02.06.2022 - 14:06

Ex-Airbus-Manager Roewe wird Lilium-CEO

Führungswechsel beim bayerischen E-Flugtaxi-Startup Lilium: Der frühere Airbus-Manager Klaus Roewe übernimmt zum 1. August die Position des CEO von Daniel Wiegand. Wiegand, Mitbegründer von Lilium und derzeitiger CEO, wird dem Unternehmen als Chefingenieur und Mitglied des Verwaltungsrats erhalten bleiben.

Weiterlesen
25.05.2022 - 12:12

Münchner Startup Vaeridion entwickelt Batterie-Flugzeug

Das Startup Vaeridion aus München will elektrische Kleinflugzeuge mit Platz für zwei Piloten und neun Passagiere bauen. Im Gegensatz zu den zahlreichen elektrischen Senkrechtstarter-Konzepten sollen die E-Flieger von Vaeridion starten und landen wie ein gewöhnliches Flugzeug.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

XCharge

– ANZEIGE –

MHC Mobility

04.05.2022 - 10:50

H2FLY-Chef Josef Kallo zeigt Wasserstoff-Flieger HY4 auf der AERO

Das von H2FLY federführend entwickelte Wasserstoff-Testflugzeug HY4 ist vor einigen Tagen erstmals fernab des Heimatflughafens Stuttgart gelandet. Auf der diesjährigen Messe AERO Friedrichshafen wurde die HY4 ausgestellt. Wir haben auf der AERO exklusiv mit Josef Kallo, dem Mitbegründer und CEO von H2FLY, gesprochen und uns den Wasserstoff-Flieger zeigen lassen.

Weiterlesen
22.04.2022 - 10:08

Beta Technologies sichert sich 375 Millionen Dollar

Der US-Entwickler von elektrischen Fluggeräten Beta Technologies hat in seiner jüngsten Finanzierungsrunde der Serie B 375 Millionen US-Dollar von Investoren eingenommen. Beta will die Mittel verwenden, um sein elektrisches Luftfahrtsystem weiterzuentwickeln.

Weiterlesen
04.04.2022 - 11:53

Lilium verschiebt Marktstart auf 2025

Das bayerische E-Flugtaxi-Startup Lilium hat seinen geplanten Marktstart um ein Jahr verschoben. Statt für das Jahr 2024 wird nunmehr im Jahr 2025 die Zulassung des Elektro-Senkrechtstarters und damit der Beginn des kommerziellen Betriebs erwartet.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


21.03.2022 - 14:24

Joby schließt erste Prüfungen der FAA ab

Das eVTOL-Startup Joby Aviation hat die ersten Systemprüfungen und Konformitätsprüfungen durch die Federal Aviation Administration abgeschlossen und die Genehmigungen erhalten. Das Unternehmen sieht sich daher in seinem Entwicklungsansatz bestätigt und will weiter an dem Produktdesign arbeiten.

Weiterlesen
18.03.2022 - 10:09

Textron übernimmt slowenischen E-Flugzeugbauer Pipistrel

Der US-Mischkonzern Textron, der unter anderem Flugzeuge der Marken Cessna und Beechcraft produziert, übernimmt den slowenischen Elektroflugzeug-Hersteller Pipistrel. Nach Abschluss der Transaktion plant Textron die Bildung eines neuen Geschäftsbereichs namens Textron eAviation für die Entwicklung nachhaltiger Flugzeuge, zu dem auch Pipistrel gehören wird.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


15.03.2022 - 11:29

Lilium, NetJets und FlightSafety gehen Partnerschaft ein

Der E-Flugtaxi-Entwickler Lilium hat eine Absichtserklärung über eine weitreichende strategische Partnerschaft mit der Geschäftsfluggesellschaft NetJets getroffen. Diese sieht Optionen für bis zu 150 Lilium-Fluggeräte für NetJets vor. Zudem will NetJets Lilium dabei unterstützen, das Geschäft in den USA und Europa auszuweiten.

Weiterlesen
04.03.2022 - 13:15

Volocopter nimmt 153 Millionen Euro ein

Der deutsche E-Flugtaxi-Entwickler Volocopter hat im ersten Signing seiner vom südkoreanischen Investor WP Investment geführten Finanzierungsrunde der Serie E 153 Millionen Euro eingesammelt. Das neue Kapital soll die Zertifizierung des elektrischen Passagierflugtaxis von Volocopter und die Markteinführung in ersten Städten beschleunigen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


17.02.2022 - 13:21

Australier bestellen 90 eVTOL bei Eve Urban Air Mobility

Der E-Flugtaxi-Hersteller Eve Urban Air Mobility Solutions, eine Tochter des brasilianischen Flugzeugbauers Embraer, hat zwei Aufträge über insgesamt bis zu 90 eVTOL aus Australien erhalten. Aviair und HeliSpirit ordern bis zu 50 E-Fluggeräte von Eve und Microflite bis zu 40.

Weiterlesen
25.01.2022 - 11:30

Boeing investiert weiter in Wisk Aero

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat weitere 450 Millionen Dollar in Wisk Aero investiert, das Joint Venture von Kitty Hawk und Boeing zur Entwicklung von E-Flugtaxis. Mit der Investition sollen die Entwicklung von Wisks eVTOL der sechsten Generation weiter vorangetrieben und die Vorbereitungen für den Start der Serienfertigung finanziert werden.

Weiterlesen
20.01.2022 - 12:04

Deutsches Konsortium entwickelt LMFP-Batterien für E-Flugzeuge

Ein Konsortium rund um Varta und das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) will leichte und sichere Lithium-Ionen-Batterien für elektrisches Fliegen entwickeln. Dafür soll unter anderem eine LFP-Kathode um Mangan erweitert werden, um die Energiedichte zu erhöhen.

Weiterlesen
06.12.2021 - 10:46

Neom bestellt 15 eVTOL bei Volocopter

Volocopter soll für die Planstadt Neom in Saudi-Arabien elektrische Fluggeräte liefern. Die Partner haben dazu ein Joint Venture zum Aufbau eines eVTOL-Mobilitätssystems gegründet. Neom hat 15 Volocopter-Fluggeräte in Auftrag gegeben und will den Flugbetrieb innerhalb der nächsten zwei bis drei Jahre aufnehmen.

Weiterlesen
30.11.2021 - 15:16

Paris: Testzentrum für eVTOL-Erprobungen eröffnet

Mehrere französische Akteure der Luftfahrts- und Verkehrsbranche haben auf dem Flugplatz Pontoise-Cormeilles vor den Toren der französischen Hauptstadt Paris ein Testzentrum für nachhaltige urbane Luftmobilität eröffnet. Dort beginnen nun Erprobungen von eVTOL mehrerer Hersteller.

Weiterlesen
25.11.2021 - 14:40

BZ-Flugantriebe: MTU erörtert Zulassungskritieren mit EASA

Der deutsche Triebwerkshersteller MTU Aero Engines engagiert sich bei der Schaffung neuer Standards, Zulassungsvorschriften und Nachweisverfahren für Brennstoffzellensysteme in der Luftfahrt. Dazu arbeitet MTU nun eng mit der Agentur der Europäischen Union für Flugsicherheit (EASA) zusammen.

Weiterlesen
22.11.2021 - 12:26

DLR evaluiert beste Konfigurationen für Hybrid-Flugzeuge

Im Zuge eines Verbundprojekts namens SynergIE haben Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) gemeinsam mit Industriepartnern das Gesamtsystem eines hybrid-elektrischen Kurzstreckenflugzeugs für bis zu 100 Passagiere mit verteilten Antrieben am Flügel untersucht.

Weiterlesen
15.11.2021 - 13:34

Airflow kündigt vier- und neunsitzige E-Flugzeuge an

Der noch junge E-Flugzeug-Entwickler Airflow aus Kalifornien will ab 2025 sein erstes Modell kommerzialisieren. Das 2019 gegründete Unternehmen bezeichnet sein Modell als eSTOL und will bei dessen Antrieb sowohl auf Hybrid- und Batterie-elektrische als auch auf Brennstoffzellen-Systeme setzen.

Weiterlesen
11.11.2021 - 14:11

Hyundai-Tochter Supernal präzisiert E-Flugtaxi-Pläne

Die Hyundai Motor Group hat ihr neues Unternehmen namens Supernal vorgestellt. Der Aufbau der Tochter steht in Zusammenhang mit Hyundais verstärkten Engagement im Geschäftsbereich Urban Air Mobility, mit dem der Konzern seine Vision der zukünftigen Mobilität im städtischen Umfeld vorantreiben möchte.

Weiterlesen
05.11.2021 - 15:11

Wright Electric: Per Umrüstung zum 100-sitzigen E-Flieger

Das US-Startup Wright Electric kündigt Pläne für ein 100-sitziges rein elektrisches Regionalflugzeug an, das ab 2026 abheben könnte. Bei dem E-Flieger namens Wright Spirit handelt es sich um eine auf Elektroantrieb umgerüstete Version des ursprünglich von BAE Systems hergestellten Regionalflugzeugs BAe 146.

Weiterlesen
25.10.2021 - 14:22

Startup Air kreiert E-Senkrechtstarter für Privatgebrauch

Das israelische Flugauto-Startup Air hat mit dem Air One sein erstes Elektro-Fluggerät vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein vollelektrisch angetriebenes zweisitziges eVTOL, das ab 2024 hauptsächlich in den USA verkauft werden soll. Vorbestellungen für das Modell werden bereits entgegen genommen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/06/02/airbus-manager-roewe-wird-lilium-ceo/
02.06.2022 14:40