07.02.2019

DriveNow stockt London-Flotte auf 180 BMW i3 auf

drivenow-bmw-i3-carsharing

Der Carsharing-Anbieter DriveNow baut seine Elektro-Flotte in London aus. Diese bestand bisher aus 50 BMW i3 und wird nun um weitere 130 Exemplare des BMW-Stromers erweitert. Die 180 BMW i3 stehen in neun Londoner Bezirken zur Nutzung bereit.

Die Erweiterung des Geschäftsgebiets um die fünf Londoner Bezirke Westminster, Barnet, Tower Hamlets, Southwark und Brent macht London nach Angaben von DriveNow zu seinem größten Sharing-Areal. Mit der Aufstockung der Flotte werde auch eine Ausmusterung älterer BMW i3-Modell eingehergehen, führt das Unternehmen aus. Künftig sollen alle in der britischen Hauptstadt angebotenen Stromer die nach einem Batterie-Update im November verfügbar gemachten 310 km Reichweite auf die Straße bringen. Bekanntlich hat BMW die Gesamtkapazität des Stromer-Herzstücks durch neue Samsung-Zellen mit 120 Ah um fast 30 Prozent auf 42,2 kWh gesteigert. Bei der Markteinführung im Jahr 2013 lagen die Werte noch bei 60 Ah und 22,6 kWh. Das erste Akku-Update folgte 2016 mit 94 Ah und 33 kWh.

James Taylor, Managing Director von DriveNow UK betont, den Kunden in London weiterhin eine nachhaltige Alternative zum privaten Verkehr bieten zu wollen. „Wir haben in London eine wichtige Rolle inne, indem wir dazu beitragen, die Nutzung von Elektrofahrzeugen zu normalisieren und einen weiteren Beitrag zur Verbesserung der Luftqualität zu leisten.“

DriveNow hat sich das übergeordnete Ziel gesetzt, bis 2025 80 Prozent seiner Flotten zu elektrifizieren. Derweil steht dem Unternehmen selbst eine Neustrukturierung bevor: DriveNow fusioniert bekanntlich mit Car2go: Nachdem Daimler und BMW Ende März 2018 die Bündelung ihrer Carsharing-Ableger verkündet hatten, ist inzwischen bekannt geworden, dass ihr geplantes Gemeinschaftsunternehmen seinen Sitz in Berlin haben wird. Wettbewerbshüter der EU und der Vereinigten Staaten haben inzwischen grünes Licht gegeben.
drive-now.com (PDF)




Stellenanzeigen

Ingenieur (w/m/d) Projekte Elektromobilität - Netze BW

Zum Angebot

Sales Manager E-Mobility (f/m) - Alpiq AG

Zum Angebot

Programm-/Projekt-Manager (m/w/d) Elektromobilität – NOW GmbH

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/02/07/drivenow-stockt-london-flotte-auf-180-bmw-i3-auf/
07.02.2019 18:50