Schlagwort: E-GMP

01.03.2021 - 09:43

236.000 Interessenten für Hyundai Ioniq 5

Hyundai hat knapp eine Woche nach der Weltpremiere des Ioniq 5 ein hohes Interesse an dem 800-Volt-Stromer vermeldet: Bereits 236.000 Interessensbekundungen von potenziellen Kunden in Europa seien für das Modell eingegangen. Die auf 3.000 Exemplare limitierte Sonderedition „Project 45“ sei innerhalb weniger Stunden vergriffen gewesen.

Weiterlesen
24.02.2021 - 09:17

Hyundai: Auch CATL Zell-Lieferant für E-GMP-Autos?

Laut einem südkoreanischen Medienbericht hat Hyundai CATL als weiteren Batteriezellen-Zulieferer für seine Elektroautos auf Basis der Plattform E-GMP ausgewählt – allerdings wohl nur jene Fahrzeuge, die nach 2023 auf den Markt kommen werden.

Weiterlesen
23.02.2021 - 08:00

Hyundai Ioniq 5: Hyundais Antwort auf den ID.4 sitzt

Mit dem Ioniq 5 hat Hyundai das erste Serienmodell auf Basis seiner E-GMP vorgestellt. Das E-SUV überzeugt auf dem Papier mit seinen technischen Daten – etwa der 800-Volt-Batterie. Das kantige Design wird hingegen wohl polarisieren. Los geht es zu Preisen ab 41.900 Euro vor Förderung.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


CALB content ad

09.02.2021 - 09:26

Kia verlängert „Plan S“-Strategie bis 2030

Kia hat erneut seinen Strategieplan „Plan S“ aktualisiert und bis zum Jahr 2030 fortgeschrieben. Darin sind nicht nur neue Zielwerte für den Absatz elektrifizierter Fahrzeuge enthalten, auch die Anzahl der Elektro-Modelle wurde genauer erläutert.

Weiterlesen
18.01.2021 - 11:04

Kühlmanagementsystem für E-Autos von Hyundai Wia

Hyundai Wia hat ein Thermomanagementsystem für Elektroautos entwickelt, das deren Reichweite und Ladefähigkeit verbessern soll. Die Lösung will der zum Hyundai-Konzern gehörende Maschinenbauer bis 2023 zur Serienreife bringen. Ab dann soll sie in E-Autos auf Basis der Plattform E-GMP zum Einsatz kommen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

EA Elektro Automatik

16.09.2020 - 09:37

Kia: Sieben eigenständige BEV bis 2027

Kia hat ein Update zu seiner Elektro-Strategie veröffentlicht, das auf dem im Januar präsentierten „Plan S“ aufbaut. Einige der damals aufgestellten Ziele wurden nun wieder abgeschwächt. Dafür gibt es eine erste Skizze der 2021 startenden E-Limousine.

Weiterlesen
10.08.2020 - 09:29

Hyundai gründet Submarke Ioniq für Elektroautos

Hyundai macht Ioniq zur eigenen Submarke für künftige Batterie-elektrische Fahrzeuge auf Basis der neuen Electric Global Modular Plattform (E-GMP) mit 800-Volt-Technik. Das erste Modell soll im kommenden Jahr der Ioniq 5 auf Basis des Konzeptautos Hyundai 45 werden, zwei weitere Ioniq-Modelle sind bereits angekündigt.

Weiterlesen
24.04.2020 - 11:11

Hyundai-Studie Prophecy soll Ioniq ersetzen

Die kürzlich von Hyundai präsentierte Elektro-Studie Prophecy wird laut einem britischen Medienbericht in Serie gehen und soll den Ioniq ersetzen. Auf den Markt kommen könnte die neue E-Limousine bereits 2021. Die Quellen-Lage zu diesen Neuigkeiten wirft allerdings Fragen auf. 

Weiterlesen
15.01.2020 - 10:40

Kia kündigt 11 BEV bis 2025 an

Kia hat im Rahmen seiner nun präsentierten Strategie „Plan S“ elf reine Elektromodelle bis zum Jahr 2025 angekündigt. Bis dahin sollen 25 Prozent des Umsatzes auf „umweltfreundliche Fahrzeuge“ entfallen. Das erste dezidierte Elektromodell soll 2021 kommen.

Weiterlesen
04.12.2019 - 10:53

Hyundai legt E-Strategie bis 2025 fest

Die Hyundai Motor Company hat ihre Roadmap „Strategy 2025“ vorgelegt, in der sich der südkoreanische Konzern auch Ziele für die Elektrifizierung setzt. Bis zum Zieljahr der Strategie will Hyundai zu einem der drei größten EV-Herstellern der Welt aufsteigen.

Weiterlesen
25.06.2019 - 09:56

Hyundai entwickelt neues Elektroauto auf eigener Plattform

Hyundai hat mit dem Kona und dem Ioniq bereits erfolgreiche Elektroautos im Angebot – allerdings beide auf gemeinsamen Plattformen mit Verbrennern bzw. Hybriden. Jetzt soll eine reine Elektro-Plattform kurz vor der Fertigstellung stehen. Noch in diesem Jahr gibt es den ersten Prototypen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/03/01/236-000-interessenten-fuer-hyundai-ioniq-5/
01.03.2021 09:27