Schlagwort: DC

17.01.2020 - 11:40

Audi baut 4.500 Ladepunkte an eigenen Standorten

Audi will rund 100 Millionen Euro in Ladeinfrastruktur an eigenen Standorten investieren. Geplant sind mehr als 4.500 Ladepunkte, von denen die meisten auch öffentlich zugänglich sein sollen. Der Großteil wird dabei auf die deutschen Werke entfallen.

Weiterlesen
17.01.2020 - 11:00

Ladeinfrastruktur mieten, das eigene Event richtig elektrifizieren

Die passende Ladeinfrastruktur fällt nicht vom Himmel. Erst recht nicht, wenn man eine Veranstaltung für die perfekte Präsentation von E-Autos organisieren möchte. Das Berliner Team von HeyCharger steht Veranstaltern bei dieser Herausforderung mit einem geschulten Team und eigener Ladetechnik zur Seite.

Weiterlesen
16.01.2020 - 17:31

Ionity ändert Preismodell – auf 79 Cent pro kWh

Ionity hat ein neues Preismodell angekündigt. Ab Ende Januar haben die seit zwei Jahren geltenden Pauschalpreise von acht Euro pro Ladevorgang ausgedient, künftig wird nach Verbrauch abgerechnet. Mit 0,79 Euro pro Kilowattstunde ist der Preis aber einer der höchsten auf dem Markt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Charge Days Banner

16.01.2020 - 12:11

Verbraucherzentrale NRW mahnt NewMotion ab

Kunden des Ladestationen-Netzwerks von NewMotion werden nicht verbindlich über die Preise informiert, kritisiert die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Sie hat deshalb die Shell-Tochter wegen dieser fehlenden Transparenz und wegen anderer Klauseln in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abgemahnt.

Weiterlesen
15.01.2020 - 12:11

Qbuzz bestellt 100 E-Bus-Schnelllader bei ABB

ABB hat für den ÖPNV-Betreiber Qbuzz in den Niederlanden mehr als 100 Schnelllader für Elektrobusse installiert. Dabei geht es größtenteils um kabelgebundene Ladestationen in Depots, aber auch einige Pantografen-Schnelllader.

Weiterlesen
14.01.2020 - 13:10

Mainova errichtet 20 Schnellladesäulen in Frankfurt

Mainova plant in Frankfurt den Aufbau einer Schnelllade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge. Das Unternehmen will insgesamt 20 Schnellladesäulen mit jeweils zwei Ladepunkten errichten. Der Aufbau der neuen Infrastruktur beginnt ab dem zweiten Halbjahr 2020.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

10.01.2020 - 13:44

BDEW: München hat jetzt mehr Ladepunkte als Hamburg

Im Städteranking des BDEW-Ladesäulenregisters gibt es einen Führungswechsel. Wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft mitteilt, ist München an Hamburg knapp vorbeigezogen und führt das Städteranking nun mit 1.103 öffentlich zugänglichen Ladepunkten an.

Weiterlesen
09.01.2020 - 15:21

Finnland stockt Förderbudget für Ladeinfrastruktur auf

Die finnische Regierung stellt in diesem Jahr 5,5 Millionen Euro für die Bezuschussung neuer Ladepunkte für Elektroautos bereit. Mit dem Geld sollen mehr als 5.000 neue Ladepunkte an Wohnanlagen entstehen. Das Förderbudget steigt damit im Vergleich zum Vorjahr stark an.

Weiterlesen
09.01.2020 - 11:31

Ionity bestellt 324 HPC-Lader bei ABB

ABB hat einen Folgeauftrag von Ionity über weitere 324 HPC-Ladestationen erhalten. Diese sollen im neuen Ionity-Design während der zweiten Phase des Ionity-Netzausbaus bis Ende 2020 in 24 Ländern installiert werden.

Weiterlesen
08.01.2020 - 14:20

Innolectric stellt 22-kW-Onboard-Lader vor

Das Bochumer Unternehmen Innolectric hat die Entwicklung seines 22 kW-Onboard-Chargers mit Siliziumcarbid-Technologie abgeschlossen und will ab dem 2. Quartal 2020 mit der Serienauslieferung beginnen. Die Nachfrage ist laut dem Hersteller hoch.

Weiterlesen
07.01.2020 - 14:38

Wallbox stellt auf CES bidirektionalen Heimlader vor

Der spanische Anbieter Wallbox hat auf der CES mit Quasar einen bidirektionalen Heimlader für Elektrofahrzeuge vorgestellt. Quasar soll auch mit Solar- und Batteriespeichersystemen kompatibel sein. Der Preis liegt jedoch deutlich über dem für konventionelle Wallboxen.

Weiterlesen
07.01.2020 - 13:47

EVBox zeigt neue Schnellladesäulen auf der CES

Der niederländische Ladeinfrastruktur-Anbieter EVBox hat auf der CES seine seine Schnellladestation EVBox Troniq 100 mit bis bis zu 100 kW Ladeleistung vorgestellt. Zudem hat die EVBox Ultroniq (bis zu 350 kW) ein neues Design erhalten.

Weiterlesen
06.01.2020 - 13:50

Indien genehmigt über 2.600 Ladestationen

Die Regierung Indiens hat die Einrichtung von 2.636 Ladestationen für Elektrofahrzeuge im ganzen Land genehmigt. Die Ladestationen sollen auf 62 Städte in 24 Bundesstaaten und Unionsterritorien verteilt werden.

Weiterlesen
06.01.2020 - 13:20

Stadt Wolfsburg startet eigenes Planungstool für Ladesäulen

Obwohl die Stadt Wolfsburg öffentliche Ladepunkte nicht selbst aufbaut und betreibt, hat sie ein neues Angebot zur Weiterentwicklung der Elektromobilität in der Stadt geschaffen. Das Planungs- und Informationstool GEOLIS zeigt nicht nur die aktuellen Ladepunkte, sondern auch potenzielle Orte für neue Stromspender.

Weiterlesen
03.01.2020 - 09:35

VW will Elektro-Ziele zwei Jahre früher erreichen

Volkswagen hat seine Prognose für die Produktion von E-Autos deutlich angehoben: Die strategische Zielmarke von einer Million E-Autos soll neuen Planungen gemäß bereits Ende 2023 und damit zwei Jahre früher als bisher vorgesehen erreicht werden. Für 2025 rechnet die Marke Volkswagen nun mit 1,5 Millionen produzierten E-Autos.

Weiterlesen
02.01.2020 - 14:23

LS Power übernimmt EVgo

EVgo, eines der größten US-Schnellladenetzwerke für E-Autos in den USA, bekommt einen neuen Besitzer: LS Power übernimmt das Unternehmen von Vision Ridge Partners. EVgo bleibt unter dem Dach von LS Power als eigenständige Marke erhalten. Der Abschluss der Transaktion wird für Anfang 2020 erwartet, die finanziellen Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben.

Weiterlesen
23.12.2019 - 14:22

Zwickau plant 52 öffentliche Ladesäulen bis 2022

Zwickau wird offenbar zur zweiten sächsischen Modellkommune innerhalb des Projekts „E-Com“. Die Stadt wolle bis 2022 insgesamt 52 öffentliche Ladesäulen aufbauen. Zudem sollen am VW-Werk in Zwickau im Rahmen des Projekts 93 Normal-Ladesäulen sowie fünf Schnelllader errichtet werden.

Weiterlesen
20.12.2019 - 11:03

Tesla: Erste V3-Supercharger in Europa

Tesla hat in London seine ersten acht Supercharger der dritten Generation mit Ladeleistungen von bis zu 250 kW außerhalb Nordamerikas installiert. Es ist zugleich der 500. Standort in Europa. Aber auch aus anderen Ländern gibt es News zu dem Supercharger-Netz.

Weiterlesen
13.12.2019 - 11:13

Greenstorm wächst auf über 200 Ladepunkte

Im Rahmen seines Tauschmodells „E-Mobilität gegen leere Betten“ verleiht Greenstorm nicht nur E-Autos und E-Bikes, sondern versorgt Hoteliers auch mit Ladeinfrastruktur. Innerhalb von zwei Jahren gelang es Greenstorm nach eigenen Angaben, ein weitläufiges Netzwerk von Ladepunkten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien aufzubauen.

Weiterlesen
13.12.2019 - 11:04

Shell nimmt erste HPC-Anlagen in Deutschland in Betrieb

Shell hat mit dem Aufbau der im Mai angekündigten 50 High Power Charger an seinen Tankstellen in Deutschland in Kooperation mit der EnBW begonnen, die ersten beiden Säulen sind nun in Betrieb. Der damals angekündigte Zeitplan ist allerdings nicht mehr zu halten.

Weiterlesen
13.12.2019 - 06:36

P3 Charging Index: Porsche Taycan derzeit bestes Langstrecken-Elektroauto

Die reine Reichweite oder maximale Ladeleistung sagt nur bedingt etwas darüber aus, wie schnell man auf längeren Fahrten mit einem oder mehreren Ladestopps tatsächlich vorankommt. Die Ingenieurberatung P3 Automotive hat aus diesem Grund den P3 Charging Index entwickelt, um für Nutzer eine echte Vergleichsmöglichkeit zu schaffen.

Weiterlesen
11.12.2019 - 16:20

Nio und Xpeng kooperieren bei Ladenetzen

Die chinesischen E-Auto-Hersteller Xpeng Motors und Nio kooperieren, um ihren Kunden Zugang zur öffentlichen Ladeinfastruktur des jeweils anderen Herstellers zu verschaffen. Beide Autobauer betreiben in China eigene DC-Ladestationen. Nio wird Xpeng-Kunden zudem die Installation von Heimladern anbieten.

Weiterlesen
02.12.2019 - 12:55

GOFAST eröffnet Ladepark auf Raststätte Würenlos

Auf der Raststätte Würenlos ist in den vergangenen Monaten einer der größten Schweizer Schnellladestandorte entstanden. Gebaut wurde er von Gotthard FASTcharge (GOFAST). Der Standort bietet 20 Ladeplätze und bis zu 300 kW Ladeleistung. Pro Tag sind mehr als 300 Ladungen möglich.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/17/audi-baut-4-500-ladepunkte-an-eigenen-standorten/
17.01.2020 11:37