25.01.2021 - 10:13

VinFast will mit drei E-SUV starten

Das vietnamesische Startup VinFast hat einen Ausblick auf seine ersten drei Elektro-Modelle gegeben. Sie heißen VF31, VF32 und VF33 und sind SUV-Modelle, die im C-, D- bzw. E-Segment angesiedelt sind. Der Hersteller nennt bereits erste technische Daten, aber noch keine Preise – obwohl bereits in diesem Jahr auch in Europa erste Bestellungen angenommen werden sollen.

VinFast will ab Mai 2021 in Vietnam Bestellungen für den VF31 annehmen und im November mit den Auslieferungen des Modells beginnen. Bestellungen für den VF32 und VF33 sollen in Vietnam ab September 2021 möglich sein. Der Auslieferungsstart dieser Modelle ist für Februar 2022 angesetzt. In Nordamerika und Europa sollen der VF32 und VF33 ab November 2021 bestellbar sein und ab Juni 2022 ausgeliefert werden.

Alle drei Modelle sollen neben dem Elektroantrieb über Funktionen mit künstlicher Intelligenz verfügen, etwa die autonomen Fahrfunktionen. Zudem sollen alle SUV über ein „trendiges High-Chassis-Design“ und „hervorragende Sicherheits- und Intelligenzmerkmale“ verfügen. Die Vision von VinFast ist nach eigenen Angaben, ein „globales Unternehmen für intelligente Elektrofahrzeuge“ zu werden und „Vietnam auf die Weltkarte der Automobilindustrie auf ein neues Niveau zu bringen“.

  • VinFast will ab Mai 2021 in Vietnam Bestellungen für den VF31 annehmen.
  • Im November sollen dann die Auslieferungen starten.
  • Bestellungen für den VF32 sollen ab September möglich sein.
  • Die Auslieferungen sollen im Februar 2022 starten.
  • Auch für den VF33 sollen die Bestellungen im September starten.
  • Die Auslieferungen sind ebenfalls für Februar 2022 avisiert.

Nach derartigen PR-Floskeln wird VinFast in der Mitteilung etwas konkreter: Der VF31 soll als mittelgroßes SUV im C-Segment mit „grundlegenden Selbstfahr- und Lenkassistenzfunktionen“ ausgestattet werden. Die Modelle VF32 im D-Segment und VF33 im E-Segment sollen autonomes Fahren nach Level 2-3 verfügen. Hierfür will VinFast in den „Volloptionsversionen“ (also vermutlich die Exemplare mit der maximal möglichen Ausstattung) unter anderem LIDAR-Sensoren, 14 Kameras und 19 360-Grad-Sensoren verbauen. Die Kameras sollen Objekte in 687 Meter Entfernung erkennen können, so VinFast.

– ANZEIGE –

ChargeHere Webinar

Der 4,3 Meter lange VF31 soll über eine 42 kWh große Batterie verfügen, die eine Reichweite von bis zu 300 Kilometern ermöglichen soll – der Prüfzyklus wird in der Mitteilung aber nicht genannt. In der Standard-Version soll der PSM 85 kW leisten, für die Premium-Version werden 150 kW Antriebsleistung angegeben.

Der VF32 ist bereits 4,75 Meter lang, den Radstand gibt VinFast mit 2,95 Metern an. In der Standard-Version wird der 150-kW-Motor des VF31 in der Premium-Version verbaut. Die Premium-Version des VF32 verfügt hingegen über zwei dieser E-Maschinen und kommt auf eine Systemleistung von 300 kW. Die Batterie kommt auf einen Energiegehalt von 90 kWh, eine Reichweite gibt VinFast hier nicht an.

Das Top-Modell VF33 kommt auf eine Länge von 5,12 Metern und einen Radstand von 3,15 Metern. Dieses Fahrzeug gibt es nur mit dem 300-kW-Doppelmotor-Antrieb. Die 106 kWh große Batterie soll bis zu 550 Kilometer ermöglichen.

Weitere Daten – etwa die AC- und DC-Ladeleistung oder nähere Angaben zum Zelltyp und Batteriekühlung – macht VinFast zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. VinFast ist wie berichtet sowohl Kunde bei LG Chem, hat aber auch gemeinsam mit Kreisel Electric Batterien entwickelt. An der Entwicklung der Fahrzeuge war auch der deutsche Entwicklungsdienstleister EDAG beteiligt.

Mögliche Preise für den Verkauf in Vietnam, Nordamerika und Europa werden ebenfalls noch nicht genannt.
newsdirect.com

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/01/25/vinfast-will-mit-drei-e-suv-starten/
25.01.2021 10:38