08.04.2019 - 10:45

VinFast und LG Chem rufen Joint Venture ins Leben

lg-chem-batteriezelle-battery-cell

VinFast gründet mit LG Chem ein Joint Venture zur Produktion von Batteriepaketen für die E-Roller und künftigen E-Autos des vietnamesischen Startups. Beide Unternehmen hatten bereits im September 2018 eine Absichtserklärung zur Kooperation bei E-Fahrzeug-Batterien unterzeichnet.

Die Produktionsstätte des neuen Gemeinschaftsunternehmens liegt in der nördlichen Hafenstadt Hai Phong und umfasst eine Fläche von mehr als 12.000 Quadratmetern. Während sich VinFast dort u.a. um den Bau von Lagern und Produktionslinien, das Personal und den Anlagenbetrieb kümmert, wird der südkoreanische Akku-Spezialist sein technisches Know-how sowie Monitoring- und Schulungskapazitäten einbringen.

Im September hieß es, dass sich die Investitionen in die Fabrik auf 1,5 Mrd Dollar belaufen werden und der Betrieb im zweiten Quartal dieses Jahres beginnen könnte. Diese Angaben hat das Duo vorerst nicht bekräftigt. Vo Quang Hue, stellvertretender Generaldirektor von Vietnams größtem Mischkonzern Vingroup JSC, zu dem VinFast gehört, beließ es bei der Bekanntgabe des Joint Ventures bei allgemeinen Äußerungen: „Die Partnerschaft mit LG Chem ist eine wichtige Initialzündung, um sicherzustellen, dass unsere Elektroroller und -autos Batterien mit hoher Nutzungseffizienz zu angemessenen Preisen verwenden.“ Dies sei mit Blick auf den von VinFast angestrebten Aufbau einer landesweiten Automobil- und E-Scooter-Herstellerindustrie essenziell.

– ANZEIGE –



In den vergangenen Monaten hat VinFast unterdessen mehrere Verträge zur Forcierung der E-Mobilität unter dem eigenen Dach abgeschlossen: So unterschrieben die Vietnamesen im Spätsommer 2018 eine Vereinbarung mit Siemens, die die Lieferung von Technologie und Komponenten zur Herstellung von Elektrobussen zum Gegenstand hat. Das erste in Vietnam gefertigte Exemplar soll Ende 2019 vom Band laufen.

Darüber hinaus hat der deutsche Entwicklungsdienstleister EDAG den Auftrag zur Gesamtentwicklung des ersten Elektrofahrzeugs für den vietnamesischen Markt erhalten. VinFast plant, in Südostasien u.a. mit einem rein elektrisch betriebenen City-Fahrzeug zu punkten.

Zu guter Letzt hat VinFast auch mit General Motors vor einiger Zeit eine Abmachung getroffen, wonach GM sein Vietnam-Geschäft komplett auf VinFast überträgt. So wird das Startup in Vietnam u.a. die Chevrolet-Modelle von GM exklusiv vertreiben.
koreatimes.co.kr, businesskorea.co.kr, reuters.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Vertriebsmitarbeiter eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Monteur (m/w/d) für Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/04/08/vinfast-und-lg-chem-rufen-joint-venture-ins-leben/
08.04.2019 10:45