Schlagwort: 500e

20.09.2021 - 10:09

Elektrischer Fiat 500 erhält neue Ausstattungsdetails

Der vollelektrisch angetriebene Fiat 500 geht mit neuen Ausstattungsdetails und in sieben Varianten ins Modelljahr 2022. Der leicht überarbeitete E-Kleinwagen ist ab sofort bestellbar – und zwar weiterhin als Zweitürer mit großer Heckklappe, als Cabrio oder in der Karosserieform 3+1.

Weiterlesen
10.06.2021 - 11:08

Shell bietet Elektroauto-Abo

Shell hat in Deutschland ein neues Abo-Angebot für Elektroautos eingeführt. Gemeinsam mit dem Partner Fleetpool werden Batterie-elektrische Autos zu einer „All-inclusive“-Monatsrate für sechs, zwölf oder 24 Monate angeboten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Power2Drive Restart

13.04.2021 - 13:19

eMobility update: Fiat drosselt Produktion, Batteriekonflikt bei SKI und LG, Tesla, Kartenlesung

Willkommen zum „eMobility update“. Das sind die aktuellen News und Highlights der Elektromobilität in Deutschland und der Welt: Fiat drosselt Produktion des Elektro-500 ++ SKI und LG legen Batterie-Konflikt bei ++ Tesla ist E-Primus in Deutschland ++ Wirbel um Kartenlesegeräte an Ladesäulen ++ Und neue Daten zur Produktion von Elektroautos in Europa ++ Auf geht’s.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ZF

07.04.2021 - 09:39

E-Autos beim Kaffeeröster im Abo

Bei Tchibo gibt es jetzt auch Elektroautos. Konkret bietet der Kaffeeröster in Kooperation mit like2drive das Tesla Model 3 und den Fiat 500e im Abo an – zu Preisen von 777 Euro im Monat für das Tesla Model 3 in der Version Standard Range Plus bzw. für 289 Euro monatlich beim Fiat 500e Icon.
heise.deteslamag.depresseportal.de

14.12.2020 - 12:12

FCA und Engie erhalten V2G-Reserve von bis zu 25 MW

FCA Italy und Engie EPS haben vom italienischen Netzbetreiber Terna den Zuschlag für die Verwaltung von 25 Megawatt Strom erhalten, um über ein geplantes Vehicle-to-Grid-System auf dem Gelände des FCA-Stammwerks Mirafiori für Terna sogenannte ultraschnelle Frequenzregelungsdienste bereitzustellen.

Weiterlesen
07.09.2020 - 10:23

Drei E-Plattformen für Stellantis?

Der geplante Zusammenschluss der Autokonzerne PSA und FCA unter dem Namen Stellantis wird offenbar auf drei Elektroauto-Plattformen zurückgreifen können. Neben den bereits bekannten Plattformen eCMP und eVMP wird einem neuen Bericht aus Italien zufolge auch eine von FCA entwickelte Basis für größere E-Autos handeln.

Weiterlesen
22.06.2020 - 12:39

DCS betreibt FCA-Ladedienst „My Easy Charge“

Digital Charging Solutions (DCS) und Fiat Chrysler Automobiles (FCA) haben einen gemeinsamen öffentlichen Ladeservice entwickelt. Mit „My Easy Charge“ erhalten Kunden der BEV- und PHEV-Modelle des FCA-Konzerns mit einer App und einer einzigen Ladekarte Zugang zu über 130.000 Ladepunkten in 21 europäischen Ländern.

Weiterlesen
21.09.2019 - 12:01

FCA und Terna erproben V2G mit elektrischen Fiat 500

Fiat Chrysler will mit einer Flotte von 600 bis 700 Elektroautos Vehicle-to-Grid-Technologie testen. Eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnete der Autobauer jetzt mit dem italienischen Energieversorger Terna. Das bis 2021 laufende Projekt soll in den kommenden Monaten starten.

Weiterlesen
06.03.2019 - 13:49

Fiat Concept Centoventi gibt Ausblick auf Elektro-Panda

Fiat gewährt in Genf mit dem vollelektrischen Concept Centoventi einen Ausblick auf die nächste Generation des Panda. Besonderheit der Elektro-Studie ist ein modulares Batterie-Konzept: Je nach Anzahl der verbauten Akku-Module kann die Basis-Reichweite von 100 km auf bis zu 500 km erweitert werden. 

Weiterlesen
29.11.2018 - 16:42

FCA pumpt Milliarden in Elektrifizierung eigener Werke

Fiat Chrysler will laut einem nun veröffentlichten Investitionsplan bis 2021 mehr als fünf Milliarden Euro in die Elektrifizierung seiner italienischen Werke investieren. Das FCA-Werk Mirafiori in Turin wird u.a. auf die Produktion einer elektrischen Kleinwagen-Plattform vorbereitet.

Weiterlesen
28.07.2017 - 13:22

FCA springt auf den Elektro-Zug auf

Fiat Chrysler CEO Sergio Marchionne, bisher als Elektro-Muffel bekannt, sieht sich angesichts der Diesel-Krise zur Kehrtwende gezwungen: Er kündigt an, dass der Konzern bis zum Jahr 2022 mehr als die Hälfte seines Portfolios elektrifiziert haben will.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/09/20/elektrischer-fiat-500-erhaelt-neue-ausstattungsdetails/
20.09.2021 10:23