05.05.2020 - 14:10

BDEW: Zahl der Ladepunkte steigt auf 27.730

Das Ladesäulenregister des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) weist derzeit 27.730 öffentlich zugängliche Ladepunkte in Deutschland aus. Das sind 16 Prozent mehr als im Dezember 2019.

Weiterlesen
04.05.2020 - 12:39

CleverShuttle lädt in München bei BayWa

BayWa Mobility Solutions kooperiert mit CleverShuttle. Der elektrische Ridesharing-Anbieter ist seit April Ladekartenkunde der BayWa und lädt seine 70 E-Fahrzeuge mit Strom am Konzernsitz der BayWa in der Münchner Arabellastraße 4.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility House Whitepaper

03.05.2020 - 10:24

Laden bei den Stadtwerken Heidelberg nun kostenpflichtig

Das Abrechnungssystem an allen Ladepunkten der Stadtwerke Heidelberg wird zum 4. Mai umgestellt. Ab diesem Tag koordiniert ein neues Backend-System die Ladevorgänge und der Ladestrom wird kostenpflichtig. In der nun zu Ende gehenden Testphase war der Strom noch gratis.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

29.04.2020 - 15:10

Heidelberger Druck startet EU-Vertrieb seiner Wallboxen

Die Heidelberger Druckmaschinen AG hat mit dem Europavertrieb ihrer seit rund zwei Jahren in Deutschland erhältlichen Wallboxen begonnen. Diese sind ab sofort auch in Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Spanien erhältlich.

Weiterlesen
29.04.2020 - 13:04

Fünfter Förderaufruf: BMVI bezuschusst neue Ladepunkte

Ab sofort können wieder Anträge auf Förderung für den Ladeinfrastrukturaufbau gestellt werden: Das BMVI unterstützt in seinem fünften Aufruf zur Förderrichtlinie „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland“ die Errichtung von bis zu 7.000 Normal- und 3.000 Schnellladepunkten. Neu ist eine wichtige Ausnahme für Kundenparkplätze.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



27.04.2020 - 13:56

Mobile DC-Ladestationen für Werkstätten aus Frankfurt

Das Frankfurter Unternehmen European Electrical Bus Company (EEBC) bietet jetzt mobile Hochvolt-Ladegeräte für Werkstätten in vier Leistungsklassen an. Mit den vier Geräten der MDCC-Linie können E-Pkw, E-Busse und E-Lkw via CCS mit 22, 44, 75 oder 150 kW geladen werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



23.04.2020 - 12:47

US-Forscher testen bidirektionales, induktives Ladesystem

Forscher des Oak Ridge National Laboratory (ORNL) des US-Energieministeriums haben erfolgreich ein bidirektionales, induktives Ladesystem an einem PHEV-Lieferfahrzeug von UPS entwickelt und eingesetzt. Die Bidirektionalität war nicht die einzige Besonderheit in dem Versuch.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



22.04.2020 - 16:56

Ekoenergetyka liefert Schnell- und Depotlader nach Radom

Der polnische Ladeinfrastruktur-Anbieter Ekoenergetyka hat einen weiteren Auftrag für E-Bus-Ladeinfrastruktur erhalten – und zwar aus Radom. Die polnische Stadt bestellt sowohl zwei Schnelllader zum Zwischenladen als auch auf eine mobile Depotladevorrichtung.

Weiterlesen
21.04.2020 - 16:48

Walther-Werke: Einfaches Laden mit Lastmanagement

Die Walther-Werke haben in ihren Ladestationen ECOLECTRA 250 und EVOLUTION 350 sowie in der Wallbox SystemEVO ein lokales Lastmanagementsystem integriert, das sich sowohl für einfache als auch für dynamische Lastmanagement-Ökosysteme eignet.

Weiterlesen
20.04.2020 - 14:28

Weiterer Zuwachs für Stadtwerke-Verbund Ladenetz.de

Seit Jahresbeginn hat das Stadtwerke-Netzwerk Ladenetz.de alle drei Wochen ein Mitglied hinzugewonnen. Die neuen Partner sind die Stadtwerke aus Borken, Zweibrücken, Coesfeld, Neuffen, die Gemeindewerke Kiefersfelden, die Kraftwerke Farchant sowie der Energieversorger EWA Riss aus Biberach.

Weiterlesen
18.04.2020 - 12:36

Ladeverbund+: 13 neue Ladesäulen im Kreis Ansbach

Der Nürnberger Energieversorger N-ERGIE hat im mittelfränkischen Landkreis Ansbach 13 neue Ladesäulen errichtet. Die allesamt mit Ökostrom aus der Region betriebenen AC-Säulen mit je zwei 22-kW-Ladepunkten werden in das Netzwerk Ladeverbund+ integriert.

Weiterlesen
18.04.2020 - 12:24

Aiways sichert sich Patente für autonomen Laderoboter

Das Shanghaier Unternehmen Aiways hat für die Entwicklung seines autonomen Laderoboters sieben Patente in Europa und China erhalten. Das Gerät namens CARL wird per App aktiviert, findet das E-Auto selbstständig und dockt automatisch an, ohne dass der Fahrer vor Ort sein muss.

Weiterlesen
17.04.2020 - 14:05

GASAG versorgt Maximilians Quartier mit 210 Ladestationen

Im Wohnungsbauprojekt Maximilians Quartier in Berlin realisiert der Energieversorger GASAG Solution Plus ein Energie- mit darin integriertem Mobilitätskonzept. Den Bewohnern stehen u.a. 210 Ladestationen für ihre E-Autos und für das quartierseigene E-Bike- und E-Carsharing-Angebot zur Verfügung.

Weiterlesen
16.04.2020 - 13:40

Plant Ford ein eigenes US-Schnellladenetz?

Ford plant möglicherweise ein eigenes Schnellladenetz für E-Autos mit der Bezeichnung „Fastor Charge“. Das zumindest suggeriert eine Einreichung des Herstellers beim Patent- und Markenamt der Vereinigten Staaten.

Weiterlesen
15.04.2020 - 16:22

China: Ladenetz-Offensive staatlicher Energiekonzerne

Die beiden größten Stromversorger Chinas, State Grid und China Southern Power Grid, investieren im großen Stil in den Ausbau von Ladeinfrastruktur. State Grid will dafür alleine in diesem Jahr 2,7 Milliarden Yuan, China Southern Power Grid binnen vier Jahren 25,1 Milliarden Yuan bereitstellen.

Weiterlesen
15.04.2020 - 15:33

NewMotion: Schauen Kleinkunden in die Röhre?

Die Shell-Ladetochter NewMotion krempelt ihren Vertrieb um und will sich mehr auf Großkunden fokussieren. So weit, so gut. Doch es gibt unterschiedliche Darstellungen darüber, wie stark kleine Bestandskunden betroffen sind. Eine Entscheidung von NewMotion könnte sogar direkte Auswirkungen auf bereits gezahlte Fördergelder haben.

Weiterlesen
15.04.2020 - 15:11

JXTG Nippon Oil & Energy investiert in Virta

Virta hat einen neuen Kapitalgeber aus Asien: Die JXTG Nippon Oil & Energy Corporation investiert in ungenannter Höhe in den Anbieter von Ladeplattform-Technologien für Elektrofahrzeuge und hat zudem eine Absichtserklärung für die kommende Zusammenarbeit unterzeichnet.

Weiterlesen
14.04.2020 - 16:58

has·to·be und ParkHere verknüpfen Lade- und Parkservices

Der österreichische eMobility-Spezialist has·to·be kooperiert mit dem Münchner Startup ParkHere, um Unternehmen eine Gesamtlösung zu bieten, die mit nur einer Smartphone-App sowohl eine intelligente Parkraumbewirtschaftung als auch das Laden von Elektroautos ermöglicht.

Weiterlesen
09.04.2020 - 12:17

Infineon-Standorte erhalten smartes Lademanagement

Der Halbleiterhersteller Infineon hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Mitarbeitern das Laden von E-Fahrzeugen zu ermöglichen und damit die Elektrifizierung seines Fuhrparks zu unterstützen. Beim Aufbau der Ladeinfrastruktur setzt der Konzern auf The Mobility House (TMH).

Weiterlesen
08.04.2020 - 16:25

LEW-Ladelösung speziell für Nutzer in Wohnanlagen

Die in Bayern und Teilen Baden-Württembergs aktiven Lechwerke (LEW) haben eine intelligente Lösung namens eLoad Manager entwickelt, die die Installation und Nutzung von Ladeinfrastruktur für Kunden in Wohnanlagen und Gemeinschaftsgaragen praktikabel machen soll.

Weiterlesen
08.04.2020 - 13:16

Video: Schnellladeparks in Lutterberg und am Kreuz Hilden

Im neuesten Video aus unserem Studio in Brandenburg stellen wir zwei hochspannende Projekte vor: Das ist zum einen der neue Schnellladepark mit 20 DC-Ladepunkten am Autohof Lutterberg an der A7. Und zum anderen gibt’s ein aktuelles Update von der Baustelle des Seed&Greet-Ladeparks von Roland Schüren am Kreuz Hilden.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/05/05/bdew-zahl-der-ladepunkte-steigt-auf-27-730/
05.05.2020 14:17