20.04.2022 - 13:20

reev expandiert in die Niederlande

Der Münchner eMobility-Spezialist reev ist ab sofort auch in den Niederlanden aktiv. Nach Deutschland, Italien und der Schweiz sind die Niederlande bereits das vierte Land, in dem reev seine cloud-basierte Software zur zentralen Steuerung und Verwaltung von Ladeinfrastruktur anbietet.

Weiterlesen
20.04.2022 - 12:36

Lade-Startup Heimladen schließt Finanzierungsrunde ab

Das Ladeinfrastruktur-Startup Heimladen hat sich kürzlich die Finanzierung für 2022 gesichert – als Investoren sind unter anderem die gridX-Gründer eingestiegen. Heimladen fokussiert sich mit einem Abo-Geschäftsmodell sowie einem standardisierten Ladekonzept auf die Bedürfnisse der Immobilienbranche.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Battery Experts Forum

20.04.2022 - 10:51

Japan: Porsche und Audi gründen Lade-Allianz

Porsche und Audi haben in Japan eine „Premium Charging Alliance“ gegründet, durch die BEV-Kunden der Marken ab Juli 2022 die Schnellladestationen beider Unternehmen nutzen können – sowohl bei den Händlern als auch in den Innenstädten.

Weiterlesen
19.04.2022 - 10:29

BP bestellt 1.000 Schnelllader bei Tritium

Der australische Ladeinfrastruktur-Hersteller Tritium hat mit BP einen mehrjährigen Vertrag über die Lieferung von DC-Ladestationen und damit verbundenen Dienstleistungen abgeschlossen. BP tätigt bei Tritium in diesem Zusammenhang eine Erstbestellung von knapp 1.000 Schnellladestationen für den britischen, australischen und neuseeländischen Markt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

14.04.2022 - 15:32

TMH und Amibox schließen V2G-Partnerschaft

Der Ladeinfrastruktur-Spezialist The Mobility House und das Mainzer Engineering-Unternehmen Ambibox geben ihre Partnerschaft im Bereich Vehicle-to-Grid bekannt. Im Fokus steht die technische Realisierung eines attraktiven V2G-Angebots – inklusive einer eigens entwickelten DC-Wallbox.

Weiterlesen
14.04.2022 - 13:34

Wallbox Chargers baut US-Werk in Texas

Der spanische Ladeinfrastruktur-Hersteller Wallbox Chargers hat mit dem Bau seiner im vergangenen Jahr angekündigten ersten Produktionsstätte in den USA begonnen. Diese entsteht in Arlington im Bundesstaat Texas und soll bis Anfang Herbst 2022 die Fertigung aufnehmen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


12.04.2022 - 14:18

Charge Amps nimmt 15 Millionen Euro ein

Der schwedische Ladetechnik-Anbieter Charge Amps hat eine Investition abgeschlossen und dabei rund 15 Millionen Euro von Investoren eingenommen. Die Finanzierung erfolgt im Vorfeld des für dieses Jahr geplanten Börsengangs.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

12.04.2022 - 10:39

Hyundai plant V2G-Funktionen für Elektroautos

Hyundai plant, den für bidirektionales Laden geeigneten On-Board Charger, der in den Serienmodellen des Ioniq 5 verbaut ist, auch für die V2G-Technologie nutzbar zu machen. Zudem wird Hyundai demnächst ein neues Elektromodell vorstellen, welches ab Werk über die V2G-Technologie verfügt.

Weiterlesen
08.04.2022 - 15:40

Porsche Taycan als Netz-Puffer getestet

Porsche, der Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW und das Beratungsunternehmen Intelligent Energy System Services (IE2S) haben fünf Porsche Taycan als Puffer an das Stromnetz angeschlossen – unter Laborbedingungen, aber auch in einer häuslichen Umgebung.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


07.04.2022 - 10:39

Heliox: Schnelllader in 100 Städten weltweit

Der niederländische Ladeinfrastruktur-Spezialist Heliox hat einen für das Unternehmen wichtigen Meilenstein erreicht: Heliox hat nach eigenen Angaben inzwischen Schnellladelösungen in 100 Städten weltweit installiert.

Weiterlesen
05.04.2022 - 12:21

Daimler Buses und IVU Traffic Technologies gehen Kooperation ein

Daimler Buses und das Berliner Unternehmen IVU Traffic Technologies haben ein enRahmenvertrag vereinbart. Mit der Hardware des vollelektrisch angetriebenen Mercedes-Benz eCitaro und der Software IVU.suite will Daimler Buses künftig Verkehrsbetrieben eine im Einsatz erprobte Gesamt-Systemlösung anbieten.

Weiterlesen
04.04.2022 - 15:00

Elektromobilität in der Hotellerie: Jetzt handeln

Elektromobilität ist in der Hotellerie angekommen. Die steigende Nachfrage bestehender Gäste, die Ansprache neuer Zielgruppen und die Zukunftsfähigkeit des Hauses sind nur drei Gründe, warum es sich als Hotelier lohnt, jetzt eine Ladelösung für Elektrofahrzeuge zu planen.

Weiterlesen
04.04.2022 - 12:54

Neues Tarifsystem bei Mercedes me Charge

Ab Juni 2022 gibt es ein neues Tarifsystem für die rund 300.000 Ladepunkte des Netzwerks von Mercedes me Charge in Europa. Angeboten werden künftig drei neue Ladetarife, die auf die individuelle Fahrleistung abgestimmt sind.

Weiterlesen
31.03.2022 - 13:58

Iveco und Enel X prüfen eMobility-Kooperation

Iveco und Enel X prüfen eine Zusammenarbeit, um das Elektromobilitätspotenzial für leichte und schwere Nutzfahrzeuge sowie Busse in Europa zu erschließen. Dabei geht es um zwei Projekte: Den Einsatz von elektrischen Ivecos bei Enel X, aber auch Enel-X-Lösungen für das Laden von elektrischen Nutzfahrzeugen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/04/21/uta-edenred-kooperiert-mit-chargepoint-und-integriert-ladepunkte/
21.04.2022 08:43