Schlagwort: Schweinfurt

21.07.2021 - 14:12

Diakonisches Werk Schweinfurt schafft E-Autos an

Das Diakonische Werk Schweinfurt geht die Flotten-Elektrifizierung seiner Diakoniestationen an. Den Anfang macht die Station in Schweinfurt selbst. Dort werden zehn Verbrenner-Fahrzeuge ausgemustert und durch Elektroautos ersetzt. Weitere Diakoniestationen im Umland sollen dem Beispiel folgen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mahle

30.07.2020 - 09:32

ZF will neue Sparte für elektrifizierte Pkw-Antriebe gründen

Der Aufsichtsrat des Automobilzulieferers ZF Friedrichshafen hat die Gründung einer neuen Division für elektrifizierte Pkw-Antriebe aus den bisherigen Bereichen Pkw-Antriebstechnik und E-Mobility beschlossen. Ziel ist es, den Kunden elektrifizierte Antriebslösungen aus einer Hand anzubieten.

Weiterlesen
30.03.2020 - 21:00

ZF-Division E-Mobility: Jörg Grotendorst vor Abgang?

ZF Friedrichshafen verliert offenbar seinen Elektro-Frontmann: Medienberichten zufolge verlässt Jörg Grotendorst, Chef der Division E-Mobility, den Zulieferer nach nur vier Jahren. Sein Abgang in schwierigen Zeiten wäre wohl ein herber Verlust für das Stiftungsunternehmen.

Weiterlesen
10.07.2019 - 11:19

ZF liefert den E-Antrieb für den Mercedes EQC

Es ist der dritte große Auftrag für ZF, der innerhalb weniger Wochen bekannt wird: Der Zulieferer vom Bodensee liefert weite Teile des Antriebs für den Mercedes EQC an Daimler. Zuvor hatten BMW und Fiat Chrysler Hybrid-Getriebe im Milliardenwert geordert.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

07.06.2019 - 12:05

ZF-Division E-Mobility wächst in Schweinfurt

ZF stärkt seine Elektromobilitäts-Sparte: In Schweinfurt hat der Konzern heute ein neues Gebäude für Verwaltung, Vertrieb sowie Forschung und Entwicklung eröffnet. Zudem wird das Produktionsnetzwerk für Elektroantriebe um Standorte in Serbien und China erweitert.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/19/schweinfurt-seat-mii-electric-mit-foerderung-fuer-diakonie-bezahlbar/
19.08.2021 12:06