28.04.2020 - 17:02

St. Gallen erhält elf seiner Batterie-Trolleybusse verspätet

Der Schweizer Hersteller Hess wird nur einen Teil der von den Verkehrsbetrieben St. Gallen bestellten 17 Batterie-Trolleybusse bis Dezember 2020 liefern können. Auch die Installation neuer Oberleitungen zum Einsatz der erwarteten Busse verzögert sich im Zuge der Coronavirus-Krise.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility House Whitepaper

24.04.2020 - 13:19

Ebusco liefert zehn E-Busse nach Belgien

Ebusco hat einen neuen Auftrag des belgischen Betreibers Multiobus über zehn Elektrobusse erhalten. Die zehn Ebusco 2.2 sollen ab dem Frühjahr 2021 in der Provinz Flämisch-Brabant zum Einsatz kommen. Die zehn neuen E-Busse ergänzen zwei bereits bestehende, die Multiobus seit knapp zwei Jahren in Tienen und Umgebung betreibt.

Weiterlesen
23.04.2020 - 13:52

Wiener Linien starten 2021 große E-Bus-Ausschreibung

Die Wiener Linien werden im kommenden Jahr Ausschreibungen für 62 reine Batterie-Busse sowie zehn Wasserstoff-Busse starten. Die ersten Fahrzeuge aus der Auschreibung sollen ab 2023 im Fahrgastbetrieb unterwegs sein, spätestens 2027 sollen es insgesamt 82 Busse mit alternativem Antrieb sein.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

17.04.2020 - 11:36

Solaris gewinnt weitere Ausschreibungen in Spanien

Solaris hat sich in Spanien weitere Aufträge für Busse mit alternativen Antrieben gesichert. Um die zunehmende Zahl an Aufträgen bedienen zu können, hat das polnische Unternehmen nach eigenen Angaben in den vergangenen Wochen das Service-Netzwerk in Spanien ausgebaut.

Weiterlesen
16.04.2020 - 17:04

evhcle: Exklusive E-Flotten für Hotelgäste oder Mieter

Der eMobility-Anbieter eVehicle for you startet sein erstes Projekt in München. Seit Kurzem stellt er eine E-Tretroller-Flotte für Partner The 1478, einem Kurzzeitvermieter möblierter Apartments, zur Verfügung. Künftig will das Startup vor allem gemischte Flotten E-Tretroller, E-Bikes, E-Scooter und E-Autos – anbieten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.04.2020 - 14:07

Südkorea: Seoul fördert 700 E-Taxis

Die Regierung der südkoreanischen Hauptstadt Seoul fördert in diesem Jahr die Anschaffung von 700 Elektrotaxis. Die Förderhöhe beträgt 18,2 Millionen Won (14.900 US-Dollar) pro E-Taxi. Neu ist, dass in diesem Jahr auch E-Autos ausländischer Hersteller förderfähig sind.

Weiterlesen
15.04.2020 - 15:04

Vattenfall schafft ab 2021 nur noch E-Autos an

Der Energiekonzern Vattenfall hat seine Dienstwagen-Richtlinien überarbeitet und will ab 2021 nur noch Elektroautos anschaffen. Ausnahmen sind nur wenige vorgesehen. Bei den leichten Nutzfahrzeugen stockt die Elektrifizierung aber noch.

Weiterlesen
15.04.2020 - 12:25

Kopenhagener E-Busse werden von Keolis betrieben

Der ÖPNV-Betreiber Keolis hat von Movia einen neuen Auftrag zum Betrieb und zur Wartung von 47 Bussen im Großraum Kopenhagen erhalten, von denen 32 rein elektrisch fahren werden. Der Vertrag im Wert von über 100 Millionen Euro soll im Juni 2021 starten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



08.04.2020 - 11:09

Kaiserslautern flottet neun Elektroautos ein

Die Stadt Kaiserslautern hat neun weitere Elektrofahrzeuge als Ersatz für ältere Dienstfahrzeuge mit Verbrennungsmotor beschafft. Bei den neun neuen E-Fahrzeugen handelt es sich um vier Kleintransporter und fünf Kleinwagen.

Weiterlesen
07.04.2020 - 16:27

ZEBRA: Elektrobus-Offensive in Lateinamerika

Das Projekt ZEBRA (Zero Emission Bus Rapid-deployment Accelerator) hat sich der Beschleunigung des Rollouts von Elektrobussen in Lateinamerika verschrieben. Im Fokus stehen zunächst die Großstädte Medellin, Mexico City, São Paulo und Santiago de Chile, in denen kumuliert rund 50.000 Busse verkehren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



03.04.2020 - 13:23

BVG nimmt weitere E-Busse in Betrieb

Im Rahmen eines Forschungsprojekt haben die Berliner Verkehrsbetriebe den ersten E-Gelenkbus in ihre Flotte aufgenommen. Zudem sind seit kurzem die ersten der insgesamt 90 bei Solaris bestellten Elektrobusse des Typs New Urbino 12 Electric, im Dienst.

Weiterlesen
30.03.2020 - 16:03

Schweiz: Vier Verkehrsbetriebe schreiben E-Busse aus

Die Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB) haben sich zur Beschaffung von Elektrobussen mit den Verkehrsbetrieben Luzern AG, der Auto AG Schwyz und der STI Bus AG zusammengetan. Ihre jetzt veröffentlichte Ausschreibung umfasst elektrische Gelenk- und Normalbusse zur Ladung im Depot.

Weiterlesen
25.03.2020 - 14:27

Erste Brennstoffzellen-Busse Dänemarks in Betrieb

Die ersten Brennstoffzellen-Busse Dänemarks sind in diesem Monat in Aalborg in Betrieb gegangen. Die drei Van Hool A330 mit Technik von Ballard werden auf den Linien 17 und 72 eingesetzt und wurden über das EU-Projekt 3Emotion kofinanziert.

Weiterlesen
25.03.2020 - 13:11

Mexiko-Stadt startet Trolleybus-Ausschreibung

Servicio de Transporte Eléctricos (STE) hat eine Ausschreibung für 50 Batterie-Trolleybusse zum Einsatz in Mexiko-Stadt gestartet, welche am 21. April endet. Es werden nicht die ersten Trolleybusse in der mexikanischen Hauptstadt.

Weiterlesen
24.03.2020 - 12:11

Nextmove führt E-Auto-Abo ein / Sonderaktion ab März

Die Vermietung Nextmove bietet neben der Miete nun auch ein Elektroauto-Abo zum Fixpreis an. Mit einem Monatspreis ab 245 Euro sind alle fahrzeugrelevanten Kosten abgegolten. Angesichts der Corona-Pandemie kündigt Nextmove zudem kurzfristig eine Monatsaktion mit Sonderkonditionen an.

Weiterlesen
12.03.2020 - 12:06

Köln und Wuppertal bestellen 25 weitere Brennstoffzellenbusse

Der Regionalverkehr Köln (RVK) hat 15 weitere Brennstoffzellenbusse bestellt, dieses Mal bei Solaris. Wie schon bei der Bestellung der ersten FCEV-Busse von Van Hool haben die Kölner mit den Wuppertaler Stadtwerken eine Einkaufsgemeinschaft gebildet – dorthin gehen zehn weitere Wasserstoff-Busse von Solaris.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/04/29/flottentest-in-london-e-transporter-koennen-wettbewerbsfaehig-sein/
29.04.2020 13:02