10.04.2017 - 16:42

Zero Motorcycles – Ausbau des Händlernetzes in Europa

Der Elektromotorrad-Hersteller Zero Motorcycles will sein Händlernetz in Europa deutlich ausbauen. Angepeilt ist bis zum Ende dieses Jahres eine Erweiterung auf 150 oder mehr europäische Verkaufsvertretungen. Wachsen will Zero auch in Deutschland, wo die Zahl von 32 Vertragshändlern bis zum Jahresende um zehn weitere ausgebaut werden soll.
autogazette.de

04.04.2017 - 11:33

Emflux Motors aus Indien zeigt E-Superbike

Das indische Startup Emflux Motors entwickelt ein rein elektrisches Motorrad und will dieses im kommenden Jahr auf der Auto Expo präsentieren. Das E-Motorrad soll rund 200 Kilometer Reichweite bieten. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

03.04.2017 - 17:27

BMW stellt Hybrid-Motorrad vor? Leider ein Aprilscherz!

Mit der R 1200 GS xDrive Hybrid präsentiert BMW Motorrad seine erste allradgetriebene Reise-Enduro mit Hybridantrieb, die künftig in Großserie produziert wird. Zur Erinnerung: Bereits Ende 2015 hatte der Motorrad-Ausrüster Wunderlich eine R 1200 GS von BMW hybridisiert. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

28.03.2017 - 14:05

Honda-Werkstuner Mugen zeigt Motorcross E.Rex

Honda-Werkstuner Mugen hat auf der Tokyo Motorcycle Show mit der E.Rex das Konzept eines elektrisch angetriebenen Motocross-Bikes auf Basis der Honda CRF250R vorgestellt. Leider sind bislang weder Infos zu den Leistungsdaten noch zu eventuellen Produktionsplänen bekannt.
motorcycle-magazine.com

– ANZEIGE –



25.03.2017 - 11:49

Saarland fördert E-Bikes und Alltagsradverkehr

Das Saarland stellt bis 2018 insgesamt 700.000 Euro zur Förderung regionaler Klimaschutzprojekte und der elektrischen Mobilität im Bundesland zur Verfügung. Antragsberechtigt sind Städte, Gemeinden, Landkreise, kommunale Zweckverbände und sonstige Betriebe, die mehrheitlich in kommunaler Trägerschaft stehen. 

Weiterlesen
23.03.2017 - 10:41

„Egret“ und Vodafone planen Sharing-Angebot

Das Hamburger Startup Walberg Urban Electrics will zusammen mit dem Mobilfunk-Riesen Vodafone ein Sharing-Angebot mit vernetzten und elektrisch angetriebenen Tretrollern aufziehen. Dies wurde auf der CeBIT bekanntgegeben. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –



21.03.2017 - 18:36

Auch Reutlingen plant Roller-Abwrackprämie

Seit September fördert das Grün-regierte Tübingen wie berichtet den Umstieg von Verbrenner- auf ein E-Krafträder und durch den Zuschuss von bis zu 500 Euro wurden bislang 20 Mofas, Roller & Co. umgetauscht. Nun will auch die Nachbarstadt Reutlingen mehr elektrische Zweiräder auf die Straßen bringen und startet in den nächsten drei Monaten ein ähnliches Programm.
heise.de

– ANZEIGE –



13.03.2017 - 11:15

Evoke und Foxconn bringen E-Motorrad Urban S

Der chinesische Hersteller Evoke Motorcycles kooperiert mit dem iPhone-Fertiger Foxconn und nimmt ab sofort sowohl in China als auch in den USA Bestellungen für sein neues E-Motorrad Urban S Smart entgegen. 

Weiterlesen
09.03.2017 - 14:30

Vorbestellung: Kultroller 506 von Čezeta mit E-Antrieb

Die Traditionsmarke Čezeta nimmt ab sofort Vorbestellungen für die elektrische Neuauflage ihres Rollers in Torpedoform unter der Bezeichnung 506 entgegen und will 600 Stück nach Kundenwunsch fertigen. Die Čezeta 506 leistet 11 kW, soll 150 Kilometer (optional sogar 250 km) Reichweite bieten und kostet mindestens 7.640 Euro.
auto-presse.de, cezeta.com

08.03.2017 - 14:48

Energica tritt CharIN bei

Die Schnelllade-Initiative CharIN zur Entwicklung und Etablierung von CCS als Standard für das Laden von E-Fahrzeugen aller Art konnte nun mit Energica auch den ersten E-Motorrad-Hersteller für sich gewinnen. 

Weiterlesen
02.03.2017 - 09:38

Überblick zu finanziellen Anreizen für E-Fahrräder in Europa

Die European Cyclists’ Federation (ECF) bietet mit einer neuen Veröffentlichung unter dem Titel ‘Electromobility for all: fiscal Incentives for e-cycling’ einen Überblick zu finanziellen Anreizen für Elektrofahrräder in Europa. Gelistet sind sowohl nationale als auch regionale Subventionen.
ecf.com (PDF-Datei), ecf.com

27.02.2017 - 09:51

Sachsen plant vier neue Fahrrad-Schnellwege

Ohne Ampeln und Kreuzungen, so stellt sich das Land Sachsen die vier neuen Fahrrad-Schnellwege vor. Die Landesregierung hat beim Bundesvrkehrsministerium die Strecken Pirna-Meißen, Radeberg-Dippoldiswalde, Halle-Leipzig-Markleeberg und Markkleeberg-Elster mit jeweils zwischen 30 und 50 km Länge zur Förderung angemeldet.
heise.de, lvz.de, mdr.de

27.02.2017 - 09:27

Etran Group: E-Roller aus 3D-Druck im Taxi-Einsatz

Die Etran Group will im September in Bangkok einen Taxi-Service mit 10.000 E-Scootern starten und hierfür ein Netzwerk an Akku-Tauschstationen errichten. Zum Einsatz kommt der 3D-gedruckte Elektroroller Etran Prom. Eine Expansion des Services über Thailand hinaus ist ab 2019 geplant.
nationmultimedia.com

23.02.2017 - 14:14

Govecs schickt E-Schwalbe ab April in den Handel

Für die im September 2016 von Govecs präsentierte Elektro-Neuauflage des DDR-Kultrollers Schwalbe nähert sich nun die Live-Schaltung des Online-Konfigurators: In diesem werden ab April fünf Farb-Varianten und verschiedene Technikoptionen zur Auswahl stehen. 

Weiterlesen
22.02.2017 - 14:18

Charly lebt – Elektroroller erlebt Comeback

Nach dem Ende der sächsischen Traditionsmarke MZ erlebt der kleine Elektroroller Charly nun ein Comeback: Die MuZ Vertriebs GmbH will zunächst 700 Exemplare einer überarbeiteten Neuauflage des E-Rollers produzieren, wobei 80 Prozent der Bauteile aus der Region stammen sollen. Preis: 1.790 Euro.
mdr.de, bild.de

14.02.2017 - 17:48

Lahr: Leih-Pedelecs für Landesgartenschau

Die Stadt Lahr im Schwarzwald plant bis zum Start der dort stattfindenden Landesgartenschau 2018 den Aufbau von drei Leihstationen für Pedelecs. Dafür sollen 123 Pedelecs sowie drei E-Lastenräder angeschafft und zum Ausleihen bereitgestellt werden.
bo.de, ebike-news.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/04/10/zero-motorcycles-ausbau-des-haendlernetzes-in-europa/
10.04.2017 16:14