Schlagwort: Ekoenergetyka

26.07.2022 - 11:25

Lkw-Laden: Daimler Truck eröffnet Demo-Ladepark in Wörth

Daimler Truck hat den im Februar gestarteten Bau eines Demo-Ladeparks am Standort in Wörth am Rhein abgeschlossen. Nahe des Branchen-Informations-Centers können Kunden bald Ladesäulen und -konzepte verschiedener Hersteller testen und mithilfe von Experten vor Ort maßgeschneiderte Ladelösungen für die eigenen Bedürfnisse erarbeiten.

Weiterlesen
29.06.2022 - 15:48

CharIN präsentiert Plug&Charge-Logo

Die CCS-Initiative CharIN hat das offizielle Logo von Plug&Charge vorgestellt, welches künftig als Erkennungsmerkmal die entsprechend ausgerüsteten Ladesäulen erkenntlich machen soll. Das Logo anzubringen ist für die Ladepunktbetreiber und Autobauer aber nicht verpflichtend.

Weiterlesen
30.05.2022 - 14:19

Ekoenergetyka und RATP schließen neuen Rahmenvertrag

Der polnische Ladeinfrastruktur-Anbieter Ekoenergetyka hat einen weiteren Rahmenvertrag mit dem Pariser ÖPNV-Betreiber RATP geschlossen. Der Vertrag im Wert von bis zu 37 Millionen Euro sieht die Lieferung von Schnellladesysteme für Elektrobusse vor.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

14.01.2022 - 16:14

Ekoenergetyka erhält Millionen-Finanzierung

Der Polish Enterprise Fund VIII, ein von Enterprise Investors verwalteter Private Equity Fonds, erwirbt eine Minderheitsbeteiligung am polnischen Ladeinfrastruktur-Anbieter Ekoenergetyka. Der Fonds wird über 45 Millionen Euro in Ekoenergetyka und andere Projekte im Zusammenhang mit Elektromobilität investieren.

Weiterlesen
03.12.2021 - 11:32

De Lijn ordert 60 Elektrobusse bei Van Hool und VDL

Das flämische ÖPNV-Unternehmen De Lijn hat 60 Elektrobusse von Van Hool und VDL bestellt, die ab dem vierten Quartal des kommenden Jahres ausgeliefert werden sollen. Der Auftrag für die nötige Ladeinfrastruktur geht zu gleichen Teilen an die beiden Anbieter Spie-Ekoenergetyka und Heliox.

Weiterlesen
18.10.2021 - 14:01

Coneva und Ekoenergetyka werden Vertriebspartner

Das Münchner Ladeservice-Startup Coneva und der polnische Ladeinfrastruktur-Hersteller Ekoenergetyka, der in Deutschland unter EE Ladetechnik firmiert, sind eine Vertriebspartnerschaft rund um ihre E-Mobilitätslösungen eingegangen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Siemens SiChargeAdvertisement

28.04.2021 - 13:32

Ekoen plant 100 Schnelllade-Standorte in Polen

Ekoen hat den Aufbau von 100 Schnelllade-Standorten in Polen angekündigt, die jeweils mehrere schnelle und ultraschnelle Ladestationen sowie eine Lounge und ein Café für die Wartezeit umfassen sollen. Das polnische Startup will beim Laden explizit den Komfort der Fahrer von E-Autos in den Fokus nehmen.

Weiterlesen
09.04.2021 - 13:59

Ekoenergetyka kreiert Ladegeräte für E-Nutzfahrzeuge

Ekoenergetyka arbeitet an einer neuen Serie von Ladestationen für E-Nutzfahrzeuge, die Leistungen zwischen 750 kW und 1,5 MW bieten. 22 dieser neuen „Ultracharger“ des polnischen Ladeinfrastruktur-Spezialisten sollen bis Ende 2023 zunächst an Teststandorten in Deutschland und Polen eingeführt werden.

Weiterlesen
04.02.2021 - 11:49

Ekoenergetyka baut 17 Depot-Lader in Aachen

Der polnische Ladeinfrastruktur-Anbieter Ekoenergetyka hat für die Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs-AG (ASEAG) 17 Depotladestationen für Elektrobusse mit einer Leistung von jeweils 75 kW installiert. Mitte 2021 sollen weitere zehn dieser Ladestationen folgen.

Weiterlesen
26.11.2019 - 12:48

München bestellt E-Bus-Lader in Polen

Der auf Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge spezialisierte polnische Anbieter Ekoenergetyka-Polska vermeldet einen neuen Großauftrag aus München. Die Münchner Verkehrsgesellschaft hat 56 Ladestationen bestellt.

Weiterlesen
21.11.2019 - 14:30

Warschau baut weitere Ladestationen für E-Busse

Ekoenergetyka-Polska hat aus der polnischen Hauptstadt Warschau einen weiteren Auftrag für Elektrobus-Ladeinfrastruktur erhalten. Die städtischen Verkehrsbetriebe MZA bestellen 65 zusätzliche Depotlader mit einer Ladeleistung von je 60 kW sowie drei Pantograf-Lader mit je 400 kW.

Weiterlesen
28.10.2019 - 12:05

Posen baut Pantograf-Lader mit bis zu 540 kW

Ekoenergetyka-Polska hat im polnischen Posen im Zusammenhang mit der Beschaffung von 21 Elektrobussen durch die dortigen Verkehrsbetriebe MPK 16 Ladestationen mit einer Gesamtleistung von über 2,2 MW errichtet – darunter auch die „wahrscheinlich schnellsten Ladestationen der Welt“.

Weiterlesen
21.10.2017 - 16:20

Polen: ÖPNV-Betreiber MZK beschafft 47 Elektrobusse

Der ÖPNV-Betreiber MZK der polnischen Stadt Zielona Góra will 47 E-Busse beschaffen und damit 60 Prozent seiner Busflotte elektrifizieren. Das Projektvolumen beläuft sich auf vier Millionen Euro und ist aktuell das größte seiner Art in Polen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/07/26/lkw-laden-daimler-truck-eroeffnet-demo-ladepark-in-woerth/
26.07.2022 11:18