27.01.2020 - 14:14

Daimler liefert 16 eCitaro an VHH aus

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) haben jetzt ihre im April 2019 bestellten 16 Elektrobusse des Typs Mercedes-Benz eCitaro in Empfang genommen. Weitere vier eCitaro-Solobusse sowie 17 E-Gelenkbusse des Typs eCitaro G sollen bis zum Jahresende ausgeliefert werden.

Mit der nun erfolgten Auslieferung hat Daimler den angepeilten Termin um einige Wochen verpasst: Bei der Bestellung war noch von Ende 2019 die Rede.

Die eCitaro werden von den VHH im Hamburger Verkehrsverbund (HVV) eingesetzt, seit diesem Jahr beschafft die VHH nach eigenen Angaben für den Einsatz im Hamburger Stadtgebiet nur noch lokal emissionsfreie Busse. Diese Anschaffung folgt einem Beschluss des Hamburger Senats, dem zufolge ab 2020 ausschließlich vollelektrische Busse für die Hansestadt angeschafft werden dürfen. Die jetzt ausgelieferten Busse sind weiß lackiert, mit einem auffälligen roten „e“ und dem Schriftzug „elexity“ auf der Seite. Unter dieser Marke fasst die VHH alle Aspekte einer nachhaltigen Mobilität zusammen.

Bei der Batterie haben sich die VHH für die größtmögliche Konfiguration mit zwölf Modulen entschieden, die Gesamtkapazität liegt bei 292 kWh. Geplant ist, dass die Busse mit der Reichweite den ganzen Tag fahren können und nur nachts im Busbetriebshof in Hamburg-Bergedorf über ein smartes Lastmanagement nachgeladen werden – schnelle Zwischenladungen unterwegs sind nicht vorgesehen. Beim Antrieb setzt der eCitaro auf die Elektroportalachse ZF AVE 130 mit Elektromotoren an den Radnaben. Die Peakleistung der Motoren beläuft sich auf 2 x 125 kW, das Drehmoment auf 2 x 485 Nm. Im Innenraum verfügen die Busse aus der Hamburger Bestellung laut Daimler über verglaste Seitenwand­segmente im Bereich des Stehperrons, drei doppelt breite Türen, USB-Ladebuchsen für Smartphones, ein augenfälliges Design der Sitzpolster und einen Fußbodenbelag in Holzoptik.

Bis Ende des Jahres sollen noch die erwähnten 21 weiteren eCitaro (vier Solobusse und 17 Gelenkbusse) an die VHH übergeben werden. Darüber hinaus hatten die VHH im Dezember 17 Batterie-elektrische MAN Lion’s City e bestellt. Die ersten Exemplare wurden noch kurz vor Weihnachten ausgeliefert, die weiteren sollen im zweiten Halbjahr 2020 folgen.
daimler.com

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/27/daimler-liefert-16-ecitaro-an-vhh-aus/
27.01.2020 14:06