Autor: Gastautor

21.01.2021 - 11:37

Hinter den Kulissen eines gewerblichen XXL-Ladeparks

Das IT-Unternehmen Bechtle hat in Neckarsulm einen der größten Ladeparks für Dienstwagen in Deutschland aufgebaut. The Mobility House gewährt uns in folgendem Gastbeitrag Einblick in die Herausforderungen des Projekts und die weiteren Elektrifizierungspläne des Unternehmens.

Weiterlesen
14.12.2020 - 08:45

Profitieren Sie mit MENNEKES von der KfW-Förderung

Die KfW fördert Ladestationen für E-Autos an privat genutzten Stellplätzen. Ob als Wallbox für das Einfamilienhaus oder als Ladesäule für den Außenparkplatz von Mietshäusern – die Produkte von MENNEKES sind förderfähig und daher gerade jetzt besonders attraktiv.

Weiterlesen
10.12.2020 - 10:38

Mission E-Flotte: Eine Großbäckerei in Aufbruchstimmung

Große Flotte, feste Tagestouren: Die Großbäckerei Harry-Brot geht die Umstellung ihres Fuhrparks auf Elektromobilität an. Einzig der Mangel an E-Lkw bremst das Unternehmen derzeit noch aus. Um die Ladeinfrastruktur kümmert sich Harry-Brot aber bereits, wie aus folgendem Gastbeitrag des Dienstleisters The Mobility House hervorgeht.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


CALB content ad

– ANZEIGE –

PHOENIX CONTACT CHARX

05.11.2020 - 11:21

Wenn das Elektrofahrzeug in die Werkstatt muss

Elektrofahrzeuge verfügen über weniger Verschleißteile als ihre Verbrenner-Pendants und brauchen entsprechend weniger Wartung. Wenn aber ein Schaden auftritt, sind einige Dinge zu beachten. Dazu folgender Gastbeitrag von Patrick Vierveijzer, Strategischer Berater der digitalen Autoreparatur-Plattform Fixico.

Weiterlesen
01.10.2020 - 11:40

Flotten-Elektrifizierung bei zwei Firmensitzen – was nun?

Keine Flottenumstellung ist wie die nächste: Wie gehen zum Beispiel Firmen mit mehreren Unternehmenssitzen beim Umstieg auf Elektromobilität am besten vor? Im folgenden Gastbeitrag geht der Dienstleister The Mobility House auf ein Fallbeispiel ein, bei dem zwei Standorte mit einem System gemanagt werden.

Weiterlesen
03.09.2020 - 13:30

Elektromobilität für Dienstflotten: Wie der gewerbliche Fuhrpark ohne Diesel möglich wird.

Noch führen E-Autos bei vielen Firmen ein Nischendasein. Doch das wird sich in den nächsten Jahren ändern. Neben der rein wirtschaftlichen und ökologischen Betrachtungsweise spielt die Ladeinfrastruktur eine große Rolle. Deshalb hat eeMobility, führender Anbieter von Ladelösungen für elektrische Dienstflotten, ganzheitliche und speziell auf Flottenkunden ausgerichtete Ladekonzepte entwickelt.

Weiterlesen
31.08.2020 - 09:00

Kontinuierliche Extrusion von Kathoden- und Anodenmassen sowie Seperatorenfolie

Um der wachsenden Nachfrage nach Batterien gerecht zu werden, sind Hersteller auf effiziente, zuverlässige und flexible Produktionsprozesse angewiesen. Demnach ist es kaum verwunderlich, dass sich die Industrie zunehmend von den traditionellen Batch-Prozessen entfernt und die kontinuierliche Extrusion von Batteriemassen und Seperatorenfolien an Bedeutung gewinnt.

Weiterlesen
26.08.2020 - 15:18

Mainzer Stadtwerke – zukunftssicher und skalierbar elektrifiziert

Die staatliche Förderkulisse macht den Einstieg in die Elektromobilität derzeit so attraktiv wie nie. Im Gastbeitrag stellt der Dienstleister The Mobility House ein Beispiel vor: Die Stadtwerke Mainz wollten am Verwaltungssitz bis zu 200 Stellplätze mit Ladeinfrastruktur ausstatten. Und so lief das Projekt ab.

Weiterlesen
18.08.2020 - 21:45

Ladeinfrastruktur-Aufbau: Durch intelligente Software-Auswahl Chancen nutzen und Risiken minimieren

Der Ausbau der Elektromobilität gehört zu den wichtigsten Aufgaben der nahen Zukunft. Für Unternehmen, die in diesem Bereich neue Geschäftsfelder erschließen möchten, stellt sich allerdings eine Vielzahl von Fragen und Herausforderungen. Um hier die passende Lösung zu finden, lohnt es sich, frühzeitig Experten mit umfassendem Marktüberblick zu Rate zu ziehen.

Weiterlesen
30.07.2020 - 14:07

Erstes polnisches E-Auto Izera enttäuscht die Medien

In dieser Woche wurde das lang ersehnte erste polnische E-Auto, der Izera, vorgestellt. ElectroMobility Poland (EMP), der Entwickler des Fahrzeugs, präsentierte dabei dem Fachpublikum zwei anschauliche Prototypen – konnte aber viele Fragen nicht beantworten.

Weiterlesen
16.07.2020 - 10:20

ASB Pflegeflotte – intelligent und kostengünstig elektrifiziert

Viele Fahrzeuge, planbare Routenlängen und tägliche Fahrstrecken – für Pflegedienste eignen sich Elektroautos besonders gut. The Mobility House hat mitgeholfen, den Fuhrpark des Arbeiter-Samariter-Bundes in München zu elektrifizieren. Alle Details zu dem Projekt gibt’s in diesem Gastbeitrag.

Weiterlesen
07.07.2020 - 15:56

Polnisches Klimaministerium legt E-Busförderprogramme auf

Das polnische Klimaministerium gab vor einigen Wochen bekannt, den Kauf von E-Bussen mit zwei Programmen mit einem Gesamtvolumen von 90 Millionen Euro fördern zu wollen. Beide Förderprogramme sollen den Gemeinden und Kreisen die Anschaffung von elektrischen Bussen für die Personenbeförderung erleichtern.

Weiterlesen
28.05.2020 - 22:33

Die Flotte als Hebel für den Erfolg der Elektromobilität

Die zweite Online-Konferenz für Elektromobilität von electrive.net widmete sich sehr konkret der Elektrifizierung von Flotten. Innovative Akteure beleuchteten das Thema von allen Seiten – von der Planung über mögliche Förderungen bis zu Ladeinfrastrukturlösungen für elektrifizierte Fuhrparks. Es zeigte sich wieder, dass die Flotte wohl der Schlüssel zum elektromobilen Glück sein dürfte.

Weiterlesen
23.04.2020 - 23:25

Web-Konferenz: So lief die Premiere von “electrive.net LIVE”

Zehn Experten von Mennekes bis Volkswagen auf der digitalen Bühne, in der Spitze fast 800 Teilnehmende parallel “im Publikum” – die erste Ausgabe von “electrive.net LIVE” war auf Anhieb eine der größten Konferenzen für Elektromobilität überhaupt. Hier ist der Konferenzbericht.

Weiterlesen
10.03.2020 - 16:20

Der kleine E-Autoboom in der Ukraine

Die Elektromobilität erlebt auch in der Ukraine einen kleinen Boom. Mit einem Zuwachs an Elektroautos von über 37 Prozent innerhalb von sieben Monaten gehörte das östliche Nachbarland der Europäischen Union 2019 sogar zu den fünf wachstumsstärksten Märkten für E-Autos in Europa. Ein Überblick.

Weiterlesen
24.02.2020 - 22:00

Elektrobusse: Ukrainische Hersteller suchen ihre Chance

Immer mehr Hersteller aus Osteuropa wagen den Einstieg in das Geschäft mit elektrischen Stadtbussen. Aleksandra Fedorska wirft für electrive.net einen Blick auf die Projekte ukrainischer Hersteller. Die versprechen sich gute Chancen, haben aber noch mit einigen Unzulänglichkeiten zu kämpfen.

Weiterlesen
17.01.2020 - 11:00

Ladeinfrastruktur mieten, das eigene Event richtig elektrifizieren

Die passende Ladeinfrastruktur fällt nicht vom Himmel. Erst recht nicht, wenn man eine Veranstaltung für die perfekte Präsentation von E-Autos organisieren möchte. Das Berliner Team von HeyCharger steht Veranstaltern bei dieser Herausforderung mit einem geschulten Team und eigener Ladetechnik zur Seite.

Weiterlesen
27.11.2019 - 12:24

Kaufprämie in Polen: Hoher Zuschuss für günstige E-Autos

Im August 2019 fuhren 6.672 elektrische Fahrzeuge auf polnischen Straßen, mit einem Anteil von gerade mal 0,2 Prozent ist Polen Schlusslicht in Mittelosteuropa. Dennoch oder gerade deswegen hat sich die polnische Regierung bei der E-Mobilität ehrgeizige Ziele gesetzt. Doch das neue Förderprogramm ist umstritten, wie Aleksandra Fedorska berichtet.

Weiterlesen
07.11.2019 - 15:29

Woher der Elektrobus-Boom in Polen kommt

Mehr als jeder dritte Elektrobus in der EU wurde in Polen gebaut. Die Stärke der Industrie fußt nicht nur auf dem heimischen Hersteller Solaris – sondern auch auf einer konstant hohen Nachfrage aus dem eigenen Land, wie Aleksandra Fedorska analysiert. Die schlechte Luft in vielen polnischen Städten hat dazu geführt, dass die Inlands-Nachfrage seit Jahren […]

Weiterlesen
10.10.2019 - 10:30

AC-Ladeinfrastruktur – zukunftssicher und intelligent

Die Ladesäule der Zukunft nutzt die vorhandene AC 230 V/400 V-Stromversorgung und arbeitet wirtschaftlich durch intelligentes Lastmanagement. Sie unterstützt eine bidirektionale Kommunikation zum Fahrzeug (ISO 15118), ist updatefähig und entspricht den Anforderungen des Mess- und Eichrechts, sofern nach kWh abgerechnet wird.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/01/21/hinter-den-kulissen-eines-gewerblichen-xxl-ladeparks/
21.01.2021 11:59