Schlagwort: Alpitronic

06.12.2022 - 14:01

Mainova nimmt erste eigene HPC in Betrieb

Der Energieversorger Mainova hat seine ersten öffentlichen Schnellladesäulen in Frankfurt am Main in Betrieb genommen. An zunächst drei Standorten im Frankfurter Stadtgebiet lassen sich Elektroautos ab sofort an Mainova-Schnellladern laden, ein vierter Standort ist ab Mitte Dezember verfügbar.

Weiterlesen
11.08.2022 - 13:49

Viggo plant 60 HPC-Hubs in Europa

Das auf Elektroautos spezialisierte dänische Ride-Hailing-Unternehmen Viggo hat angekündigt, über sein im vergangenen Jahr gegründetes Tochterunternehmen ViggoEnergy selbst ultraschnelle und öffentlich zugängliche Ladestationen in städtischen Gebieten aufzubauen.

Weiterlesen
05.08.2022 - 10:40

Alpitronic Hypercharger erhalten Plug&Charge-Audit

Die Hypercharger HYC150 (150 kW) und HYC300 (300 kW) von Alpitronic haben das Audit von Hubject für Plug&Charge erfolgreich bestanden und sind nun vollständig zertifiziert. Damit können bis Ende 2022 mehr als 10.000 bereits installierte Hypercharger nachgerüstet werden.

Weiterlesen

- ANZEIGE -

27.07.2022 - 10:06

Aral eröffnet erste E-Lkw-Ladestation in Rheinland-Pfalz

Der Mineralölkonzern Aral hat an einer Tankstelle im rheinland-pfälzischen Schwegenheim eine Schnellladestation eröffnet, die auf mittelschwere und schwere E-Nutzfahrzeuge ausgelegt ist. Es ist nicht nur die erste Ladestation dieser Art für Aral, sondern auch innerhalb des gesamten BP-Konzerns.

Weiterlesen
26.07.2022 - 11:25

Lkw-Laden: Daimler Truck eröffnet Demo-Ladepark in Wörth

Daimler Truck hat den im Februar gestarteten Bau eines Demo-Ladeparks am Standort in Wörth am Rhein abgeschlossen. Nahe des Branchen-Informations-Centers können Kunden bald Ladesäulen und -konzepte verschiedener Hersteller testen und mithilfe von Experten vor Ort maßgeschneiderte Ladelösungen für die eigenen Bedürfnisse erarbeiten.

Weiterlesen

- ANZEIGE -

29.06.2022 - 15:48

CharIN präsentiert Plug&Charge-Logo

Die CCS-Initiative CharIN hat das offizielle Logo von Plug&Charge vorgestellt, welches künftig als Erkennungsmerkmal die entsprechend ausgerüsteten Ladesäulen erkenntlich machen soll. Das Logo anzubringen ist für die Ladepunktbetreiber und Autobauer aber nicht verpflichtend.

Weiterlesen
18.05.2022 - 13:14

Software von reev bei weiteren Ladesäulen einsetzbar

Mit einem neuen Produkt erweitert das Münchner eMobility-Unternehmen reev die Kompatibilität seiner Software auf weitere Hardware-Modelle. Mit reev Connect können Wallboxen, die den OCPP-Kommunikationsstandard erfüllen und von reev unterstützt werden, aus- oder umgerüstet werden.

Weiterlesen
18.05.2022 - 12:18

eMobility update: Megawatt-Laden für E-Trucks, Porsche testet 900V, Grünheide-Output noch gering

Willkommen zum „eMobility Update“! Die Sendung wird Ihnen präsentiert von MENNEKES, Ihrem Partner für intelligente eMobility-Ladelösungen! Folgende News und Highlights haben wir für Sie: Porsche testet Hochvolt-Komponenten ++ Nur 86 Tesla Model Y aus Grünheide ++ MAN und ABB forcieren Elektro-Lkw ++ Schweizer Roadmap für E-Mobilität ++ Alpitronic zeigt neuen Hypercharger.

Weiterlesen
17.05.2022 - 13:43

Alpitronic stellt neuen HPC mit bis zu 400 kW vor

Der italienische Ladesäulenhersteller Alpitronic hat eine Weiterentwicklung seiner Schnellladesäule Hypercharger angekündigt. Der neue High Power Charger HYC400 kann eine Leistung von bis zu 400 kW bereitstellen und eigne sich auch für den Einsatz im geplanten „Deutschlandnetz“.

Weiterlesen
24.03.2022 - 11:08

Aral Pulse schließt Plug&Charge-Rollout ab

Aral hat in seinem Pulse-Ladenetzwerk die Einführung von Plug&Charge abgeschlossen. Damit kann an über 500 HPC-Ladepunkten in Deutschland das E-Auto ohne App oder Ladekarte geladen werden – sofern es das Fahrzeug unterstützt.

Weiterlesen
11.03.2022 - 13:02

EnBW und Alpitronic vertiefen Kooperation

Für den weiteren Ausbau der Schnellladeinfrastruktur haben die EnBW und Alpitronic eine strategische Partnerschaft geschlossen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird die EnBW zusätzlich mehrere hundert Schnellladesäulen des Südtiroler Unternehmens erwerben.

Weiterlesen
25.02.2022 - 11:23

Cut Power eröffnet Schnelllade-Park im Zentrum von Hamburg

Der Investor und Ladeinfrastrukturbetreiber Cut Power hat in Hamburg seinen ersten urbanen High-Power-Ladepark eröffnet. Der Standort Alter Wall 40 ermöglicht an vier Ladepunkten das gleichzeitige Laden von Elektrofahrzeugen mit bis zu 300 kW. Hamburg ist nur der Auftakt, ähnliche Anlagen in anderen deutschen Städten sollen folgen.

Weiterlesen
27.01.2022 - 12:24

Mercedes-Autohaus mit Gesamtkonzept für E-Mobilität

Die Torpedo-Gruppe hat ihren Standort in Saarbrücken modernisiert und mit 35 Ladestationen ausgerüstet – für Kunden, Service und Mitarbeiter. Eine Photovoltaik-Anlage mit 200 Kilowatt-Peak ist bereits in Planung. Auch einen zwischen 80 und 100 kWh großen Batteriespeicher will Torpedo für seinen Saarbrücker Standort anschaffen.

Weiterlesen
20.12.2021 - 12:21

Citywatt nimmt weitere HPC-Parks in Betrieb

Citywatt hat weitere Schnellladehubs an Filialen der Gartencenter-Kette Dehner in Betrieb genommen. Nach dem Standort Osnabrück sind nun auch in Kamen, Koblenz, Freising und Münster Citywatt-Schnellladehubs zu finden, die jeweils fünf DC-Säulen mit je zwei Ladepunkten und einer Leistung von bis zu 300 kW umfassen.

Weiterlesen
14.12.2021 - 13:21

EnBW eröffnet HPC-Park am Kamener Kreuz

Die EnBW hat am Kamener Kreuz nun offiziell ihren bislang größten Schnellladestandort eröffnet. Bis zu 52 Elektroautos können dort gleichzeitig laden – und das mit bis zu 300 Kilowatt Leistung in der Spitze. Das Laden an einem der größten HPC-Hubs in Europa ist bereits seit dem 3. Dezember möglich.

Weiterlesen
06.12.2021 - 13:19

Initiative für mehr Barrierefreiheit beim Laden

Die Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur und der Berliner Verein Sozialheld*innen arbeiten zusammen, um neue Ladeinfrastruktur von Beginn an für Menschen mit Behinderung zugänglich zu machen. Das Stichwort dazu lautet: Barrierefreie Infrastruktur.

Weiterlesen
16.11.2021 - 14:31

Citywatt baut HPC-Parks an Dehner-Filialen

Citywatt hat einen Schnellladehub für die Gartencenter-Kette Dehner in Osnabrück realisiert. Er umfasst fünf DC-Säulen mit je zwei Ladepunkten und einer Leistung von bis zu 300 kW. Bis Ende 2021 sollen acht Schnelladehubs in Betrieb genommen werden.

Weiterlesen
16.11.2021 - 10:32

Allego baut HPC an 100 Rewe-Filialen

Allego erweitert seine Partnerschaft mit Rewe, um Hunderte neue Schnellladestationen in der Nordhälfte Deutschlands zu installieren. Konkret sind HPC an 100 Filialen geplant. Für die Supermarktkette ist es die vierte Ankündigung von Schnellladestationen innerhalb weniger Tage.

Weiterlesen
03.11.2021 - 13:46

Alpitronic zeigt neuen 50-kW-DC-Lader

Der in Südtirol ansässige Ladeinfrastrukturhersteller Alpitronic hat eine neue DC-Ladelösung namens HYC50 vorgestellt. Dabei handelt es sich laut dem Unternehmen um das erste an der Wand montierbare 50-kW-Ladegerät.

Weiterlesen
08.10.2021 - 12:19

Allego baut 120 Schnelllader an Van-der-Valk-Hotels

Allego hat seine Partnerschaft mit der Hotelkette Van der Valk erweitert und wird ab Ende dieses Jahres an über 50 Hotels in Belgien und den Niederlanden 120 neue Schnelllader errichten. Dabei soll es sich vorrangig um DC-Ladepunkte in unterschiedlichen Leistungsklassen handeln.

Weiterlesen
17.09.2021 - 10:30

Pfalzwerke ordern 100 Hypercharger

Die Pfalzwerke haben bei Alpitronic 100 eichrechtskonforme Hypercharger mit Ladeleistungen von bis zu 300 kW bestellt. Die ersten 20 der Schnellladesäulen sind bereits ausgeliefert und sind bzw. gehen zeitnah in Betrieb.

Weiterlesen
08.09.2021 - 14:25

Aral will Plug&Charge bis Jahresende einführen

Aral möchte bis zum Jahresende die Plug&Charge-Funktionalität an den HPC-Säulen von Aral Pulse implementieren. In den vergangenen Tagen hat Aral gemeinsam mit Autoherstellern und den eigenen Partnern Alpitronic, has·to·be und Hubject an der Ladestation in Murr bei Stuttgart die Technologie erfolgreich getestet.

Weiterlesen
31.08.2021 - 13:38

Tausende DC-Ladesäulen noch nicht eichrechtskonform

Laut einem Medienbericht entsprechen mehrere Tausend Gleichstrom-Ladesäulen in Deutschland noch nicht den Vorgaben des Eichrechts. Erst vier Hersteller haben die entsprechende Baumusterprüfbescheinigung – doch selbst bei diesen ist noch nicht der gesamte Bestand nachgerüstet.

Weiterlesen
29.04.2021 - 12:22

Fraunhofer: Arbeitsplatz-Laden zum Forschen und Fahren

Die Fraunhofer-Gesellschaft erschafft aktuell das größte Forschungsnetzwerk für Ladeinfrastruktur in Deutschland. Rund 40 Fraunhofer-Institute erhalten in diesem Zuge insgesamt 500 Ladepunkte. Etliche sind bereits installiert. Diesen Monat ist das Projekt mit circa 240 Ladepunkten in den Regelbetrieb gegangen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/12/06/mainova-nimmt-erste-eigene-hpc-in-betrieb/
06.12.2022 14:40