Schlagwort: ViaVan

31.08.2020 - 13:35

MainzRIDER: On-Demand-Service mit zehn Elektroautos

Die Mainzer Mobilität hat einen neuen Shuttle-Service mit Elektroautos namens MainzRIDER ins Leben gerufen. Das On-Demand-Angebot soll den ÖPNV ergänzen und startet am 1. September mit zehn Fahrzeugen in zunächst fünf Stadtteilen der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt.

Weiterlesen
30.07.2020 - 10:59

BerlKönig bis mindestens Ende Oktober verlängert

Das von der BVG und dem Daimler-Joint-Venture ViaVan betriebene Ridesharing-Angebot BerlKönig bleibt über den Juli hinaus in Betrieb. Wie die BVG nun mitteilt, wurde die Kooperation mit ViaVan um weitere drei Monate bis mindestens Ende Oktober 2020 verlängert.

Weiterlesen
08.07.2020 - 11:10

Berliner Senat beschließt BVG-Verkehrsvertrag bis 2035

Der Berliner Senat hat dem neuen Verkehrsvertrag mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) für die Jahre 2020 bis 2035 zugestimmt. Während darin Millionen für die Umstellung der BVG-Flotte auf E-Busse vorgesehen sind, gibt es zu dem Ridesharing-Dienst BerlKönig keine positiven Aussagen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

28.05.2020 - 14:37

BerlKönig kehrt in Normalbetrieb zurück – zunächst bis Juli

Der BerlKönig, das Ridepooling-Angebot der BVG und ViaVan, wird am Pfingstmontag um 16 Uhr in den regulären Betrieb zurückkehren. Im Zuge der Pandemie war der BerlKönig vor zwei Monaten in einen kostenlosen Shuttleservice für die Mitarbeiter des Berliner Gesundheitswesen umgewandelt worden.

Weiterlesen
05.02.2020 - 13:49

Gegenwind für zwei eMobility-Projekte in Berlin

In Berlin gibt es derzeit für zwei Projekte mit Elektrofahrzeugen Gegenwind: Die Gewerkschaft Verdi blockiert den Kauf von 90 neuen Elektrobussen durch die BVG. Und das Ridesharing-Angebot BerlKönig könnte schon im April eingestellt werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

25.10.2019 - 12:56

ViaVan: Erste reine Elektro-Flotte in Milton Keynes

Der Ridesharing-Anbieter ViaVan startet seine erste Elektro-Flotte in Großbritannien. In der englischen Stadt Milton Keynes bringt ViaVan zunächst fünf Mercedes Vito eTourer auf die Straßen und will seine Elektro-Flotte dort bis zum kommenden Jahr auf 30 Fahrzeuge erweitern.

Weiterlesen
05.07.2019 - 14:12

ViaVan will ab 2025 nur noch Elektroautos einsetzen

ViaVan, das Joint Venture von Mercedes-Benz Vans und dem US-Startup Via, will bis zum Jahr 2025 alle seine Standorte auf reine Elektroflotten umstellen. In Berlin sollen beim BerlKönig der BVG schon ab Ende 2020 nur noch vollelektrische Vans eingesetzt werden.

Weiterlesen
08.09.2018 - 11:19

Berlin: BVG-Ridesharing BerlKönig startet zu 80% elektrisch

Die BVG und der Daimler-Ableger ViaVan haben in Berlin nun offiziell ihr Ridesharing-Angebot BerlKönig gestartet. Zunächst werden bis zu 50 Fahrzeuge jeweils freitags und samstags zwischen 17 und 5 Uhr morgens im Einsatz sein. Der Großteil der Flotte fährt elektrisch.

Weiterlesen
09.03.2018 - 16:35

ViaVan startet Ridepooling-Service in Amsterdam

ViaVan, das Joint Venture von Mercedes-Benz Vans und dem US-Start-up Via, eröffnet seinen On-Demand-Service in Amsterdam. Zum Einsatz kommen zunächst die Modelle Vito und V-Klasse sowie die elektrische B-Klasse. Ab dem Sommer soll dann auch der eVito eingesetzt werden.

Weiterlesen
20.12.2017 - 17:35

BVG und Daimler planen Ridesharing in Berlin

Die Berliner Verkehrsbetriebe und ViaVan, ein Joint Venture von Mercedes-Benz Vans und der US-Firma Via, bieten ab dem Frühjahr 2018 als ÖPNV-Ergänzung einen gemeinsamen Ridesharing-Service in Berlin an. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/08/31/mainzrider-on-demand-service-mit-zehn-elektroautos/
31.08.2020 13:40