent auf 39 GWh pro Jahr steigen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Frenzelit

19.08.2020 - 15:01

BASF: Millionen-Zuschuss für geplantes Werk in Schwarzheide

BASF bekommt vom Bund und vom Bundesland Brandenburg 175 Millionen Euro für Forschungsvorhaben und den Bau von Anlagen für die Produktion und das Recycling von Batteriematerialien in Schwarzheide. Auch das ZSW erhält für seine H2- und Batterie-Vorhaben öffentliche Mittel in Millionenhöhe.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



14.08.2020 - 10:42

CATL will Batteriepacks bis 2030 überflüssig machen

Der chinesische Batteriezellhersteller CATL arbeitet an einem neuen Ansatz für leistungsfähigere Elektroautos. Nach der sogenannten „Cell-to-Pack“-Technologie, bei der die Zellen ohne den Zwischenschritt von Modulen direkt in das Batteriepack integriert werden, geht es nun um „Cell-to-Chassis“.

Weiterlesen
13.08.2020 - 09:34

VW baut Hochvolt-Labor im US-Werk Chattanooga

Vor dem für 2022 geplanten Start der Serienproduktion des VW ID.4 im US-Werk in Chattanooga hat Volkswagen begonnen, das Werk für die Fertigung des Elektromodells zu erweitern. Wie VW nun mitteilt, gilt das nicht nur für die Montage der Fahrzeuge, sondern auch für die Entwicklung künftiger Elektroautos.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



12.08.2020 - 09:41

Porsche plant Batteriezellfabrik mit Customcells in Tübingen

Porsche und die Fraunhofer-Ausgründung Customcells wollen in Tübingen eine Batteriezellfabrik bauen. Dabei geht es weniger um Masse als um Klasse: Produziert werden Hochleistungszellen für Sportwagen. Noch soll aber die EU-Freigabe fehlen, die eine staatliche Förderung ermöglichen würde.

Weiterlesen
10.08.2020 - 11:15

SVOLT soll Großauftrag von PSA erhalten haben

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT hat Insidern zufolge einen großen Auftrag des französischen PSA-Konzerns erhalten. SVOLT soll demnach Batteriezellen mit einer Gesamtkapazität von mehr als 7 GWh an PSA liefern.

Weiterlesen
05.08.2020 - 15:23

Mercedes und CATL schließen umfassende Liefervereinbarung

Mercedes-Benz und der chinesische Batteriezellen-Hersteller CATL haben ihre Partnerschaft erweitert. Bei der Forschung und Entwicklung wollen die Unternehmen enger zusammenarbeiten. Zudem werden die Stuttgarter mit Zellen aus der derzeit im Bau befindlichen CATL-Zellfabrik bei Erfurt beliefert werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



31.07.2020 - 11:24

Verkor plant Batteriezellproduktion im GWh-Maßstab in Europa

Mit Verkor kündigt sich ein weiteres Unternehmen an, das in Europa Batteriezellen im Gigawatt-Maßstab unter anderem für E-Autos produzieren will. Das neu gegründete französische Unternehmen setzt auf bekannte Partner – und sucht bereits ein Grundstück für die Fabrik.

Weiterlesen
28.07.2020 - 15:36

LeydenJar entwickelt Batterieanode aus reinem Silizium

LeydenJar Technologies, eine Ausgründung der niederländischen Forschungsorganisation TNO, hat eine Batterieanode aus reinem Silizium entwickelt, die „die Batterieindustrie drastisch verändern“ soll. Die Anode ist laut LeydenJar bereits produktionsreif.

Weiterlesen
28.07.2020 - 15:04

CATL beauftragt Hoppecke mit Batterie-Services in Europa

Der deutsche Energiespeicherspezialist Hoppecke hat mit Chinas Batteriezellen-Hersteller CATL einen europaweiten Partnervertrag unterzeichnet. Hoppecke übernimmt im Auftrag von CATL die Prüfung, Reparatur und den Austausch der in Elektrofahrzeugen verbauten Lithium-Ionen-Batterien.

Weiterlesen
25.07.2020 - 11:50

Offiziell: Tesla wird in Grünheide Batteriezellen fertigen

Nachdem es bislang immer wieder widersprüchliche Berichte zu der Frage gegeben hat, ob Tesla in seiner geplanten Fabrik im brandenburgischen Grünheide auch Batteriezellen fertigen wird, ist nun klar: Ja, das streben die Kalifornier an – offen bleibt aber, ab wann.

Weiterlesen
20.07.2020 - 14:01

BIG-MAP: EU-Projekt bringt Tempo in Batterieforschung

Das neue EU-Projekt BIG-MAP (Battery Interface Genome – Materials Acceleration Platform) soll die Geschwindigkeit, mit der neue Batterietypen entwickelt werden, erheblich beschleunigen. Es handelt sich um das größte Einzelprojekt der groß angelegten europäischen Forschungsinitiative BATTERY2030+.

Weiterlesen
20.07.2020 - 13:06

Tesla soll dieser Tage erste LFP-Zellen von CATL erhalten

Berichten aus China zufolge wird CATL noch im Juli damit beginnen, Tesla mit LFP-Batteriezellen zu beliefern. Bisher stammen die Zellen für das lokal in Shanghai gefertigte Tesla Model 3 entweder von LG Chem oder von Panasonic. Mit dem Einstieg von CATL dürften die Panasonic-Lieferungen auslaufen.

Weiterlesen
17.07.2020 - 11:42

China: Gotion High-Tech baut dank VW-Investment neue Fabrik

Nachdem Ende Mai bekannt gegeben geworden ist, dass sich Volkswagen als größter Aktionär beim chinesischen Batteriehersteller Gotion High-Tech einkauft, plant dieser nun den Bau einer Fabrik für Kathodenmaterialien mit hohem Nickelgehalt in der chinesischen Stadt Hefei.

Weiterlesen
17.07.2020 - 11:24

Tesla gewährt seltene Einblicke in die Gigafactory 1

Der Science Channel hat Zutritt zur Gigafactory 1 von Tesla erhalten und ein rund 10-minütiges Video veröffentlicht, das die bisher detailliertesten Einblicke in die riesige Fabrik in der Wüste von Nevada erlaubt. Eine Zahl lässt dabei besonders aufhorchen.

Weiterlesen
11.07.2020 - 16:01

Fraunhofer: Batterieforschungszentrum am Erfurter Kreuz

Das Fraunhofer IKTS hat am Erfurter Kreuz eine Außenstelle namens Batterie-Innovations- und Technologie-Center (BITC) eröffnet. Die Ansiedlung des Forschungszentrums soll unter anderem eine Intensivierung der bereits bestehenden Kooperationen mit CATL ermöglichen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/08/31/kontinuierliche-extrusion-von-kathoden-und-anodenmassen-sowie-seperatorenfolie-mit-technologieloesungen-von-coperion/
31.08.2020 09:32