17.10.2022 - 11:46

„4EVER Trophy“: Renault gibt Ausblick auf kompaktes E-SUV

Renault zeigt auf dem Pariser Autosalon die vollelektrische Studie 4EVER Trophy. Das Concept Car im Offroad-Stil ermöglicht einen ersten Eindruck von der Serienversion des kompakten Elektro-SUV, mit dem der französische Hersteller 2025 den Renault 4 wiederbeleben will.

Letzteres bestätigt der französische Hersteller klipp und klar: „Das Concept Car im Offroad-Stil ermöglicht einen ersten Eindruck von der Serienversion des kompakten Elektro-SUV, mit dem der französische Hersteller das Kultmodell Renault 4 in moderner Interpretation zurück auf die Straße bringt“, so Renault. Entsprechende Hinweise hatten sich bereits Anfang 2021 verdichtet.

Der Renault 4 wurde von den 1960er bis in die 1980er Jahre rund acht Millionen Mal verkauft. Da auch dieses Ur-Modell als besonders zuverlässig und langlebig bekannt war, setzt auch die Studie auf einen betont robusten Auftritt. Die stark ausgestellten Radhäuser und die Schweller rundum sind aus schwarzem Kunststoff, was mehr nach Nutzwert und Offroad-Einsatz aussieht als nach einem Stadtauto.

Von den bekannten Antriebs-Eckdaten her wird das kompakte E-SUV aber eher in Innenstädten als der weiten Wüste oder dem steilen Gebirge zu finden sein: Einen Allrad gibt es nicht, der Synchronmotor leistet 100 kW. Der Lithium-Ionen-Akku, dessen Energiegehalt mit 42 kWh angegeben wird, dürfte angesichts der eher schlechten Aerodynamik für keine Bestwerte bei der Reichweite sorgen – auch wenn Renault diese für die Studie nicht nennt. Allerdings könnten die 42 kWh für das kommende Serienmodell (zumindest in der Basis) einen realistischen Ausblick geben.

Einige Maße der Studie sind allerdings weniger realistisch: Die Kunststoff-Protektoren überragen den eigentlichen Radkasten um stolze 20 Zentimeter. Da der „4EVER Trophy“ als Geländewagen konzipiert ist, verfügt er nicht nur über große Offroad-Reifen, sondern auch eine Gesamthöhe von 1,90 Metern. Da das Fahrzeug mit 4,06 Metern aber nur so lang ist wie ein Renault Clio, ist beim Serienmodell (als SUV statt Geländewagen) eine niedrigere Gesamthöhe wahrscheinlich. Auch Offroad-Features der Studie (wie etwa ein von innen bedienbarer Kompressor je Rad, um im Gelände den Luftdruck anpassen zu können) werden es wohl nicht in die Serie schaffen. Das Kohlefaser-Dach wird es aus Kostengründen in dem Segment eher nicht geben.

Nach dem Renault 5 Prototype ist der 4EVER Trophy das zweite Elektrofahrzeug von Renault, das im Rahmen des Strategieplans Renaulution auf den Markt kommen wird und von einer Ikone der Marke inspiriert wurde. Nach den zuvor erfolgten digitalen Premieren zeigt Renault in Paris darüber hinaus das Batterie-elektrische Showcar R5 Turbo 3E, die Studie Hippie Caviar Motel für ein elektrisches Freizeitfahrzeug sowie das Concept Car Scenic Vision mit kombiniertem Batterie-Brennstoffzellen-Antrieb. Messepremiere feiert zudem die vor einigen Tagen vorgestellte elektrische Pkw-Variante des neuen Renault Kangoo.

– ANZEIGE –


Hyvia, das Joint Venture von Renault und Plug Power, zeigt auf der Automesse in Paris die Serienversion des vor einem Jahr als seriennaher Prototyp präsentierten Master H2-Tech sowie die bereits bekannten Prototypen des Master City Bus H2-Tech und Master Plattformfahrgestell H2-Tech. Die technischen Daten des Master H2-Tech von der Pariser Messe entsprechen jenem des Prototypen: Er verfügt über eine 33-kWh-Batterie und eine 30-kW-Brennstoffzelle. Die Kapazität der vier Wasserstofftanks gibt Hyvia aber nun mit 6,4 statt sechs Kilogramm Wasserstoff an. Der E-Motor leistet 57 kW.

Mit nur fünf Minuten Tankzeit soll der Transporter auf eine Reichweite von 400 Kilometern kommen. Bisher hieß es, dass das Fahrzeug noch 2022 auf den Markt kommen soll. In der Mitteilung zum Pariser Autosalon gibt Hyvia jedoch an, dass Bestellungen für 2023 möglich seien. Preise nennt Hyvia aber nicht.
renault-presse.de (Studie 4EVER Trophy), renault-presse.de (Übersicht der Messe-Neuheiten), renaultgroup.com (Hyvia-Neuheiten)

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Partner Manager:in Roaming - E-Mobility (w/m/d)

Zum Angebot

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter/in alternative Tank- und Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “„4EVER Trophy“: Renault gibt Ausblick auf kompaktes E-SUV

  1. Albert Flei

    Ich sehe da optisch leider so gut wie keine Anleihen beim alten Kult-R4 🙁
    Beim neuen R5 Electric dagegen wird die Nähe zum Ur-R5 sehr ausgeprägt sein, gut so!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/10/17/4ever-trophy-renault-gibt-ausblick-auf-kompaktes-e-suv/
17.10.2022 11:14