22.08.2017 - 10:57

IAA: Daimler verspricht elektrifiziertes Premieren-Feuerwerk

daimler-mercedes-benz-iaa-2017

Die Schwaben kündigen für die IAA nun auch offiziell die Weltpremiere des ersten rein elektrischen EQ-Konzepts von Mercedes-Benz im Kompaktsegment an. Auch der GLC F‑CELL EQ Power mit Brennstoffzellen-Plug-in-Hybrid wird in Frankfurt Premiere feiern. 

Der H2-GLC verbindet dabei die Brennstoffzellen-Technologie mit der Möglichkeit des konventionellen Aufladens der Batterie mittels Stecker. Hinzu kommt eine autonom fahrende Elektro-Smart-Studie. Diese verkörpere umfassend alle vier Säulen der Unternehmensstrategie CASE: „Connected“, „Autonomous“, „Shared“ und „Electric“. Zudem zeigt Mercedes-Benz das seriennahe Hypercar Mercedes-AMG Project One mit Hybrid-Technologie aus der Formel 1.
auto-medienportal.net, daimler.com

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/22/iaa-daimler-verspricht-elektrifiziertes-premieren-feuerwerk/
22.08.2017 10:49