Schlagwort: Hefei

23.09.2021 - 12:15

Volkswagen baut neues Batterie-Montagewerk in China

Volkswagen beginnt mit der Errichtung eines Produktionswerks für Batteriesysteme im chinesischen Hefei. Die Fabrik soll ab der zweiten Jahreshälfte 2023 zunächst zwischen 150.000 und 180.000 Hochvolt-Batteriesysteme für die vollelektrischen MEB-Fahrzeuge von Volkswagen Anhui liefern.

Weiterlesen
01.09.2021 - 10:18

CALB will Batterie-Produktion auf 300 GWh ausbauen

Der chinesische Batteriehersteller CALB (China Lithium Battery Technology) hat den Ausbau seiner Produktionskapazitäten auf 300 GWh bis zum Jahr 2025 angekündigt. Hierfür plant das Unternehmen unter anderem eine neue Fabrik in Hefei mit einer Kapazität von 50 GWh. Davon könnten auch deutsche Autobauer profitieren.

Weiterlesen
21.07.2021 - 11:26

Baut Gotion VW-Einheitszellen in China?

Volkswagens Batteriepartner Gotion High-Tech will laut einem Medienbericht auch in China Einheitszellen für den Autokonzern produzieren. Die entsprechende Fabrik soll auf einer Fläche von 333.000 Quadratmetern in der Stadt Hefei entstehen und auf eine jährliche Produktionskapazität von 20 GWh ausgelegt werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ODU

25.05.2021 - 09:55

Nio verlängert JAC-Kooperation

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Nio hat seine Fertigungskooperation mit der staatlichen Jianghuai Automobile Group (JAC) bis Mai 2024 verlängert. JAC wird demnach in seiner Fabrik in Hefei weiterhin die Nio-Elektromodelle ES8, ES6, EC6, ET7 sowie möglicherweise weitere künftige Nio-Modelle produzieren.

Weiterlesen
29.04.2021 - 09:41

Bau von Industriepark in Hefei gestartet

In der chinesischen Stadt Hefei hat der Bau eines riesigen Industrieparks namens Neo Park begonnen, der auf die Elektromobilität spezialisiert sein soll. An dem Projekt ist unter anderem der Elektroauto-Hersteller Nio beteiligt, der im Neo Park künftig seine Autos bauen will. Dort sollen aber auch Hunderte andere Unternehmen angesiedelt werden.

Weiterlesen
23.03.2021 - 12:10

Gotion plant Akku-Recycling-Anlage in Hefei

Volkswagens chinesischer Batteriepartner Gotion High-Tech hat angekündigt, insgesamt 12 Milliarden Yuan (1,55 Milliarden Euro) in den Bau von Anlagen zum Akku-Recycling und zur Herstellung von Rohstoffen für Lithiumbatterien der chinesischen Stadt Hefei zu investieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ChargeHere Webinar

08.12.2020 - 09:57

VW übernimmt Mehrheit bei China-Joint-Venture mit JAC

VW hat mit 75 Prozent die Mehrheit und somit die Managementkontrolle über das Joint Venture mit JAC übernommen und die Firma gleich von JAC Volkswagen in Volkswagen (Anhui) Automotive Company Limited umbenannt. Der Name der Provinz Anhui taucht nicht ohne Grund im Firmennamen auf: Dort soll ein eMobility-Hub entstehen.

Weiterlesen
28.09.2020 - 14:25

China: VW pumpt mit Partnern 15 Milliarden Euro in E-Mobilität

Volkswagen wird zusammen mit seinen drei Joint-Venture-Partnern SAIC, FAW und JAC bis 2024 rund 15 Milliarden Euro in die Elektromobilität in China investieren – zusätzlich zu den 33 Milliarden Euro, die der Konzern bereits 2019 für die weltweite Entwicklung der E-Mobilität angekündigt hatte.

Weiterlesen
20.07.2020 - 09:45

Nio erhält neue Milliarden-Kreditlinie

Das kriselnde chinesische E-Auto-Startup Nio hat sich frisches Kapital gesichert. Der Elektroauto-Hersteller hat vor einigen Tagen mit sechs inländischen Banken Kreditlinien über insgesamt 10,4 Milliarden Yuan (rund 1,3 Milliarden Euro) abgeschlossen.

Weiterlesen
17.07.2020 - 11:42

China: Gotion High-Tech baut dank VW-Investment neue Fabrik

Nachdem Ende Mai bekannt gegeben geworden ist, dass sich Volkswagen als größter Aktionär beim chinesischen Batteriehersteller Gotion High-Tech einkauft, plant dieser nun den Bau einer Fabrik für Kathodenmaterialien mit hohem Nickelgehalt in der chinesischen Stadt Hefei.

Weiterlesen
26.02.2020 - 11:46

Nio startet Produktion des EC6

Der chinesische Elektroauto-Hersteller Nio hat die Produktion seines dritten Modells nach dem ES8 und ES6 gestartet. Möglich wird der Fertigungsstart bei dem verschuldeten Unternehmen auch wegen einer Rahmenvereinbarung mit der Stadt Hefei, die Nio eine Milliarden-Geldspritze einbringt.

Weiterlesen
28.05.2019 - 12:12

Seat startet 2021 in China als reine Elektro-Marke

Der Volkswagen-Konzern plant seine Elektro-Zukunft in China: Die spanische Tochter Seat schließt sich dem Joint Venture JAC-Volkswagen an und soll in den nächsten zwei bis drei Jahren auf dem chinesischen Markt starten. Später soll eine eigene Plattform für kleinere E-Autos von JAC und Seat folgen.

Weiterlesen
25.04.2019 - 14:21

VW und JAC planen Elektroauto-Werk in Hefei/China

Das Joint Venture von Volkswagen und JAC will umgerechnet rund 674 Mio Euro in den Bau eines Elektroauto-Werks im chinesischen Hefei investieren. Offenbar liegt auch bereits die Umweltgenehmigung vor, eine Stätte zur Produktion von 100.000 rein elektrischen Autos pro Jahr zu errichten.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/09/23/volkswagen-baut-neues-batterie-montagewerk-in-china/
23.09.2021 12:38