Autor: Domenico Sciurti

28.01.2022 - 14:23

ABB erwirbt Mehrheitsbeteiligung an InCharge Energy

Der Schweizer Technologiekonzern ABB hat die Mehrheit an dem US-Unternehmen InCharge Energy übernommen. ABB war seit 2020 mit zehn Prozent an InCharge Energy beteiligt und stockt seinen Anteil nun auf 60 Prozent auf. Die Übernahme soll die E-Mobility-Division von ABB auf dem nordamerikanischen Markt stärken.

Weiterlesen
28.01.2022 - 10:50

Finales Design des Mia von Fox E-Mobility steht

Fox E-Mobility ist einen weiteren Schritt in Richtung Produktionsstart gegangen und hat das Gesamtdesign seiner neuen Elektroauto-Reihe Mia fertiggestellt. Erste Prototypen sind noch für das laufende Jahr geplant. Die Serienproduktion in Kooperation mit einem Fahrzeughersteller soll 2024 beginnen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mahle

26.01.2022 - 16:48

Compleo gründet eigenständige Software-Sparte

Der Dortmunder Ladeinfrastruktur-Hersteller Compleo Charging Solutions hat eine eigene Organisation für die Softwareentwicklung und den -betrieb im Bereich der Elektromobilität gegründet. Sie soll Ladebetreiber unter anderem dabei unterstützen, Ladestationen profitabel und effizient zu betreiben.

Weiterlesen
26.01.2022 - 15:37

Verkehrsministerium: Bayern benötigt bis 2030 rund 70.000 Ladepunkte

In Bayern gibt es derzeit mehr als 12.000 Ladepunkte. Aktuelle Zahlen zum Stand der Ladeinfrastruktur im Freistaat hat die Landesregierung nun bekannt gegeben. Mit Blick auf prognostizierte Zulassungszahlen für E-Fahrzeuge rechnet das Bundesland für 2030 mit einem Bedarf von rund 70.000 öffentlichen Ladepunkten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

26.01.2022 - 13:20

Continental und Volterio entwickeln Laderoboter für E-Fahrzeuge

Continental Engineering Services (CES), der Entwicklungs- und Produktionsdienstleister von Continental, und das Startup Volterio sind eine Partnerschaft eingegangen, um einen intelligenten Laderoboter zu entwickeln, der das Laden einfacher gestalten soll. Erste seriennahe Systeme sind für Mitte 2022 geplant.

Weiterlesen
26.01.2022 - 12:15

Addionics nimmt 27 Millionen US-Dollar ein

Das israelische Batterietechnologieunternehmen Addionics hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 27 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Zu den Geldgebern gehören unter anderem der Autozulieferer Magna International und Aluminiumrecycler Novelis. Mit den Mitteln will das Startup unter anderem seine Technologie vorantreiben.

Weiterlesen
25.01.2022 - 10:56

Moskau nimmt 1.000. Elektrobus in Betrieb

Moskau hat seinen 1.000. Elektrobus in Betrieb genommen. Und der Ausbau geht direkt weiter: Im Verlauf des Jahres sollen laut Mosgortrans, dem Betreiber des Bus- und Straßenbahnnetzes in der russischen Hauptstadt, 500 weitere E-Busse hinzukommen. Die Mittel für den überwiegenden Teil von ihnen sollen aus grünen Anleihen kommen.

Weiterlesen
21.01.2022 - 15:29

Münchner E-Taxi-Förderung wird wohl fortgeführt

Das 2017 gestartete Förderprogramm der Stadt München für Elektrotaxis wird offenbar verlängert. Einem Medienbericht zufolge erreichte der Antrag mehrerer Stadtrats-Fraktionen eine Fortführung. Das Ende der „Förderrichtlinie E-Taxi“ war ursprünglich zum Jahresende 2021 vorgesehen.

Weiterlesen
21.01.2022 - 14:37

Alstom und Deutsche Bahn testen ersten Batteriezug im Fahrgastbetrieb

Die Deutsche Bahn und Alstom beginnen in diesen Tagen mit dem Probebetrieb des ersten voll zugelassenen Batteriezugs von Alstom auf Personenverkehrsstrecken in Baden-Württemberg. Wenige Tage später soll der Battery Electric Multiple Unit (BEMU) auch in Bayern starten. Die Testphase läuft bis Anfang Mai 2022.

Weiterlesen
21.01.2022 - 13:33

Indien: CESL veröffentlicht Ausschreibung für über 5.000 Elektrobusse

In Indien hat Convergence Energy Services Limited (CESL) eine Ausschreibung für 5.450 elektrische Solobusse sowie 130 E-Doppeldecker gestartet. Die Tochter des staatlichen Energiedienstleisters Energy Efficiency Services Limited (EESL) arbeitet dabei mit fünf großen Verkehrsbetrieben zusammen. Die Initiative umfasst neun Städte.

Weiterlesen
19.01.2022 - 16:21

Nobina bestellt 21 elektrische Doppelgelenk-Busse bei Van Hool

Der belgische Hersteller Van Hool hat vom skandinavischen ÖPNV-Betreiber Nobina einen Auftrag über die Lieferung von 21 Batterie-elektrischen Doppelgelenk-Trambussen des Typs Exqui.City in der 24-Meter-Version geschlossen. Sie sollen ab Mitte 2022 im öffentlichen Personennahverkehr der schwedischen Stadt Malmö zum Einsatz kommen.

Weiterlesen
19.01.2022 - 14:32

DB Cargo will erste Hybrid-Loks 2023 einsetzen

DB Cargo ersetzt nach und nach alle bisherigen Diesel-Lokomotiven durch Maschinen mit alternativen Antrieben. Das Unternehmen plant, langfristig rund 900 Dieselloks älterer Bauart auszutauschen. Die ersten neuen Fahrzeuge sollen 2023 zum Einsatz kommen.

Weiterlesen
18.01.2022 - 16:30

Monta nimmt 15 Millionen Euro ein

Die dänische Ladeplattform Monta hat Berichten zufolge eine Finanzierungsrunde der Serie A in Höhe von 15 Millionen Euro abgeschlossen. Mit dem frischen Kapital will das in Kopenhagen ansässige Startup seine Expansion in neue Märkte vorantreiben und die Zahl seiner Mitarbeiter verdoppeln.

Weiterlesen
18.01.2022 - 12:19

SWEG bestellt Elektrobusse und Ladesysteme bei Ebusco

Ebusco erhält einen neuen Auftrag aus Deutschland und baut damit seinen Kundenstamm hierzulande weiter aus. Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-GmbH (SWEG) hat bei dem niederländischen Hersteller zehn E-Solobusse sowie zehn Ladegeräte bestellt. Die Fahrzeuge sollen in Baden-Württemberg zum Einsatz kommen.

Weiterlesen
14.01.2022 - 10:58

Volvo Trucks präsentiert neue E-Lkw-Generation für US-Markt

Volvo Trucks North America hat die nächste Generation seines vollelektrischen Schwerlast-Lkw VNR Electric mit höherer Reichweite und kürzeren Ladezeiten vorgestellt. Die Produktion des verbesserten Modells soll im zweiten Quartal 2022 beginnen. Bestellungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen
12.01.2022 - 13:03

MFG baut an 60 Standorten High Power Charger

Der britische Tankstellenbetreiber Motor Fuel Group (MFG) hat für das laufende Jahr Investitionen von 50 Millionen Pfund in den Ausbau seiner Ladeinfrastruktur angekündigt. Dabei sollen an 60 Standorten in Großbritannien mehr als 350 High Power Charger für Elektroautos mit 150-kW-Leistung installiert werden.

Weiterlesen
12.01.2022 - 11:13

München ordert 14 Ebusco-Gelenkbusse

Der niederländische Elektrobus-Hersteller Ebusco hat von den Stadtwerken München einen Folgeauftrag erhalten. Er umfasst 18-Meter-Busse des Typs Ebusco 2.2. Die Auslieferung ist für die erste Hälfte des Jahres 2023 geplant.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/28/abb-erwirbt-mehrheitsbeteiligung-incharge-energy/
28.01.2022 14:29