Schlagwort: Frankreich

13.10.2022 - 14:09

ACC bezieht Produktionsanlagen von Comau und Siemens

Der zum Stellantis-Konzern gehörende italienischen Automatisierungsspezialist Comau wurde von Automotive Cells Company (ACC), ausgewählt, um eine integrierte Batteriemodul-Produktionslinie für die zukünftige Gigafactory in Douvrin im Norden Frankreichs zu entwickeln. Auch mit Siemens hat ACC eine Vereinbarung getroffen.

Weiterlesen
12.10.2022 - 12:50

Spanien: Mirova investiert 100 Millionen Euro in Zunder

Zunder, ein 2017 gegründetes spanisches Ladeinfrastruktur-Unternehmen, hat eine 100 Millionen Euro schwere Kapitalspritze vom französischen Nachhaltigkeitsinvestor Mirova erhalten. Mit dem Geld soll die Einführung ultraschneller Ladestationen für E-Autos in Südeuropa beschleunigt werden.

Weiterlesen
10.10.2022 - 11:49

Mobilize plant HPC-Netz mit bis zu 400 kW in Europa

Die Renault-Mobilitätsmarke Mobilize plant zusammen mit Renault-Händlern in Europa den Aufbau eines HPC-Netzes namens Mobilize Fast Charge. Dieses soll bis Mitte 2024 europaweit 200 Standorte umfassen. Alleine in Frankreich sind 90 Standorte geplant.

Weiterlesen

- ANZEIGE -

07.10.2022 - 13:40

Gaussin und Symbio planen strategische Partnerschaft

Der französische Fahrzeugentwickler Gaussin will künftig Brennstoffzellen von Symbio nutzen. Gaussin und das Joint Venture von Michelin und Faurecia haben eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet – verbindlich ist der Deal aber noch nicht.

Weiterlesen
04.10.2022 - 09:57

Sixt bestellt 100.000 E-Autos bei BYD

Der Autovermieter Sixt und der chinesische Hersteller BYD haben einen Rahmenvertrag geschlossen, der Sixt den Zugriff auf bis zu 100.000 E-Autos von BYD innerhalb von sechs Jahren zusichert. Die ersten E-Autos von BYD sollen noch im vierten Quartal 2022 für Sixt-Kunden verfügbar sein – also parallel zum Europa-Marktstart von BYD.

Weiterlesen
29.09.2022 - 10:27

BYD stößt mit Elektroauto-Trio nach Europa vor

Die Wartezeiten für E-Autos in Europa sind teils sehr lang. Chinesische Hersteller sehen darin eine Chance zur Expansion – allen voran BYD. Der Autobauer aus Shenzhen hat jetzt Details zu seinem anstehenden Marktstart mit Elektroautos u.a. in Deutschland bekannt gegeben. Wir können uns schon mal an die Fahrzeugtitel Atto 3, Tang und Han gewöhnen.

Weiterlesen

- ANZEIGE -

26.09.2022 - 12:47

Hopium kündigt Produktionswerk samt F&E-Zentrum an

Das französische Startup Hopium strebt den Aufbau eines Industriestandorts in der Normandie für die Entwicklung und Produktion seiner Wasserstoff-Limousine Machina an. Die Inbetriebnahme der Anlage in Vernon ist für Ende 2024 geplant. Der neue Hopium-Standort soll künftig mehr als 1.500 Mitarbeiter beschäftigen.

Weiterlesen
23.09.2022 - 14:05

Kreisel Electric erweitert Batterieproduktion für John Deere

Nachdem John Deere eine Mehrheitsbeteiligung am österreichischen eMobility-Spezialisten Kreisel Electric übernommen hatte, investiert der US-Landmaschinenhersteller ab sofort in zwei weitere Standorte, um die Produktionskapazitäten von Kreisel-Batterien für Elektro- und Hybridantriebssysteme um mehr als 2 GWh zu erweitern.

Weiterlesen
22.09.2022 - 09:47

Bolloré verpflichtet ZF-Manager als eMobility-Chef

Die französische Bolloré-Gruppe hat den ehemaligen ZF- und Valeo-Manager Richard Bouveret zum neuen CEO ihrer Geschäftsbereiche für Batterien und Elektrobusse ernannt. Er leitet seit dem 1. September die eMobility-Aktivitäten des Konzerns, welche die Tochtergesellschaften Blue Solutions, Blue Storage und BlueBus umfassen.

Weiterlesen
16.09.2022 - 11:19

Allego und Shell Recharge erhöhen Ladepreise

Allego hat einer weitere Preiserhöhung für seine Ladesäulen zum 7. Oktober angekündigt – obwohl die vorangegangene Preisrunde erst zum 1. September erfolgt ist. Bei Shell Recharge steigen die Tarife bereits zum Monatsende.

Weiterlesen
15.09.2022 - 09:18

Produktionsstart für Nissan Townstar EV

Nissan hat mit der Serienproduktion des Townstar EV für die europäischen Märkte begonnen. Der Nachfolger des e-NV200 baut auf der mit Allianzpartner Renault entwickelten Plattform CMF-C auf und wird ab sofort im französischen Maubeuge gefertigt.

Weiterlesen
05.09.2022 - 11:37

ProLogium plant Batteriefabrik in Europa oder USA

Der taiwanesische Feststoff-Batteriezellhersteller ProLogium kündigt seine erste Gigafactory in Übersee an. Die Batteriefabrik, die in Europa oder in den USA entstehen soll, soll im Endausbau über eine jährliche Kapazität von 120 GWh verfügen.

Weiterlesen
02.09.2022 - 08:45

Polestar darf in Frankreich aktiv werden

Polestar darf nun auch auf dem französischen Markt aktiv werden. PSA (nun Stellantis) hatte den Marktstart von Polestar in Frankreich wie berichtet mit einer Klage vorläufig gestoppt. Begründung: Das Logo der schwedisch-chinesischen Elektroauto-Marke sei denen von Citroën und DS zu ähnlich. Wie ein Citroën-Sprecher nun gegenüber „Le Monde“ erklärt, ist der Rechtsstreit beigelegt worden. „Die Beschwerden wurden zurückgezogen. Der Fall ist abgeschlossen“, erklärte der Sprecher, ohne jedoch Details zum Abkommen zu nennen.
lemonde.fr (auf Französisch)

30.08.2022 - 15:17

Frankreich bereitet Leasingplan für E-Autos vor

Die französische Regierung bereitet offenbar einen Plan vor, um das Leasing von Elektrofahrzeugen zu subventionieren. Demnach sollen künftig vollelektrische Fahrzeuge dank staatlicher Unterstützung für 100 Euro pro Monat verfügbar gemacht werden.

Weiterlesen
16.08.2022 - 13:21

ChargeEuropa plant 1.000 Ladestandorte bis 2024

Das polnische Unternehmen ChargeEuropa hat nach dem Start seines Warschauer Pilotnetzes im Juli die Expansion auf 1.000 Ladestandorte in den kommenden beiden Jahren angekündigt. Die Besonderheit: ChargeEuropa setzt auf eine Werbefinanzierung seiner Ladesäulen.

Weiterlesen
10.08.2022 - 13:36

Allego erhöht Ladepreise zum September erneut

Allego wird aufgrund der europaweit steigenden Strompreise zum 1. September in den meisten Ländern seines europäischen Ladenetzwerks die Tarife erhöhen. Die bei der vergangenen Preiserhöhung Anfang des Jahres eingeführte Aufteilung in drei Stufen bleibt dabei erhalten.

Weiterlesen
03.08.2022 - 12:50

Elis setzt elf Renault Trucks D E-Tech ein

Der französische Textilservice-Konzern Elis hat sich elf Elektro-Lkw des Typs D E-Tech von Renault Trucks angeschafft. Die Stromer werden hauptsächlich für die Lieferung und Abholung von Wäsche bei Elis-Kunden aus dem Hotel- und Gastronomiesektor in Paris und Clermont-Ferrand eingesetzt.

Weiterlesen
22.07.2022 - 11:39

Ebusco baut ab 2023 E-Busse in Frankreich

Der niederländische Elektrobus-Hersteller Ebusco will ab dem kommenden Jahr auch in Frankreich produzieren. Hierfür mietet das Unternehmen auf dem Areal des Renault-Werks in Cléon einen Bereich mit einer Größe von 21.000 Quadratmetern an.

Weiterlesen
21.07.2022 - 09:56

CAM: E-Märkte in China und Europa trotzen Gesamttrend

Das Center of Automotive Management hat in einer aktuellen Studie die Elektroauto-Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2022 ausgewertet. Die E-Märkte in Europa und China sind demnach entgegen dem allgemein rückläufigen Marktrend gewachsen. Besonders bei den chinesischen Herstellern gab es viel Bewegung.

Weiterlesen
21.07.2022 - 09:09

Stellantis startet Langzeitmietprogramm für E-Autos

Stellantis hat mit „Electric As You Go“ ein neues Langzeitmietprogramm für Elektroautos des Konzerns eingeführt. Das neue Angebot ist zunächst in Frankreich für den Peugeot e-208, Opel Corsa-e und Opel Mokka-e verfügbar – jedoch kann nicht jeder das Mietprogramm nutzen.

Weiterlesen
18.07.2022 - 10:40

IPCEI Hy2Tech: EU-Kommission genehmigt erste Wasserstoff-Projekte

Die Europäische Kommission hat die beihilferechtliche Genehmigung der ersten 41 Projekte des „IPCEI Wasserstoff“ bekannt gegeben. Die mit dem Schlagwort „IPCEI Hy2Tech“ betitelte erste Welle dreht sich um Technologien zur Erzeugung, zum Transport und zum Einsatz von Wasserstoff insbesondere im Mobilitätssektor.

Weiterlesen
06.07.2022 - 10:54

Startec Energy wird industrieller Partner von Verkor

In Frankreich kooperiert der von Renault unterstützte Batteriezellen-Hersteller Verkor mit der Industriegruppe Startec Energy, um recycelbare Batteriepacks für die Elektromobilität zu entwickeln und zu vermarkten. Die Partnerschaft hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2030 ein jährliches Volumen von bis zu 1 GWh zu kommerzialisieren.

Weiterlesen
06.07.2022 - 09:08

Renault erweitert E-Motoren-Fertigung in Cléon

Renault hat in seinem Werk Cléon eine neue Produktionslinie für Elektromotoren in Betrieb genommen. Hier wird zunächst der „ePT-160kW“ gefertigt, der im Megane E-Tech Electric zum Einsatz kommt und auch ein künftiges C-Segment-Modell von Renault antreiben soll.

Weiterlesen
30.06.2022 - 10:20

Stellantis will erste E-Motoren mit Nidec noch 2022 bauen

Stellantis hat ein Update zur Transformation seiner Werke Trémery und Metz für die Fertigung von Antriebskomponenten für elektrifizierte Fahrzeuge geliefert. So wird im ehemals größten Dieselmotoren-Werk Trémery in diesem Jahr die Fertigung von Elektromotoren im Rahmen des Joint Ventures Emotors mit Nidec beginnen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/10/13/acc-bezieht-produktionsanlagen-von-comau-und-siemens/
13.10.2022 14:12