Schlagwort: Honda e

29.01.2021 - 09:23

Honda e als Drag-Racer

Honda hat im Rahmen des digitalen Tokyo Auto Salons einen Ausblick auf den Honda E-Drag gewährt. Dabei handelt es sich um eine zum Drag Racer umgebaute Version des E-Kleinwagens Honda e. Die virtuellen Messebesucher können noch über die Lackierung abstimmen, ab März soll dann tatsächlich ein Exemplar gebaut werden.
auto-motor-und-sport.de

02.11.2020 - 13:55

Honda tritt CO2-Pool von Tesla und FCA bei

Honda hat sich dem CO2-Pool von Tesla und Fiat Chrysler Automobiles (FCA) in der EU angeschlossen, wie aus einem offiziellen Dokument der Europäischen Kommission hervorgeht. Bei den Japanern reichen die Zulassungen des Honda e offenbar nicht aus, um den eigenen Flottenausstoß weit genug zu senken.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

15.10.2020 - 13:11

Keba liefert optisch passendes Ladegerät zum Honda e

Im Zuge der Einführung des rein elektrischen Honda e wird Keba zum Exklusivlieferanten für die Wallboxen namens Honda Power Charger. Die zum Fahrzeugdesign passende Ladestation hat das japanisch-österreichische Duo gemeinsam entwickelt und erstmals auf der jüngsten IAA gezeigt.

Weiterlesen
09.07.2020 - 10:56

Honda e kostet nach Förderung noch 23.517 Euro

Honda hat in Deutschland den Konfigurator für sein Elektro-Modell Honda e geöffnet. Die Basis-Variante steht unter Berücksichtigung der seit dem 1. Juli auf 16 Prozent gesenkten MwSt. mit 32.997 Euro in der Liste. Nach Abzug des Umweltbonus in Höhe von 9.480 Euro ist der Honda e somit in Deutschland ab 23.517 Euro erhältlich.

Weiterlesen
27.01.2020 - 09:00

Honda e: Ist das genug im Jahr 2020?

Mit dem e bringt Honda in diesem Jahr einen schicken und hochwertigen Elektro-Kleinwagen auf den Markt. Doch für seinen Preis bietet der kleine Japaner erstaunlich wenig Reichweite. Ob das Konzept aufgehen kann, zeigt eine erste Testfahrt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.05.2019 - 10:58

Honda e ab sofort in Deutschland reservierbar

Hondas erstes vollelektrisches Serienmodell für den europäischen Markt – der Honda e – kann hierzulande ab sofort reserviert werden. Die Reservierungsgebühr, die Interessierten einen Platz auf der Warteliste zur Bestellung des Stromers garantiert, beträgt moderate 800 Euro.

Weiterlesen
08.05.2019 - 12:23

Hondas Debütstromer für Europa wird Honda e heißen

Hondas erstes vollelektrisches Serienmodell für den europäischen Markt wird “Honda e” heißen. Das bestätigt der Autobauer nun offiziell. Eine seriennahe Version des Stromers hatten die Japaner im März auf dem Genfer Autosalon als „e Prototype“ (zuvor Urban EV) präsentiert.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/05/honda-e-im-test-schicker-city-flitzer-fuer-die-nische/
05.08.2021 12:45